Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL W 8
Dorstfeld erfolgreich bei Unna

(0) Kommentare
BL W 8: Dorstfeld erfolgreich bei Unna

Am Montag verbuchte der SC Dorstfeld einen 3:1-Erfolg gegen Rot-Weiß Unna.

Das Hinspiel bei Dorstfeld hatte Unna schlussendlich mit 5:2 gewonnen.

Beide Mannschaften begannen mit Veränderungen in der Startelf: Während bei Rot-Weiß Unna Dikmen, Neugebauer und Maisinger für Güven, Scharfe und Tasci aufliefen, starteten bei Dorstfeld Vollmer und Burkamp statt Jung und Nuriddin.

Der SC Dorstfeld ging durch Ron Hibbeln in der 15. Minute in Führung. Finn Rogge erhöhte vom Elfmeterpunkt für den Gast auf 2:0 (18.). Bis zur Pause fiel kein weiteres Tor, sodass der Aufsteiger mit einer Führung in die Kabine ging. In Durchgang zwei lief Julian Blume anstelle von Mark Ellerkmann für Unna auf. Sercan Ersan, der von der Bank für Burim Losay kam, sollte für neue Impulse beim Gastgeber sorgen (57.). Vor 50 Besuchern gelang Ersan in der 76. Minute der Anschlusstreffer zum 1:2 für RWU. Das 3:1 für Dorstfeld stellte Rogge sicher. In der 77. Minute traf er zum zweiten Mal während der Partie. Mit Ablauf der Spielzeit schlug die Dorstfelder Rot-Weiß Unna 3:1.

Unna musste ohne einen einzigen Dreier in den letzten vier Spielen eine Talfahrt im Tableau hinnehmen. In der Verteidigung von RWU stimmt es ganz und gar nicht: 78 Gegentreffer musste sie in dieser Saison bereits hinnehmen. Durch diese Niederlage fällt die Unnaer in der Tabelle auf Platz elf.

Der SC Dorstfeld bessert die eigene, eher dürftige Bilanz auf und kommt nun auf insgesamt elf Siege, zwei Unentschieden und 15 Pleiten. Nach 28 absolvierten Begegnungen nimmt Dorstfeld den zwölften Platz in der Tabelle ein. Das nächste Mal ist Rot-Weiß Unna am 27.05.2018 gefordert, wenn man beim VfL Kamen antritt. Am 27.05.2018 empfängt der SC Dorstfeld in der nächsten Partie Viktoria Kirchderne.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga 8 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.