Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL NR 6
Friedrichsfeld verdirbt Königshardt die Laune

(0) Kommentare
BL NR 6: Friedrichsfeld verdirbt Königshardt die Laune

Die SF Königshardt war als Siegesanwärter bei der SpVgg Friedrichsfeld angetreten, musste sich jedoch mit einem 1:1-Unentschieden zufriedengeben.

Die Wetten standen zwar zugunsten von Königshardt. Der Favorit heimste die Lorbeeren aber nicht ein. Das Hinspiel war eine klare Angelegenheit gewesen. Der Gast hatte mit 3:0 gewonnen.

Beide Mannschaften begannen mit Veränderungen in der Startelf: Während bei der SpVgg Horstkamp, Özdemir und Mühleweg für Kausch, Vukancic und Weigl aufliefen, starteten bei der SF Königshardt Klempel, Rosenau, Luft und Kriegisch statt Bürger, Wehran, Hoppe und Martosuwito.

Auf die vermeintliche Siegerstraße brachte Gerrit Kriegisch sein Team in der 13. Minute. Die SpVgg Friedrichsfeld brauchte den Ausgleich, aber die Führung von Königshardt hatte bis zur Pause Bestand. Bei Friedrichsfeld kam zu Beginn der zweiten Hälfte Niklas Jansen für Marco Wohlgemuth in die Partie. 100 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für den Gastgeber schlägt – bejubelten in der 65. Minute den Treffer von Finn Müller zum 1:1. Schließlich gingen die Friedrichsfelder und SFK mit einer Punkteteilung auseinander.

Die SpVgg bleibt mit diesem Remis weiterhin auf Platz zwölf. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte die SpVgg Friedrichsfeld deutlich. Insgesamt nur fünf Zähler weist Friedrichsfeld in diesem Ranking auf.

Nach 29 absolvierten Begegnungen nimmt die SF Königshardt den ersten Platz in der Tabelle ein. Zu sechs Siegen hintereinander reichte es für den Absteiger zwar nicht, die Serie ohne Niederlage wurde aber von Königshardt fortgesetzt und auf 16 Spiele erhöht. Die Angriffsreihe von SFK lehrt ihre Gegner in aller Regelmäßigkeit das Fürchten, was die 75 geschossenen Tore eindrucksvoll unter Beweis stellen. Weiter geht es für die SpVgg am kommenden Sonntag daheim gegen Sterkrade 06/07. Für die SF Königshardt steht am gleichen Tag das Duell mit BW Dingden an.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga 6 Niederrhein

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.