Startseite » Fußball » Bezirksliga

VfL Senden
17-maliger Drittligaspieler kommt

(0) Kommentare
VfL Senden: 17-maliger Drittligaspieler kommt

Bezirksligist VfL Senden konnte zuletzt zwei echte Top-Neuzugänge verpflichten.

Mit Rico Schmider kommt ein defensiver Mittelfeldspieler zum VfL der zwischen 2010 und 2013 für Preußen Münster 17 Spiele in der 3. Liga absolviert hat. Taylan Berik, Sportlicher Leiter beim Tabellenzwölften der Bezirksliga 8 Westfalen, ist begeistert: "Wir hatten am Mittwoch das erste Training und man konnte sofort erkennen, dass Rico bereits höher gespielt hat."

Nicht nur sportlich ist er derweil vom 23-jährigen angetan. "Er ist ein total netter Typ und hat einen tollen Eindruck hinterlassen. Es macht Spaß mit ihm zu arbeiten", kommt Berik kaum noch aus dem Lob heraus. Nach seiner Zeit in Münster spielte Schmider noch bei Kickers Offenbach und stand zuletzt beim Offenburger FV in der Verbandsliga Südbaden unter Vertrag.

Angesichts der Begeisterung über die Neuverpflichtung wird ein weiteres neues Gesicht fast gänzlich vergessen. Vom Westfalenligisten Grün-Weiß Nottuln bereichert Dennis Otto die Mannschaft. In der Hinrunde erzielte der Angreifer vier Tore in zehn Partien und auch für ihn hat Berik ein dickes Lob parat: "Dennis ist der beste Westfalenliga-Spieler auf der Außenposition."

Damit aber noch nicht genug. Das Aufrüsten geht weiter, wie Berik abschließend versichert: "Wir sind noch mit drei bis vier weiteren Spielern in Verhandlungen und zwei sollen mindestens noch kommen."

Bei dieser Transferoffensive müsste den Ligakonkurrenten eigentlich Angst und Bange werden, bei 16 Punkten Rückstand auf den Relegationsplatz ist der Aufstieg in dieser Saison aber wohl nicht mehr zu realisieren. Nächstes Jahr stößt dann aber auch noch Trainer Rainer Leifken zur Mannschaft, sodass dem Sprung in die Landesliga wohl nichts mehr im Wege stünde.

(0) Kommentare

Landesliga 4

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 SG Bockum-Hövel 30 19 5 6 65:35 30 62
3 Werner Sport Club 30 14 6 10 58:57 1 48
4 VfL Senden 30 14 5 11 68:48 20 47
5 FC Vorwärts Wettringen 30 14 5 11 62:61 1 47
6 BSV Roxel 30 12 9 9 49:58 -9 45
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 I.G. Bönen 15 15 0 0 56:12 44 45
2 SG Bockum-Hövel 15 11 2 2 30:10 20 35
3 VfL Senden 15 11 1 3 47:20 27 34
4 Werner Sport Club 15 10 3 2 37:22 15 33
5 BSV Roxel 15 9 4 2 28:18 10 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 BSV Roxel 15 3 5 7 21:40 -19 14
12 SV Eintracht Ahaus 15 3 4 8 23:28 -5 13
13 VfL Senden 15 3 4 8 21:28 -7 13
14 DJK Borussia 07 Münster 15 3 2 10 22:32 -10 11
15 SV Westfalia Gemen 15 2 3 10 16:41 -25 9

Transfers

VfL Senden

VfL Senden

32 A
Werner Sport Club
Sonntag, 22.05.2022 15:00 Uhr
1:1 (-:-)
32 A
Werner Sport Club
Sonntag, 22.05.2022 15:00 Uhr
1:1 (-:-)

Torjäger

VfL Senden

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.