Startseite » Fußball » Bezirksliga

BL W 10
Hedefspor Hattingen besiegt Altenbochum

(0) Kommentare
BL W 10: Hedefspor Hattingen besiegt Altenbochum

Hedefspor Hattingen fügte dem FC Altenbochum am Sonntag die erste Saisonniederlage bei und gewann mit 2:1.

Die Ausgangslage sprach für Hattingen, was sich mit einem knappen Sieg bestätigte.

Hedefspor Hattingen nahm drei Änderungen vor. Es spielten Azam, Ortj und Düsünceli statt Yigit, Altuntas und Hot in der Startaufstellung. Emmanuel Chukwuebuka Abaraonye war zur Stelle und markierte das 1:0 von Hattingen (39.). Mit der knappen Führung des Absteigers pfiff der Schiedsrichter zur Halbzeit. Simon Gubisch sicherte Altenbochum nach 53 Minuten den Ausgleich durch einen Elfmeter. Der Schlusspfiff war zum Greifen nah, als Mert Özkan noch einen Treffer parat hatte (89.). Mit Ablauf der Spielzeit schlug Hedefspor den FC Altenbochum 2:1.

Für Hedefspor Hattingen steht der erste Saisonsieg, nachdem man davor eine Niederlage einsammelte. Die Hattinger macht in der Tabelle einen Schritt nach vorne und steht nun auf dem zwölften Platz.

Dem Blick auf die Tabelle sollte man zum jetzigen Saisonzeitpunkt nicht zu viel Bedeutung beimessen. Doch nach dieser Niederlage ist Altenbochum auf Platz sieben abgerutscht. Kommende Woche tritt Hattingen bei der TuS Kaltehardt an (Sonntag, 15:00 Uhr), am gleichen Tag genießt der FC Altenbochum Heimrecht gegen die TuS Hattingen.

(0) Kommentare

Spieltag

Bezirksliga 10 Westfalen

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.