Startseite

1. FC Saarbrücken
Zwei Testspiele, zwei Niederlagen, ein Verletzter - neuer Co-Trainer ist da

(0) Kommentare
1. FC Saarbrücken: Zwei Testspiele, zwei Niederlagen, ein Verletzter - neuer Co-Trainer ist da
Foto: firo

Während die meisten Drittliga-Mannschaften das Training in heimischen Gefilden wieder aufgenommen haben, befindet sich der 1. FC Saarbrücken in der Türkei.

Der 1. FC Saarbrücken befindet sich seit einigen Tagen in der Türkei. In Belek bereiten sich die Saarländer aktuell auf die Restrunde in der 3. Liga vor.

Zwei Testspiele standen bereits auf dem Programm. Beide Partien wurden jeweils gegen türkische Mannschaften verloren.

Zunächst unterlag der FCS Kayserispor mit 1:2. Viel mehr als die Niederlage tat den Verantwortlichen um Trainer Rüdiger Ziehl weh, dass sich Bjarne Thoelke verletzte.

Thoelke erlitt bei einem Zusammenprall nach einer ersten Diagnose im Krankenhaus von Belek eine verschobene Jochbeinverletzung samt nicht gänzlich geklärten Begleitverletzungen im Bereich der Augenhöhle und des Oberkiefers. Daher sind weitere Untersuchungen in der Heimat und ggf. OP-Indikationen notwendig, um letztendlich Klarheit über das Ausmaß der Verletzung zu erhalten und eine mögliche Zwangspause einzuordnen. Thoelke wird daher schnellstmöglich den Rückflug nach Saarbrücken antreten und damit das Trainingslager vorzeitig verlassen.

Im zweiten Test unterlag Saarbrücken dann Sivasspor mit 1:2. Das nächste Testspiel bestreitet Saarbrücken dann am 14. Dezember in der Heimat beim SV Auersmacher aus der Landesliga.

Rüdiger Ziehl holt neuen Assistenten

Personell hat sich im Trainer-Team etwas getan. Der 1. FC Saarbrücken hat Yannic Thiel als zusätzlichen Co-Trainer und Analyst verpflichtet. Der 33-jährige Gebürtige Düsseldorfer arbeitete zuletzt als Video-Analyst beim Bundesligisten VfL Wolfsburg und war in der vergangenen Saison Co-Trainer von Rüdiger Ziehl beim TSV Havelse.

"Yannic wird unser Trainer-Team mit ganz konkreten Aufgabenbereichen verstärken. Er wird sowohl in der aktiven Trainingsarbeit als auch in der analytischen Vor- und Nachbereitung tätig sein. Damit sind wir für die kommenden Aufgaben im Rest der Saison besser aufgestellt", ist sich Cheftrainer und Manager Rüdiger Ziehl sicher.

Thiel bringt als Spieler die Erfahrung von 104 Drittligapartien für Unterhaching und Osnabrück mit und ist im Trainingslager in Belek bereits voll in die Vorbereitung auf die Rückrunde eingebunden.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

Mannschaften

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 SV Wehen Wiesbaden 21 12 5 4 39:23 16 41
3 SC Freiburg II 21 11 6 4 26:21 5 39
4 1. FC Saarbrücken 21 10 6 5 31:22 9 36
5 SV Waldhof Mannheim 20 11 2 7 33:32 1 35
6 VfL Osnabrück 21 10 4 7 39:31 8 34
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 SC Verl 11 5 5 1 19:12 7 20
8 SG Dynamo Dresden 11 4 4 3 24:15 9 16
9 1. FC Saarbrücken 10 4 4 2 14:14 0 16
10 Hallescher FC 11 4 2 5 18:15 3 14
11 FC Ingolstadt 04 10 4 2 4 11:11 0 14
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SV 07 Elversberg 10 7 2 1 22:8 14 23
2 1. FC Saarbrücken 11 6 2 3 17:8 9 20
3 SV Wehen Wiesbaden 11 6 2 3 20:13 7 20
4 FC Ingolstadt 04 11 5 2 4 18:12 6 17

Transfers

1. FC Saarbrücken

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

1. FC Saarbrücken

21 H
SV 07 Elversberg Logo
SV 07 Elversberg
Samstag, 04.02.2023 14:00 Uhr
0:4 (0:3)
22 A
Borussia Dortmund II Logo
Borussia Dortmund II
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
23 H
FC Ingolstadt 04 Logo
FC Ingolstadt 04
Samstag, 18.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
21 H
SV 07 Elversberg Logo
SV 07 Elversberg
Samstag, 04.02.2023 14:00 Uhr
0:4 (0:3)
23 H
FC Ingolstadt 04 Logo
FC Ingolstadt 04
Samstag, 18.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
22 A
Borussia Dortmund II Logo
Borussia Dortmund II
Samstag, 11.02.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

1. FC Saarbrücken

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 120 0,6
2 5 217 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 72 0,4
3 120 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 120 0,7
2 3 243 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.