Startseite

Türkei
Nach Mord! Lange Haftstrafe für Ex-Bundesliga-Profi

(0) Kommentare
Türkei: Nach Mord! Lange Haftstrafe für Ex-Bundesliga-Profi
Foto: firo

RevierSport hatte in den letzten Monaten über den Fall von Sezer Öztürk ausführlich berichtet. Nun steht das Strafmaß - wegen Mordes - für den Ex-Bundesliga-Profi fest.

Mitte September 2021 war es, als Sezer Öztürk in einem Istanbuler Bezirk in einen Streit verwickelt wurde.

Mittlerweile gab er die Tat zu: Öztürk hatte während des Streits mit einer Waffe auf einen Passanten gezielt und abgedrückt. Das Opfer ist an den Verletzungen gestorben. Mord!RevierSport berichtete.

Der 36-Jährige bestritt einst neun Bundesligaspiele - sieben Partien für Bayer Leverkusen, zwei Begegnungen für den 1. FC Nürnberg und spielte in der türkischen Süperlig unter anderem für Besiktas Istanbul und Eskisehirspor. Nun wartet er in Haft auf seine Verhandlung.

Die Istanbuler Staatsanwaltschaft hatte für seine Taten sogar 23 Jahre Haft wegen Mordes und Körperverletzung gefordert. Doch während des Prozesses konnte Öztürk wohl glaubhaft versichern, dass er in Notwehr handelte, da ihn die Gruppe mitsamt dem Opfer bedroht habe. Das Urteil: 14 Jahre und sieben Monate statt 23 Jahren hinter Gittern. So entschied ein Istanbuler Gericht.

Der ehemalige Profifußballer, der aus Velbert stammt, wurde lange per Haftbefehl gesucht. Ende November 2021 wurde Öztürk, der in seiner Jugend auch für Rot-Weiss Essen und Bayer Leverkusen spielte, auf der Ladefläche eines Pickups erwischt, als er in der Provinz Artvin im Nordosten der Türkei versuchte, sich ins türkische Nachbarland Georgien abzusetzen, nachdem er zur Fahndung ausgeschrieben wurde.

(0) Kommentare

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.