Startseite

RWE
Engelmann trifft, 2:2 im Auslands-Testspiel

(0) Kommentare
RWE, RWE
Foto: Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen hat sich mit einem Testspiel in die Weihnachtsfeiertage verabschiedet. Am Freitag, 23. Dezember 2022, testete RWE in Holland.

Rot-Weiss Essen gastierte am Freitag in Holland beim Zweitligisten De Graafschap. Die Begegnung fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

Beim Tabellenzwölften der Jupiler League, die zweithöchste Spielklasse in unserem Nachbarland, spielte RWE 2:2-Remis. Jesse Schuurmann (38.) und Danzell Gravenberch (65.) trafen für De Graafschap. Für Rot-Weiss Essen waren Simon Engelmann (11.) und Aurel Loubongo (87.) erfolgreich. Nun verabschieden sich die Spieler in die Feiertage. Am 28. Dezember begrüßt Trainer Christoph Dabrowski die RWE-Profis dann zur nächsten Einheit.

RevierSport hat nach dem De-Graafschap-Test mit Christoph Dabrowski gesprochen.

Christoph Dabrowski über...

... das Testspiel: "Das war natürlich noch einmal ein zäher Test für die Jungs kurz vor Weihnachten. Wir haben auf einem schwer bespielbaren Naturrasen bei Dauerregen gespielt. Das war so eine Art Kraftakt für den Kopf, den die Jungs gut gemeistert haben. In der ersten Halbzeit haben wir ordentlich gespielt, im zweiten Abschnitt waren wir dann nicht mehr so präsent und griffig. Wenn ich ehrlich bin, dann war das Ergebnis nicht verdient. Denn beim Spielstand von 1:2 aus unserer Sicht hatten die Holländer noch einen Elfmeter, den sie verschossen haben. Wir haben uns dann durchgebissen und etwas Glück gehabt, dass Aurel Loubongo den Ausgleich geschossen hat.

Halbzeit 1: Golz - Herzenbruch, Bastians, Rother, Wiegel, Harenbrock, Engelmann, Heber, Götze, Young, Kefkir

Halbzeit 2: Wienand – Römling, Fandrich, Wollschläger, Heber, Kourouma, Loubongo, Voelcke, Eisfeld, Heuser, Warschewski

... die Aufstellung: "Daniel Heber hat als einziger durchgespielt, weil Jose Enrique Rios Alonso sich am Freitagmorgen krank gemeldet hat. Sonst haben wir jeden Spieler 45 Minuten eingesetzt."

... Simon Engelmann: "Ja, wir freuen uns, dass er wieder da ist. Das Tor wird ihm für den Kopf guttun. Aber er weiß auch, dass er körperlich nicht bei 100 Prozent ist. Daran werden wir bis zum Start gegen Halle am 14. Januar arbeiten."

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.