Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL NR 5
Koch kommt, GSV Moers siegt

(0) Kommentare
BL NR 5: Koch kommt, GSV Moers siegt

Das Auswärtsspiel des VfL Tönisberg endete erfolglos.

Gegen GSV Moers gab es nichts zu holen. Der Gastgeber gewann die Partie mit 2:1. Den großen Hurra-Stil ließ Moers vermissen. Am Ende stand jedoch ein knapper Erfolg zu Papier. Das Hinspiel hatte die Grafschafter bei Tönisberg mit 1:0 für sich entschieden.

Während bei Moers diesmal Weigl und Groß für Schmidt und Di Giovanni begannen, standen beim VfL Tönisberg Thiel, Jeegers, Lukas und Schlebusch statt Schiffers, Rzyski, Höffler und Lucas in der Startelf. Zum Seitenwechsel hatte keine Mannschaft die Oberhand gewonnen. Unentschieden lautete der Zwischenstand. Auf ein Tor warteten die Zuschauer noch bis zur 51. Minute, als Pascal Sikorska zum 1:0 für GSV Moers traf. Tönisberg kam durch ein Eigentor von Moers in der 60. Minute zum Ausgleich. Wenig später kamen Marvin Höffges und Kevin Schiffers per Doppelwechsel für Dominik Mrosek und Nico Jeegers auf Seiten des VfL ins Match (61.). Bei GSV Moers kam Lukas Koch für Christian Zeiler ins Spiel und sollte fortan für neue Impulse sorgen (84.). Der Schlusspfiff war zum Greifen nah, als Koch noch einen Treffer parat hatte (90.). Letzten Endes holte Moers gegen den VfL Tönisberg drei Zähler.

Die Offensive von GSV Moers in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 80-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Auch Tönisberg gelang dies heute nicht besonders gut. Trotz des Sieges bleibt Moers auf Platz zwei.

Nach 31 absolvierten Begegnungen nimmt der VfL den achten Platz in der Tabelle ein. In zwei Wochen tritt GSV Moers beim SV Walbeck an (27.05.2018, 15:00 Uhr), parallel genießt der VfL Tönisberg Heimrecht gegen FC Moers-Meerfeld.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga 5 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.