Startseite

Roy Keane fehlt "ManU" wegen Rippenbruch

Roy Keane fehlt "ManU" wegen Rippenbruch

Englands Spitzenklub Manchester United muss in den kommenden Wochen auf Kapitän Roy Keane verzichten. Der irische Mittelfeldspieler zog sich einen doppelten Rippenbruch zu.

Die Verletzungsmisere beim englischen Premier-League-Klub Manchester United hält weiter an: In den kommenden Wochen muss der ehemalige englische Meister auf seinen irischen Kapitän Roy Keane verzichten.

Der Mittelfeldspieler laboriert an einem doppelten Rippenbruch und musste auch schon am Mittwoch im Champions-League-Qualifikationsspiel gegen Dinamo Bukarest zuschauen.

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.