Startseite

Viktoria Köln
409-maliger Bundesliga-Spieler im Training

(0) Kommentare
Viktoria Köln: 409-maliger Bundesliga-Spieler im Training
Foto: firo

Der Drittligist Viktoria Köln hat einen prominenten Trainingsgast.

Vier der letzten fünf Spiele hat Viktoria Köln in der 3. Liga gewonnen. Von den letzten acht Partien wurde nur eine verloren. Der schwache Start ist ausgebügelt, sportlich läuft es wieder bei den Höhenbergern.

Und nun wird - zumindest im Training - die Qualität noch einmal erhöht. Denn Ex-Nationalspieler Gonzalo Castro trainiert bei Viktoria Köln bis auf Weiteres mit. Der 34-Jährige, der für Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund und dem VfB Stuttgart 409 Bundesligaspiele bestritt, ist derzeit vereinslos. „Ich möchte mich fit halten und auf einem hohen Level trainieren. Die Viktoria bietet beste Bedingungen. Ich möchte ich mich bei den Verantwortlichen bedanken, dass sie mir dafür die Möglichkeit geben“, sagt der 21fache deutsche Nationalspieler, dessen Vertrag im Sommer beim VfB Stuttgart nicht verlängert wurde.

Damals sagte der Mittelfeldmann, dass er bis zum Winter einen neuen Klub haben möchte, ansonsten würde er ein Karriereende in Betracht ziehen. Zu möglichen neuen Vereinen erklärte er nur, dass für ihn als ehemaligen Dortmunder und Leverkusener Schalke und der 1. FC Köln nicht infrage kommen.

Nun hält er sich bei der Viktoria fit, Marcus Steegmann, Viktorias Sportlicher Leiter, berichtet: „Gonzalo ist mit der Bitte auf uns zugekommen, bei der Viktoria trainieren zu dürfen. Nach Rücksprache mit Cheftrainer Olaf Janßen haben wir gerne dem Wunsch entsprochen. Mit seiner fußballerischen Qualität und seiner Erfahrung hebt er das Trainingsniveau noch einmal deutlich an. Wenn wir ihn damit unterstützen können, schnell einen neuen Verein zu finden, freut uns das. Beide Seiten profitieren also davon. Gonzalo ist bei der Viktoria herzlich willkommen.“


(0) Kommentare

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 FC Viktoria 1889 Berlin 21 7 5 9 30:28 2 26
13 FSV Zwickau 21 5 11 5 29:29 0 26
14 FC Viktoria Köln 21 7 4 10 27:38 -11 25
15 Hallescher FC 21 5 7 9 27:34 -7 22
16 SC Verl 22 5 7 10 34:45 -11 22
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 Eintracht Braunschweig 11 5 4 2 19:12 7 19
6 TSV 1860 München 11 5 3 3 22:17 5 18
7 FC Viktoria Köln 11 5 3 3 21:16 5 18
8 1. FC Saarbrücken 11 5 3 3 19:15 4 18
9 SC Freiburg II 11 5 3 3 14:13 1 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 TSV Havelse 11 1 5 5 11:19 -8 8
17 Hallescher FC 11 1 4 6 10:18 -8 7
18 FC Viktoria Köln 10 2 1 7 6:22 -16 7
19 Türk Gücü München 10 1 3 6 6:16 -10 6
20 MSV Duisburg 11 2 0 9 11:22 -11 6

Transfers

FC Viktoria Köln

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

FC Viktoria Köln

22 H
SC Verl
Samstag, 22.01.2022 14:00 Uhr
5:2 (-:-)
21 A
FSV Zwickau
Samstag, 15.01.2022 14:00 Uhr
-:- abgesagt
23 A
SV Waldhof Mannheim
Dienstag, 25.01.2022 19:00 Uhr
-:- (-:-)
22 H
SC Verl
Samstag, 22.01.2022 14:00 Uhr
5:2 (-:-)
21 A
FSV Zwickau
Samstag, 15.01.2022 14:00 Uhr
-:- abgesagt
23 A
SV Waldhof Mannheim
Dienstag, 25.01.2022 19:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Viktoria Köln

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 331 0,3
2 3 503 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 166 0,5
2 3 261 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 192 0,3
2 1 504 0,1
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.