Startseite

Nach Auswärtssieg
RWE-Fans feiern Glockenhorst

(65) Kommentare
Foto: Thorsten Tillmann.
Foto: Thorsten Tillmann

Fußball-Drittligist Rot-Weiss Essen konnte bei Waldhof Mannheim einen 2:1-Sieg bejubeln. Nach dem Abpfiff sorgte ein RWE-Kultfan für eine besondere Szene.

Rot-Weiss Essen siegte am Samstagnachmittag vor 8910 Zuschauern beim SV Waldhof Mannheim mit 2:1 (2:1). Ron Berlinski traf für die Gäste in der Anfangsphase doppelt, der Anschlusstreffer von Mannheims Dominik Martinovic änderte nichts mehr am zweiten Auswärtsdreier der Essener.

Mit viel Kampf, Leidenschaft und einem starken Jakob Golz im Tor rettete Essen die knappe Führung über die Distanz. Die Folge: RWE kletterte auf Rang neun und steht erstmals in der Drittliga-Saison auf einem einstelligen Tabellenplatz

Direkt nach dem Abpfiff wurde es dann richtig hitzig. Spieler beider Teams gerieten aneinander und es dauerte mehrere Minuten, bis sich die merklich erhitzten Gemüter beruhigten. Es war insgesamt ein sehr emotionales Spiel zwischen zwei Traditionsklubs.

Bevor es zu den anschließenden Feierlichkeiten mit den Essener Fans kam, zog sich die Mannschaft von Cheftrainer Christoph Dabrowski zunächst in die Kabine zurück, um eine Eskalation der Situation zu verhindern.

Glockenhorst in Aktion: Hier geht es zum RevierSport-Instagram-Video

In dieser Zeit traute man seinen Augen kaum, als RWE-Kultfan Glockenhorst aus heiterem Himmel mit seinem Rollstuhl auf den Rasen fuhr. Dort drehte er vor dem Gästeblock eine Ehrenrunde und machte mit den Fans die obligatorische "Welle". Der 72-Jährige erntete großen Applaus und wurde von den rund 2000 Zuschauern aus Essen mit "Glockenhorst, Glockenhorst"-Sprechchören gefeiert, auch vereinzelte Mannheimer applaudierten. Ein sicherlich besonderer Moment für den Edelfan.


Nach wenigen Minuten verließ Glockenhorst unter großem Jubel den Rasen wieder und die Essener Mannschaft kehrte zurück, um gemeinsam mit den Fans zu feiern.

Mannheim: Behrens - Golke (34. Taz), Riedel, Seegert - Sommer (46. Russo), Rossipal, Wagner, Jans - Winkler (72. Kother), Keita-Ruel (61. Sohm), Martinovic (73. Schnatterer)

Rot-Weiss Essen: Golz - Kourouma, Heber, Rios-Alonso, Bastians - Rother, Tarnat - Young (78. Ennali), Fandrich (89. Sponsel), Kefkir (68. Herzenbruch) - Berlinski (78. Loubongo)

Tore: 0:1 Berlinski (4.), 0:2 Berlinski (12.), 1:2 Martinovic (32.)

Schiedsrichter: Assad Nouhoum

Gelb-Rot: Seegert (93.)

Zuschauer: 8910

(65) Kommentare

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 MSV Duisburg 17 6 4 7 19:20 -1 22
12 SC Verl 17 6 4 7 23:25 -2 22
13 Rot-Weiss Essen 17 5 7 5 24:27 -3 22
14 Borussia Dortmund II 17 5 3 9 13:23 -10 18
15 Hallescher FC 17 4 4 9 24:26 -2 16
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 MSV Duisburg 8 2 4 2 9:8 1 10
14 FSV Zwickau 8 3 1 4 10:10 0 10
15 Rot-Weiss Essen 8 2 4 2 9:14 -5 10
16 Borussia Dortmund II 9 3 1 5 6:12 -6 10
17 VfB Oldenburg 9 2 3 4 14:20 -6 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 SV Wehen Wiesbaden 9 4 2 3 16:11 5 14
5 FC Viktoria Köln 9 3 4 2 15:11 4 13
6 Rot-Weiss Essen 9 3 3 3 15:13 2 12
7 MSV Duisburg 9 4 0 5 10:12 -2 12
8 SG Dynamo Dresden 8 3 2 3 8:7 1 11

Rot-Weiss Essen

17 A
TSV 1860 München Logo
TSV 1860 München
Montag, 14.11.2022 19:00 Uhr
1:1 (0:0)
18 H
Hallescher FC Logo
Hallescher FC
Samstag, 14.01.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
19 A
SC Verl Logo
SC Verl
Samstag, 21.01.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
18 H
Hallescher FC Logo
Hallescher FC
Samstag, 14.01.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)
17 A
TSV 1860 München Logo
TSV 1860 München
Montag, 14.11.2022 19:00 Uhr
1:1 (0:0)
19 A
SC Verl Logo
SC Verl
Samstag, 21.01.2023 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Rot-Weiss Essen

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 288 0,3
5 172 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 173 0,4
2 315 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 114 0,5
2 3 270 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Schnalle 2022-10-22 20:01:48 Uhr
Das ist die Krönung vom Essener Niveau, besser geht es nicht.

Glockenhorst, Glockenhorst, Glockenhorst,...sing,...feier,....jubel
Dicker Doktor RWE 2022-10-22 20:03:28 Uhr
Hallelujah
Ostwestfale 2022-10-22 20:05:11 Uhr
Kultfigur! Stimmt Schnalle, der hat Niveau. Leidenschaft für etwas, immer positiv, gut drauf, ein würdiges Mitglied der RWE-Familie! Hass, Provokation, Missgunst sind Glocken-Horst Fremdwörter. Wäre es doch nur bei mehr Menschen so…
Schnalle 2022-10-22 20:12:04 Uhr
Ja, sag ich doch.

Die Krönung von RWE.

Quasi, der Inbegriff von RWE.
RWE-Serm 2022-10-22 20:24:44 Uhr
Ganz dünnes Eis, Schnalle!
Glockenhorst spiegelt das Essener Fan-Leben. Einmal Rot Weiss immer Rot Weiss.
Super Aktion und alles Gute.
Ganz großen Dank auch an die Kumpels.
Ostwestfale 2022-10-22 20:36:13 Uhr
So isses, Serm. Hassprediger wegen es nie verstehen, das man eine Leidenschaft FÜR etwas und nicht gegen etwas haben kann. Und unser Glockenhorst ist in der RWE-Familie involviert .Vereinsamte und verbitterte Gestalten, die von morgens bis abends ihre Armseligkeit unter Beweis stellen, tun das auch aufgrund ihrer fehlenden sozialen Netzwerke. Aber das muss man erst einmal schnallen.
Gerd67 2022-10-22 20:37:30 Uhr
Woher soll Schnalle das wissen..das ihr überhaupt noch auf ihren oder seinen Schwachsinn reagiert.Bei FC Meineid gibt es doch genug Probleme..darum soll sich Schnalle kümmern..
Einweiser 2022-10-22 20:54:24 Uhr
Ganz feiner Mensch.... Halleluja
Rot Weiss Ole 2022-10-22 20:56:45 Uhr
Glockenhorst ist einfach eine Kultfigur für ALLE im Ruhrgebiet. Schnalle ist keiner aus dem Pott
downtown Essen 2022-10-22 21:02:17 Uhr
Es läuft wieder bei RW . Horst und andere ältere Fans haben da son ein Bauchgefühl .
speedy1812 2022-10-22 21:02:26 Uhr
@Schnalle,

ihre Provokationen sind meines Erachtens für keinen mehr hinnehmbar.
Bin zwar kein RWE - Fan, aber der Verein und deren anständigen Fans hier sollten auch für Sie mit Anstand und Respekt behandelt werden. Lassen Sie doch einfach mal Ihre dummen Bemerkungen
Willy Dörseln 2022-10-22 21:28:16 Uhr
Warum interessieren sich so viele Möchtegernfans anderer Vereine für unseren RWE ?? Ich werde auf keinen Kommentar von Schnalle antworten , der ist es nicht wert und selbst die Blauen haben keinen Bock auf den , Er ist einfach bedeutungslos !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Axl76 2022-10-22 21:42:49 Uhr
Einer der von Schnalle bemühten in die Jahre gekommenen Fans ist übrigens gerade mit seinen 9 Jahren auf meinem Schoß eingeschlafen…

Und wer sich nicht auskennt, sollte sich einfach zurück nehmen. Horst ist in Ordnung und Teil der RWE-Gemeinde. Jeder kennt ihn und für jeden hat er ein Lächeln übrig.
Moses 2022-10-22 21:46:25 Uhr
Glockenhorst ist einfach kult und ein super Typ.
Sein Spitzname entsprang aus einem legendären Spiel am alten Tivoli zu Aachen , es war glaube ich ein Freitagabend Spiel. Horst (ja, er war mal athletisch) erkletterte einen Mast an dem ein Fangnetz befestigt war. In 6-7 Metern Höhe forderte er eine Glocke. Versuch #1 scheiterte, Versuch #2 nah dran, aber er bekam sie nicht richtig zu fassen. Jeder Versuch wurde mit einem langen „ ooooooohhhhhhh“ von der Kurve begleitet. Versuch 3 oder 4 passte dann. Frenetischer Applaus der Kurve. Fortan wurde die Glocke in schwindelnder Höhe geschwungen. Ordner wollten ihn zum runter kommen bewegen. Natürlich vergeblich. RWE siegte und Glockenhorst war geboren.

Glocke, ganz herzlichen Dank für Deinen unermüdlichen Support und für Deine coolen Einlagen wie heute wiedermal. Du bist kult ! Mögest du lange leben. Nur der RWE!
Willy Dörseln 2022-10-22 21:47:30 Uhr
Wer von Euch hat Glockenhorst schon ein Stauder oder Leergut gegeben ?
Ich glaube das letzte mal war es in Oberhausen , war aber kein Stauder , Leergut bekam er früher auch immer , heute sehe ich ihn nicht mehr so oft , da er glaube ich in Essen auf R5 sitzt
JohnWayne 2022-10-22 22:15:19 Uhr
Warum sollte man dies "Glockenhorst" nicht gönnen? Wer stört sich daran?
JUNGE, JUNGE, JUNGE
JohnWayne 2022-10-22 22:18:47 Uhr
Emphatie Schnalle: Das Vermögen, sich in Eigenarten eines Gegenübers z. B. mit anderem kulturellem Hintergrund einfühlen zu können
RWE-Serm 2022-10-22 22:41:26 Uhr
Robbie, ok Du bist Generation 20 plus x.
Alles gut und leider, sei nicht böse, kann ich Euch nicht ab.
boern.beton 2022-10-22 22:41:48 Uhr
@admin

Könnt Ihr mal bitte was gegen den User "Schnalle" machen? Es gibt keinen Bericht über RWE, unter dem er nicht provoziert. Diskussion kann man das leider nicht nennen. DANKE.
JohnWayne 2022-10-22 22:45:03 Uhr
Wünsche der RWE-Gemeinde noch einen schönen Abend. Feiert schön.
Ach ja und: HA, HO, HE - HERTHA BSC...........! Bis bald
impossible.mission 2022-10-22 22:47:52 Uhr
@robbie
Ich kann nix für die Schlaker Talfahrt.
Und beleidigt hab ich nicht , sondern festgestellt.
Dein Lol zeigt ja wie arm es um euch bestellt ist.
Und nun , troll dich .
IchDankeSie1907 2022-10-22 23:12:55 Uhr
Am 31.07.1994 habe ich Glockenhorst zum ersten Mal mit seiner Glocke wahrgenommen. Das war das Spiel Allemania Aachen gegen RWE am alten Tivoli. Und ich hoffe, es war der Horst mit seiner Glocke. Das erste Spiel wieder mit Lizenz.
Sorry, Horst, aber mein Bruder und ich kannten Dich damals noch nicht, wenn Du es in Aachen gewesen bist. Aber da lief so ein Verrückter bei 32 Grad im Schatten über diese Aachener Holztribüne. Übrigens, an die anderen, das Stadion war zum Anpfiff trocken getrunken. 32Grad und pralle Sonne.
Ostwestfale 2022-10-22 23:33:34 Uhr
Schön, dass du noch Spaß hast, Fliewatüüt. Sobald morgen in Berlin der Ball rollt, wird dich das ja legen.
ata1907 2022-10-22 23:35:15 Uhr
Frintroper,
also meiner ist schon ziemlich groß. Gerne, für diese Auskunft.

Moses,
jau, so war dat damals. An 'n heißen Tag kann ich mich eigentlich nicht mehr erinnern, sehr wohl aber an Glockenhorsts wilde Zaunachterbahn und den Support der Essener Auswärtsfahrer. 15 m hoher Zaun, Horst obendrauf und der Zaun immer so zwischen 5m Raum und Hintertortribüne am schwanken. Die Latte konnte Horst locker berühren. War witzig damals!
DuschönerRWE 2022-10-23 00:13:03 Uhr
Bitte, bitte, bitte, keinen Kommentar mehr zu solchen Kindern, die diskreditieren sich doch selber. Das ist kindergartenniveau und einfach ohne jedes Niveau.
Dass1848 2022-10-23 08:36:08 Uhr
Hallo RWE,
erstmal Glückwunsch zum Erfolg und zum ankommen in Liga 3 .
Glockenhorst ist im Ruhrgebiet einfach kult wie auch Jesus und Tankwart, innerlich tolle Menschen mit richtig Problemen die sie zum Glück abstellen können wenn ihre große Liebe am Wochenende spielen.

@Schnalle das alles was diese Personen auszeichnet bekommst du in deinem kleinen Spatzenhirn sowieso nicht auf die Kette.

LG
1848
AugustGottschalk07 2022-10-23 08:42:01 Uhr
Männers, das klappt nur mit konsequentem Ignorieren. Was zumindest im Erfolgsfall wie jetzt doch auch gar nicht so schwer ist. Also ich freue mir immer noch ein zweites Loch in den Arsch über den Sieg gestern. Da können die Experten hier schreiben was sie wollen und so viel sie wollen, nur der RWE
AugustGottschalk07 2022-10-23 08:43:45 Uhr
Danke 1848
Baby 2022-10-23 09:12:07 Uhr
Von mir auch: Danke 1848
Dellwig07 2022-10-23 09:12:44 Uhr
August und Dass1848:

genauso sollten wir es bitte halten:
uns freuen über den Erfolg der großen Liebe.

Und bitte diese 3 +x Ärsche hier ignorieren.

Ein Segen gibt es die Scrollfunktion, die ich konsequent nutze. Also
Ostwestfale 2022-10-23 09:54:52 Uhr
@Magic
In Witten Teilen hast du Recht, erhält der Multi-Nick no response, wird er ruhig. In diesem Fall jedoch geht es mir zu weit, wenn jetzt auch noch Glocken-Horst verunglimpft wird. So etwas ist widerlich und schäbig und hierzu etwas zu schreiben hat mit sich vorführen lassen rein gar nichts zu tun. Irgendwann ist Schluss!
Magic-RWE 2022-10-23 10:04:27 Uhr
@ostwestfale
Genau das ist doch das Problem, es fühlt sich immer jemand besonders getriggert oder einfach in der Pflicht etwas dazu zu sagen!

Überlege doch mal bitte wie lange dieser Mensch dieses Spiel hier schon abzieht?!
Sorry aber darauf kann ich keine einzige Reaktion mehr nachvollziehen!
So nerviges penetrantes Provozieren habe ich noch nie in meinem Leben erlebt und das heißt schon etwas
Ostwestfale 2022-10-23 10:12:17 Uhr
Ja, Magic, da hast du Recht. Hier ging mir die Schäbigkeit aber zu weit. Ansonsten volle Zustimmung.
Kalle K 2022-10-23 10:19:24 Uhr
Auf eine gewisse Art und Weise ist die Hetze hier schon fast bestätigend.
Die Provokationen fühlen sich schon länger zunehmend "hilflos" an.
Für mich ein Zeichen dass auch unsere Gegner merken, dass wir uns auf einem sehr guten Weg befinden.

Ansonsten gilt die alte Faustregel: über Trolle reden, nicht mit Ihnen. Don't feed the Troll.
NorbiNig 2022-10-23 10:22:49 Uhr
Verstehe ich nicht - keiner will mit Provokanten chatten und dann ist hier 80% nicht die Meinung vom Artikel und dem Edelfan die Rede, sondern man macht sich gegenseitig heiss.
Ich bin zwar Schalker aber interessiere mich für den gesamten Ruhrgebiets Fussball. Aber wenn hauptsächlich nur noch mit solchen Typen ping pong geschrieben wird ist es schade. Hat der Edelfan auch nicht verdient.
Beherzigt einfach das links liegen lassen von Leuten die nichts zum Thema zu sagen haben! Meine ich jedenfalls.
Kurt C. Hose 2022-10-23 10:28:41 Uhr
Was für ein Samstag.
ESSEN ROCKT DIE 3. LIGA !
und das Ü-Ei „Klein Schnalle“ hat sich hier mal wieder zum Affen gemacht.
Einfach herrlich. Nur mitlesen ist doch auch sehr schön.
Ich habe mich jedenfalls mal wieder köstlich über soviel Blödheit amüsiert.
Weiter so „Klein Schnalle“, deine Klicks bringen unseren geilen Club wirklich voran. So und jetzt ran an die Tasten und gib’s mir und den geilen RWE-Fans.
Wir können es kaum erwarten.
Dropkick Rot-Blau 2022-10-23 10:34:04 Uhr
Umso mehr Trolle umso mehr Klicks!
Ohne die Trolle 20 Kommentare, mit denen geht es schon auf die 100 zu!
Warum sollte die Funke Medien Group dieses unterbinden, gibt doch mehr Werbung und mehr Geld! Die freuen sich doch auf jedes Funkenmariechen, daher...
Billerbecker 2022-10-23 10:55:22 Uhr
Hatte noch vergessen das er auf TikTok seine Nicks auch so schnell wechselt wie hier. Aber auch da ist er nicht clever genug um sich mit neuem Nick zu verstecken.
Kurt C. Hose 2022-10-23 11:07:27 Uhr
@Billerbecker
Wieso?
Rockt Schalke gerade die Bundesliga? Lol
Kurt C. Hose 2022-10-23 11:26:14 Uhr
@Horst H
Gestern Abend hab ich mich ja zurückgehalten, nur mitgelesen, und mich nur amüsiert.
Nun, heute morgen war mir langweilig und da ich gerade nichts besseres zu tun hatte, hat’s mich dann doch gejuckt hier auf diesen peinlichen Dreck von „Klein Schnalle“ zu reagieren.
Und wenn
ESSEN WEITER DIE 3. LIGA ROCKT
wird Klein Schnalle immer leiser werden. Garantiert.
RWEinSüdwestfalen 2022-10-23 13:13:38 Uhr
Wünsche allen Fans von RWE, egal wo auf der Welt, einen wunderschönen Sonntag. Wir sind in Liga 3 angekommen, haben eine charakterstarke Mannschaft und einen Trainer der als Kopf des Ganzen alles im Griff hat.
JohnWayne 2022-10-23 13:20:29 Uhr
@RWEinSüdwestfalen: Das wünsche ich ebenso. Wie entspannend, Sonntags aufzuwachen und zu wissen: "Mein Herzensverein hat gewonnen". Auf diese Leistung - insbesondere in kämpferischer Hinsicht - lässt sich aufbauen. Ist es nicht schön? Fußball kann so einfach sein.
Alter Rot Weisser 2022-10-23 15:16:27 Uhr
sich gegenseitig etwas foppen und frotzeln, alles gut und schön

aber was gerade auch unter diesem Artikel do abgeht, von manchen Usern, ist einfach nur Abschaum !!!

Und bevor wieder einer rum heult, ja, auch auf unserer Seite sind ein paar nicht zurechnungsfähig, die spreche ich hiermit genau so an.
memax 2022-10-23 16:19:39 Uhr
Neuer Tabellenstand in der BuLi. Sieht gut aus
AdioleTTe 2022-10-23 16:30:33 Uhr
Schnalle
2022-10-22 20:01:48 Uhr
Das ist die Krönung vom Essener Niveau, besser geht es nicht.

Glockenhorst, Glockenhorst, Glockenhorst,...sing,...feier,....jubel



Da sitzt ein Mensch Krankheitsbedingt im Rollstuhl und Du schreibst so einen Stuss dazu ?!
Nicht einmal vor kranken Menschen machst Du halt !!
Du bist doch das allerletzte !!!
Schnapper202 2022-10-23 16:58:49 Uhr
Schnalle Junge. Läuft ja bei deinem Club. Ein Verein mit Werten und klarer Kante gegen Rassismus. Außer man braucht Geld, dann nimmt man das natürlich auch sehr gerne von so Rassisten wie dem Clemens. Richtig klasse aber Hauptsache hier immer den Lauten machen.
Pottkieker 2022-10-23 17:36:41 Uhr
cwmj
jetzt erstrecht 2022-10-23 18:09:44 Uhr
@ Alle Rot-Weissen
Ihr schafft es einfach nicht.
Ignoriert doch endlich mal KONSEQUENT die Tonnies-Wurstwassertrinker.
Die werden uns hier nicht mehr auf die Nüsse gehen, wenn niemand mehr auf deren geistigen Durchfall antwortet.
Dann geht in den Kommentaren auch endlich wieder um Fussball und nicht um diese Schlauberger.
Berlin85 2022-10-24 06:30:04 Uhr
Mir gefällt die Entwicklung von RWE in der 3.Liga sehr ! Ich habe alle Spiele bei M………a verfolgt ! Kämpfen können sie schon sehr gut und bald wird noch Spielfreude dazukommen .
Als KFC-Fan möchte ich allerdings noch mal auf Glockenhorst zurückkommen! Anfang der 2000er Jahre, entweder 2002 oder 2003 gab es bei einem Freitagabendspiel in Krefeld eine Szene, bei der die Glocke in hohem Bogen an meinem damals noch lebenden, auch im Rollstuhl sitzenden Schwiegervater und mir vorbei auf den Platz flog und dort stecken blieb.
Die Antwort auf die Frage, ob das aus Frust über irgendwelche Ereignisse auf dem Platz geschah oder weil sie ihm aus der Hand „ gerutscht“ ist, beschäftigt mich noch heute, und bevor hier irgend jemand verbal auf mich einprügeln möchte, hätte ich gerne eine ganz normale Antwort, am liebsten von Horst persönlich. Sein Engagement für RWE möchte ich auch nicht in Abrede stellen, auch wenn ich jetzt etwas Wasser in den Wein geschüttet habe!
Axl76 2022-10-24 08:10:21 Uhr
@Berlin85
Super, dass Du als KFC-Fan so positive Worte für den RWE findest. Mir fällt das ehrlich gesagt auch nicht so sehr schwer - anderen ganz offensichtlich schon.
Aber was soll´s. Ich bin hier nur für mich selbst verantwortlich...

Meine folgenden Zeilen meine ich in keiner Weise böse:
Ich glaube, dass Horst kein einfaches Leben hinter sich hat. Er hat sicher auch nicht die tiefsten Teller erfunden. Und mittlerweile ist er leider recht krank. Ich glaube auch, dass er so manchen Bockmist gebaut hat in seinem Leben.
Aber er ist ein Teil der RWE-Gemeinschaft und natürlich eine Kultfigur. Das Wort "Edelfan" mag ich nicht. Was soll das schon heißen?
Er hat das Herz aber am rechten Fleck und das zählt für mich.

Ich sitze im selben Block wie Horst und bin kürzlich mit meinem Junior zu ihm gegangen, um zu fragen, ob mein Junge mal ein Foto mit ihm machen darf. Er hat sich so gefreut, war herzlich, lustig etc. Und er war stolz! Und das gönne ich ihm von Herzen. Und für meinen Junior finde ich es gut, dass er lernt, grundsätzlich jedem frei zu begegnen und jeden wertzuschätzen: Jung oder alt, schwarz oder weiß, im Rollstuhl oder nicht, sonderbar oder "Mainstream".
Die Begegnungen mit Horst sind - zumindest heutzutage - immer herzlich und respektvoll.
Was er vor x Jahren allerdings für einen Mist gebaut hat, entzieht sich tatsächlich meiner Kenntnis. Aber vielleicht nimmt Du mir ab, dass er heute ein herzlicher Typ ist.
Berlin 85 2022-10-24 12:01:21 Uhr
Danke für den netten Kommentar, als Fußballfan ist es normal für mich anzuerkennen, wie ein Verein jahrelang versucht hat, aus der Versenkung zu kommen, sich zu stabilisieren und jetzt sogar mithalten zu können, was uns in Uerdingen leider noch nicht ganz gelungen ist!
Dem Horst wollte ich auch gar nichts Böses, die Szene von damals kam mir unwillkürlich in den Sinn, zumal er jetzt auch im Rollstuhl sitzt. Ansonsten wünsche ich ihm das Beste und euch einen einstelligen Tabellenplatz. Blau-roten Gruß
boern.beton 2022-10-24 13:20:01 Uhr
@moderation:

Unter einem Artikel zu Tim Wiese habt Ihr folgendes geschrieben:

wenn wir von "großem Toleranzrahmen" sprechen, dann heißt das: Fußball-Fans gehen schon mal etwas rauer im Ton miteinander um - so lange das alle einzuordnen wissen, ist alles ok und wir müssen da nicht päpstlicher als der Papst sein.

So langsam würde ich echt gerne mal Euren Toleranzrahmen kennenlernen. Was Ihr hier durchlasst hat nichts mehr mit etwas rauerem Ton, kommentieren und dem Beitrag zu tun. Und ich rede hier nicht nur von den Provokationen bestimmter User, sondern auch von den persönlichen Beleidigungen anderer User.

Am besten sperrt Ihr den Kommentarbereich, den solche Diskussionen zu lesen macht kein Spass mehr. In den Kommentaren in den tieferen Ligen gibt es noch schöne Diskussionen und vor allem mit Respekt. Aber so langsam glaube ich auch, dass Ihr nur noch auf Klicks aus seid.

Ich für meinen Teil werde den Kommentarbereich erstmal meiden, vor allem weil auf der Handyversion erstmal Werbung über Werbung kommt.

In diesem Sinne sportlich faire und respektvolle Grüße aus Bochum in den Rest des Potts....
RS-Moderator 2022-10-24 13:33:44 Uhr
@boern.beton
Gerade bei persönlichen Beleidigungen greifen wir hier konsequent durch und haben in den vergangenen Wochen nicht nur Verwarnungen, sondern auch Sperren verteilt. Außerdem haben wir wiederholt darauf hingewiesen, dass die Kommentarfunktion bitte themenbezogen genutzt werden soll. Allerdings verwenden viele User die Kommentare aber immer noch hauptsächlich als Privatchat oder für Spam ohne Bezug zum Artikel. Leider ist das auch hier geschehen und über das Wochenende Stück für Stück ausgeartet, bis der Bezug zum Artikel völlig verschwunden ist. Aktuell testen wir eine neue Moderationssoftware mit der wir solche Entwicklung in Zukunft besser erkennen dürften.
boern.beton 2022-10-24 13:39:13 Uhr
@moderation

Vielen Dank für die schnelle Antwort und Daumen drücken, dass die Software erfolgreich sein wird. Denn so macht es wirklich keinen Spass.
Baby 2022-10-24 13:47:08 Uhr
RS-Moderator, das wäre zu schön um wahr zu sein.
Axl76 2022-10-24 14:03:03 Uhr
Danke für diese Rückmeldung.
Über eine Verbesserung bzw. bessere Reglementierung würde ich mich auch extrem freuen.
Denn die, die hier wirklich diskutieren und Meinungen austauschen wollen, kommen deutlich zu kurz.
Billerbecker 2022-10-24 16:47:14 Uhr
@ RS Moderator

Einfach die x-fachen Accounts von diesem "kranken" Typen sperren, dann ist auch Ruhe hier.
Die Beleidigungen mir gegenüber kann dieser Typ mir sehr bald "Auge im Auge" vortragen da er so clever ist und alles von sich im i-net preisgibt.

Einen charmanten Abend sage ich nur !
Schnalle 2022-10-24 19:19:06 Uhr
Kommentarfunktion schließen und gut ist.
boern.beton 2022-10-24 19:43:26 Uhr
@Schnalle:

Wieso soll die Funktion abgeschaltet werden? Wenn man vernünftig ohne Provokation und Beleidigung über den Inhalt des Berichts diskutiert, dann gibt es keine Probleme.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.