Startseite

Schalke 04 U19
Elgert über Sidi Sanés neue Position

(2) Kommentare
Schalke 04 U19, Sidi Sané, Schalke 04 U19, Sidi Sané
Foto: Thomas Gödde

Mit 0:2 hat der S04 das NRW-Ligapokalfinale gegen den BVB verloren. Einen Gewinner gab es dennoch. Sidi Sané, Bruder von Leroy Sané, holte sich ein Extra-Lob von Norbert Elgert ab.

Es war im September, als sich Sidi Sané beim ersten Saisonspiel der königsblauen U19 gegen den 1. FC Köln gut 20 Meter vor dem Tor den Ball schnappte, mehrere Gegner wie Slalomstangen umkurvte und dann mit einem Schuss ins lange Eck zum 2:1 für den S04 (Endstand 4:1) traf. Ein Traumtor. Schnell wurden damals Vergleiche zu seinem berühmten Bruder laut.

Aber das wird Sidi Sané nicht gerecht. Dieses Unnachahmliche, das seinen inzwischen bei Bayern München spielenden Bruder Leroy ausgezeichnet hat, hat Sidi Sané nicht. Sein Trainer Norbert Elgert hoffte damals, dass der Knoten bei dem Bruder von Leroy Sané dennoch geplatzt sei und er sein Leistungsvermögen zumindest komplett abrufen kann. Doch dann kamen in sechs weiteren Spielen nur noch zwei Treffer beim 8:0 gegen den an diesem Tag völlig überforderten Wuppertaler SV hinzu. Zu wenig für einen Außenstürmer.

Das kommt: In der nach vier Spieltagen abgebrochenen Vorsaison kam Sané lediglich beim 2:3 gegen Borussia Dortmund für einige Minuten zum Einsatz. In der U17 traf er in seiner letzten Saison gar nicht. Jetzt in seiner zweiten Saison bei den A-Junioren sollte er richtig durchstarten. Aber die Abschlussschwäche bleibt beim 1,90 Meter großen „kleinen Sané“ das große Manko.

Sidi Sané auf ungewöhnlicher Position

Nun hatte Schalkes Erfolgstrainer Norbert Elgert eine Idee. Er überlegt, Sidi Sané zum Innenverteidiger umzuschulen. Beim NRW-Ligapokalfinale gegen den BVB (0:2) spielte der seit 2011 beim S04 spielende Sané eine halbe Stunde auf dieser Position. Und hinterließ einen guten Eindruck.

Wir hätten ihn gerne hinten gelassen, weil er das im Moment überragend macht

Norbert Elgert

Am 0:1 nach zehn Minuten durch Julian Rijkhoff war er schuldlos, dem ging ein individueller Fehler im defensiven Mittelfeld von Bogdan Shubin voraus. Auch Elgert war mit dem Sohn des ehemaligen Bundesligaspielers Souleyman Sané sehr zufrieden, beorderte ihn dennoch nach einer guten halben Stunde und der frühen Einwechslung von Gideon Guzy nach vorne, da das Offensivspiel des S04 hakte. „Wir hätten ihn gerne hinten gelassen, weil er das im Moment überragend macht“, sagte Elgert, der bereits so manchen Spieler auf einer neuen Position zum Durchbruch verholfen hat, nach dem Spiel über Sané. Und machte ihm Mut. An ihm habe es nicht gelegen, dass Schalke im ersten Durchgang auch noch das 0:2 durch den überragenden Rijkhoff habe hinnehmen müssen.

Da kann er sogar eines Tages mal landen. Das wissen wir noch nicht. Wenn du vorne spielst, musst du regelmäßig Tore vorbereiten und Tore machen

Norbert Elgert

Ob Sané nun dauerhaft auch in der A-Junioren-Bundesliga West in der Innenverteidigung zum Einsatz kommt, ließ Elgert zwar noch offen, aber möglich ist es. „Da kann er sogar eines Tages mal landen. Das wissen wir noch nicht. Wenn du vorne spielst, musst du regelmäßig Tore vorbereiten und Tore machen.“ Und genau das fiel Sané bislang schwer. Jetzt gibt es also vielleicht einen Neuanfang als Abwehrspieler.

(2) Kommentare

A-Junioren Bundesliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund 7 6 1 0 18:4 14 19
2 FC Schalke 04 7 4 2 1 22:9 13 14
3 Rot-Weiss Essen 6 4 1 1 13:9 4 13
4 Bayer 04 Leverkusen 7 3 3 1 15:7 8 12
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Schalke 04 4 3 1 0 19:3 16 10
2 Borussia Dortmund 3 2 1 0 8:2 6 7
3 FC Viktoria Köln 3 2 1 0 8:2 6 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
8 SC Preußen Münster 3 1 1 1 7:6 1 4
9 FC Viktoria Köln 4 1 1 2 6:9 -3 4
10 FC Schalke 04 3 1 1 1 3:6 -3 4
11 SC Paderborn 07 3 1 0 2 7:8 -1 3
12 Borussia Mönchengladbach 4 0 3 1 5:7 -2 3

Transfers

FC Schalke 04 (U19)

FC Schalke 04

07 H
FC Viktoria Köln (U19)
Sonntag, 31.10.2021 11:00 Uhr
2:2 (-:-)
08 A
Borussia Mönchengladbach (U19)
Sonntag, 28.11.2021 11:00 Uhr
-:- (-:-)
09 H
VfL Bochum (U19)
Sonntag, 05.12.2021 11:00 Uhr
-:- (-:-)
07 H
FC Viktoria Köln (U19)
Sonntag, 31.10.2021 11:00 Uhr
2:2 (-:-)
09 H
VfL Bochum (U19)
Sonntag, 05.12.2021 11:00 Uhr
-:- (-:-)
08 A
Borussia Mönchengladbach (U19)
Sonntag, 28.11.2021 11:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04 (U19)

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

alex1904 2021-11-21 12:20:55 Uhr
Spielerisch starke Innenverteidiger sind im heutigen Fußball nahezu unbezahlbar, da sie die ersten Aufbauspieler nach Balleroberung sind - wenn in dieser Causa Sidi Sane das Zeug dazu hat - warum nicht! Ich drücke ihm die Daumen...
reviersportfuzzi 2021-11-21 20:16:04 Uhr
Wenn es einer schafft, dann der Norbert...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.