Startseite

Sidi Sané bei S04-U19
Elgert hat "immer an ihm festgehalten"

(2) Kommentare
Norbert Elgert, Schalke 04, Norbert Elgert, Schalke 04
Foto: firo

Norbert Elgert freut sich über einen 4:1 Erfolg seiner Schalker U19 gegen den 1. FC Köln zum Saisonauftakt. Der Coach hofft, dass der Knoten bei Sidi Sane nun geplatzt ist.

Die Schalker U19 ist mit einem souveränen 4:1-Sieg gegen den 1. FC Köln in die A-Junioren Bundesliga gestartet. Nach einem frühen Rückstand durch ein Eigentor von Leo Weichert (22.) besorgten Weichert selbst (27.), Sidi Sané (42.) Louis Köster (59.) und Juan Ignacio Cabrera (66.) die komfortable Führung.

In der kurzen Saison, die nur 16 Spieltage umfasst, möchte sich Trainer Norbert Elgert aber nicht zu sehr auf die Ergebnisse konzentrieren. „Wichtig war, wie die Mannschaft sich gefangen hat und wie wir aufgetreten sind. Außerdem haben wir einen fitten Eindruck gemacht. Das war positiv. Die Anfangsphase war dagegen alles andere als das, was wir uns vorgestellt hatten“, fasste der Trainer zusammen.

Elgert lobt die gesamte Mannschaft

Der Sieg gehöre der gesamten Mannschaft. Hervorheben wolle der 64-Jährige keinen Spieler. „Alle waren mannschaftsdienlich. Auch ein Torjäger wie Keke Topp hat für die Mannschaft geackert und vorbereitet. Von Justin Treichel bis nach vorne und auch die Jungs, die reingekommen sind, haben das alle richtig gut gemacht“, lobte Elgert. Für Aufsehen sorgte Sidi Sané. Der Bruder von Nationalspieler Leroy Sané zeigte einen starken Auftritt. Beim 1:1-Ausgleich verlängerte er die Ecke. Das 2:1 erzielte der 18-Jährige dann durch ein starkes Solo gegen fünf Kölner selbst. Abgerundet wurde seine Leistung mit einem schönen Assist für Juan Ignacio Cabrera zum 4:1.

„Für ihn freue ich mich, weil er seit Jahren eigentlich nicht trifft. Ich habe immer an ihm festgehalten, weil ich überzeugt bin, dass einiges in ihm steckt. Er muss es natürlich selbst rauslassen. Ich hoffe, dass der Knoten jetzt geplatzt ist“, wünschte sich die Schalker Trainerlegende.

Kapitän Elias Kurt fehlt ein halbes Jahr

Nicht mit von der Partie war Kapitän Elias Kurt. „Er hat sich am Freitag schwer am Fuß verletzt und wird ein halbes Jahr ausfallen. Wir dürfen da nicht in die Diagnose gehen, das ist auch Privatsphäre. Für uns ist er nicht ersetzbar, aber das müssen wir hinkriegen. In diesem Spiel hat es ganz gut geklappt. Die Jungs haben sich auch zusätzlich für ihn reingehauen“, erklärte der Coach.

In der kommenden Woche geht es für die Schalker U19 nach Düsseldorf (19.09., 11 Uhr). Dort erwartet Elgert ein anderes Spiel. „Dann fängt es wieder von vorne an. Wir können ein bisschen Selbstvertrauen mitnehmen, aber vor allen Dingen können wir mitnehmen, dass wir von der ersten Sekunde an da sein müssen. Dann können wir richtig stark sein. Gegen Köln war es keine Spitzenleistung über 90, sondern nur über 70 Minuten.“

(2) Kommentare

A-Junioren Bundesliga West

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Schalke 04 3 3 0 0 10:1 9 9
2 Borussia Dortmund 3 3 0 0 10:2 8 9
3 Bayer 04 Leverkusen 3 2 1 0 8:2 6 7
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Schalke 04 2 2 0 0 9:1 8 6
2 Rot-Weiss Essen 2 1 1 0 6:3 3 4
3 1. FC Köln 1 1 0 0 6:1 5 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 Wuppertaler SV Borussia 2 1 1 0 2:1 1 4
4 DSC Arminia Bielefeld 1 1 0 0 1:0 1 3
5 FC Schalke 04 1 1 0 0 1:0 1 3
6 Rot-Weiss Essen 1 1 0 0 1:0 1 3
7 FC Viktoria Köln 2 1 0 1 3:5 -2 3

Transfers

FC Schalke 04 (U19)

FC Schalke 04

03 H
Alemannia Aachen (U19)
Sonntag, 26.09.2021 11:00 Uhr
5:0 (-:-)
04 A
Bayer 04 Leverkusen
Samstag, 02.10.2021 11:00 Uhr
-:- (-:-)
05 H
Wuppertaler SV Borussia (U19)
Sonntag, 17.10.2021 11:00 Uhr
-:- (-:-)
03 H
Alemannia Aachen (U19)
Sonntag, 26.09.2021 11:00 Uhr
5:0 (-:-)
05 H
Wuppertaler SV Borussia (U19)
Sonntag, 17.10.2021 11:00 Uhr
-:- (-:-)
04 A
Bayer 04 Leverkusen
Samstag, 02.10.2021 11:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04 (U19)

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
RWE: Was macht eigentlich... Ali Bilgin?
5
1
2
3
RWE: Was macht eigentlich... Ali Bilgin?
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Zwangsbier 2021-09-13 09:49:47 Uhr
Ist der Glaube an einen Spieler nicht ein Vorurteil und geht zu Lasten eines unschuldigen Dritten? Gehts jetzt nach dem Glaubens- oder Leistungsprinzip? Als Spieler muss man sich doch ernsthaft fragen, welche Linie verfolgt wird?
Natürlich will jeder Spieler einen Trainer, der an einen glaubt. So entzieht man sich dem Leistungsprinzip und schafft sich eine Wohlfühloase.
ChrisToppa 2021-09-26 23:25:27 Uhr
Da kennt jemand Norbert Elgert ganz ganz schlecht
Glück Auf S04

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.