Startseite » Fußball » Bezirksliga

Bezirksliga
Schlusslicht hat neuen Chef-Coach– Ex-Profi wird Assistent

(0) Kommentare
Foto: Michael Gohl.
Foto: Michael Gohl

Der SC Frintrop hat sich beim neuen Chef-Trainer für eine interne Lösung entschieden. Der Nachfolger von Kai von der Gathen kommt aus den eigenen Reihen.

Bezirksliga-Schlusslicht SC Frintrop hat einen neuen Chef-Coach! Kevin Voss, der seit Januar 2020 als Co-Trainer beim Essener Klub fungierte, übernimmt den Job von Kai von der Gathen.

Bereits in der Vorbereitung war Voss hauptverantwortlich für die Mannschaft, als von der Gathen mehrere Wochen urlaubsbedingt nicht die Geschicke an der Seitenlinie leiten konnte. Die Frintroper erwischten dann einen klassischen Fehlstart und kassierten in den ersten vier Liga-Spielen satte 21 Gegentore. Am vergangenen Sonntag gelang dem Bezirksligisten ein Überraschungscoup gegen das ungeschlagene Spitzenteam TSV Ronsdorf (0:0). Trotzdem steht der SCF noch sieglos auf dem letzten Tabellenplatz. Nach Gesprächen mit dem Vorstand wurde der Entschluss gefällt, dass Voss auf den Chefposten vorrückt. Ex-Trainer von der Gathen könnte dem Klub als Spieler erhalten bleiben, war aber in den vergangenen zwei Wochen nicht beim Training oder Spiel. Seine Zukunft ist offen.

Die höchste Priorität für uns hat, dass wir den Klassenerhalt schaffen. Diesem Ziel ordnen wir alles unter.

Frintrop-Trainer Kevin Voss über seinen neuen Job.

Der neue Coach, der mit seinem Freund Matthias Walter ein Kleingewerbe unter dem Namen WV-Performance betreibt und dort seit Monaten Individual, Athletik – und Rehatraining anbietet, freut sich gegenüber RevierSport über das entgegengebrachte Vertrauen: “Trotz der Rückschläge und Abgänge habe ich richtig Bock auf diese Aufgabe! Wir haben eine relativ junge Mannschaft. Ich will die Jungs weiterentwickeln. Meine Spielphilosophie ist eher offensiv, aber in unserer Lage muss man das natürlich auch etwas anpassen und variabel sein. Die höchste Priorität für uns hat, dass wir den Klassenerhalt schaffen. Diesem Ziel ordnen wir alles unter.“

Wir kennen uns lange und er bringt viel Erfahrung aus seiner Laufbahn mit.

Voss über seinen Co-Trainer.

Unterstützt wird der 32-Jährige bei seiner ersten Trainerstation von seinem neuen Co-Trainer Samuel Christian Adyson Mouelle Koulle, der bei Frintrop offiziell noch als Spieler aktiv ist. “Mit Mouelle habe ich schon bei Frohnhausen zusammengespielt. Wir kennen uns lange und er bringt viel Erfahrung aus seiner Laufbahn mit“, erklärte Voss.

Die angesprochene Vita ist beeindruckend: Mouelle Koulle spielte vor über 20 Jahren für den Schweizer Top-Klub FC Basel und lief auch für den dänischen Erstligisten Vejle BK auf. Zudem war der Ex-Profi U15-, U17- und U21-Nationalspieler von Kamerun. In den vergangenen zehn Jahren stand der Defensivspezialist unter anderem bei der SG Wattenscheid 09 und beim VfB Frohnhausen unter Vertrag. 2018 gelang ihm mit den “Frohnhauser Löwen“ der Aufstieg in die Landesliga. Unmittelbar danach folgte der Wechsel zum SC Frintrop.

(0) Kommentare

Bezirksliga 3

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 VfB Marathon Remscheid 9 2 2 5 17:29 -12 8
14 SSVg Heiligenhaus 9 1 2 6 12:25 -13 5
15 SC Frintrop 05/21 10 0 3 7 8:35 -27 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 SC 08 Radevormwald 5 1 1 3 4:11 -7 4
13 SC Ayyildiz Remscheid 5 1 1 3 7:16 -9 4
14 SC Frintrop 05/21 5 0 2 3 5:19 -14 2
15 SSVg Heiligenhaus 4 0 1 3 6:15 -9 1
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 SSV Bergisch Born 4 1 0 3 4:5 -1 3
13 VfB Marathon Remscheid 4 0 2 2 6:14 -8 2
14 SC Frintrop 05/21 5 0 1 4 3:16 -13 1
15 SC Sonnborn 5 0 0 5 6:19 -13 0

Transfers

SC Frintrop 05/21

SC Frintrop 05/21

10 A
SSV Bergisch Born
Sonntag, 24.10.2021 15:15 Uhr
2:1 (-:-)
11 H
SSVg Velbert II
Sonntag, 31.10.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
12 A
SC Ayyildiz Remscheid
Sonntag, 07.11.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
11 H
SSVg Velbert II
Sonntag, 31.10.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)
10 A
SSV Bergisch Born
Sonntag, 24.10.2021 15:15 Uhr
2:1 (-:-)
12 A
SC Ayyildiz Remscheid
Sonntag, 07.11.2021 15:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

SC Frintrop 05/21

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.