Startseite

U19-Derby
Die Bilanz beim BVB spricht für Schalke

(0) Kommentare
U19-Derby: Die Bilanz beim BVB spricht für Schalke
Foto: Thorsten Tillmann

Am kommenden Wochenende trifft in der U19-Bundesliga West Borussia Dortmund auf den FC Schalke 04 (Sonntag, 24. Oktober, 11 Uhr). Die Bilanz spricht für Schalke.

In der Bundesliga ist das Revierderby durch den Schalke-Abstieg vorerst nicht möglich. In der U19-Bundesliga ist das anders. Da treffen der BVB und S04 am Sonntag aufeinander.

Schaut man auf die Statistik, gibt es einen klaren Favoriten im U19-Derby. Nach fünf Spieltagen stehen Schalke und der BVB mit jeweils 13 Punkten auf den Plätzen eins und zwei der U19-Bundesliga West. Durch das 8:0 gegen den Wuppertaler SV konnten das Team von Trainer Norbert Elgert sich aufgrund des besseren Torverhältnisses am Rivalen vorbeischieben. Auch die Bilanz spricht für den S04. In 34 Ligaspielen holten die Schalker 18 Siege, der BVB zehn. Sechsmal gab es eine Punkteteilung.

Auffällig: Gerade in der Fremde läuft es für den FC Schalke. Zehn von 17 Spielen in Dortmund konnte man gewinnen, nur viermal fuhr man als Verlierer zurück nach Gelsenkirchen. Dreimal trennte man sich unentschieden. Das letzte Derby in Dortmund in der Saison 2019/20 gewann der S04 mit 4:0. Doppeltorschütze damals: S04-Profi Malick Thiaw.

Schalker Siegesserie in Dortmund

Vor allem in den Spielzeiten von 2010 bis 2015 waren die Königsblauen unschlagbar. Die Serie begann mit einem späten 3:2-Sieg des S04 im März 2011. Bis zur 88. Minute führten die Dortmunder mit 2:0 und sahen schon wie der sichere Sieger aus. Doch durch Tore von Philipp Hofmann (88.) und Kaan Ayhan (90.) glich Schalke aus. In der Nachspielzeit konnte Aleksandar Stevanovic gar den Siegtreffer erzielen. Es folgten vier weitere Heimniederlagen für den BVB: Im März 2012 ging man mit 0:5 unter, im September folgte ein 2:5. 0:2 lautete der Endstand 2014, im April 2015 fiel das Ergebnis mit 1:2 nicht ganz so deutlich aus.

Danach sah es in Dortmund etwas besser aus für den BVB. Speziell der Heimsieg im Mai 2019 war wichtig, denn durch das 2:0 zog der BVB ins Endspiel um die Deutsche Meisterschaft ein.

Das letzte Derby im Oktober 2020 konnte Borussia Dortmund im Schalker Parkstadion mit 3:2 für sich entscheiden. Die Fans können sich also auf ein spannendes Spiel freuen, wenn am Sonntag die beiden Top-Teams der Liga aufeinandertreffen.

(0) Kommentare

Spieltag

A-Junioren Bundesliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.