Startseite

3. Liga
Osnabrück testet 58-maligen Zweitligaspieler, Zwickau verstärkt sich

(0) Kommentare
3. Liga: Osnabrück testet 58-maligen Zweitligaspieler, Zwickau verstärkt sich
Foto: firo

Noch sind es zwei Wochen, dann schließt da Sommer-Transferfenster. Viele Klubs sind noch auf der Suche nach Verstärkungen. Auch die Drittligisten sondieren fleißig den Markt.

Der FSV Zwickau hat auf die Gegentor-Anzahl von elf Treffern in nur vier Spielen reagiert und seine Defensive noch einmal verstärkt.

Filip Kusic, der zuletzt bei Türkgücü München unter Vertrag statt, verstärkt den Drittligisten ab sofort. Der 26-jährige Innenverteidiger kann in den letzten beiden Spielzeiten auf 48 Drittliga-Einsätze zurückblicken. "Filip ist ein flexibler Verteidiger, der sowohl Innenverteidiger als auch beide Außenverteidigerpositionen spielen kann. Er bringt vor allem ein sehr gutes Tempo sowie Erfahrung mit. Da Filip bereits die Region und auch die 3. Liga kennt, gehen wir davon aus, dass er sich sehr schnell integrieren wird", erklärt Zwickaus Sportdirektor Toni Wachsmuth.

Kusic, der auch fünf Jahre beim FSV Mainz 05 ausgebildet wurde, spielte im Osten der Republik schon für Energie Cottbus, Oberlausitz Neugersdorf und Erzgebirge Aue.

Philip Türpitz stellt sich an der Bremer Brücke vor

Bei Zwickaus Liga-Konkurrenten VfL Osnabrück stellt sich dieser Tage ein ehemaliger Mannschaftskollege von Filip Kusic vor. Nämlich: Philip Türpitz. Auch der Offensivspieler stand zuletzt in München bei Türkgücü unter Vertrag. Der 30-Jährige kommt auf satte 170 Einsätze (40 Tore, 26 Vorlagen) in der 3. Liga.

Laut der "Neuen Osnabrücker Zeitung" kam Türpitz auf den VfL zu - mit der Bitte sich in Osnabrück fithalten zu dürfen. Türpitz, der einst mit Osnabrücks Sportdirektor Amir Shapourzadeh in Lotte zusammenspielte, gab wie auch Trainer Daniel Scherning sein grünes Licht. Bleibt abzuwarten, ob es nur bei eine "Good-will-Aktion" bleibt, oder am Ende doch noch zu einer Verpflichtung kommt. Immerhin sprechen die Drittliga-Zahlen für Türpitz, der auch 58 Mal (zehn Tore, drei Vorlagen) in der 2. Bundesliga auflief. Und: Der VfL Osnabrück hält noch Ausschau nach einem torgefährlichen Flügelspieler. Dieser befindet sich nun im Osnabrücker Trainingsbetrieb...

(0) Kommentare

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.