Startseite

3. Liga
Meppen verliert auch gegen Wehen Wiesbaden

Kauczinski, Kauczinski
Foto: dpa

Der SV Meppen steckt in der 3. Fußball-Liga weiter in der Krise. Die Emsländer verloren auch das Freitagabendspiel gegen den SV Wehen Wiesbaden mit 0:3 (0:2) und sind nun seit elf Ligaspielen sieglos.

Durch Tore von Ivan Prtajin (5. Minute) und John Iredale (11.) lag der Tabellen-17. bereits früh mit 0:2 zurück.

Wie so häufig in dieser Saison vergaben die Meppener danach mehrere klare Chancen durch David Vogt (39.) und Mirnes Pepic (43./49.). Die Hessen zeigten genau die Kaltschnäuzigkeit, die der Mannschaft von Stefan Krämer abging.

In der 87. Minute gelang dem Kroaten Prtajin sein zweiter Treffer an diesem Abend für Wehen Wiesbaden.

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.