Startseite

Dank Taz
BVB II fährt in Wiesbaden nächsten Sieg ein

(3) Kommentare
Dank Taz: BVB II fährt in Wiesbaden nächsten Sieg ein
Foto: firo

Zum Abschluss des neunten Drittliga-Spieltags hat Borussia Dortmund II einen 1:0-Auswärtssieg beim SV Wehen Wiesbaden eingefahren.

Fünfter Sieg im neunten Spiel: Der BVB II konnte am Montagabend drei Punkte aus Wiesbaden mitnehmen. Die Brennpunkte.

Ausgangslage: Im Heim-Duell mit Spitzenreiter Magdeburg (0:2) musste Borussia Dortmund II am vergangenen Spieltag die zweite Saisonniederlage über sich ergehen lassen. Beim SV Wehen Wiesbaden, der sein letztes Ligaspiel ebenfalls verlor (1:3 bei Viktoria Berlin), wollten die Schwarz-Gelben demnach wieder etwas Zählbares mit nach Hause nehmen.

Spielverlauf: Die Gäste aus Westfalen fanden gut hinein in die Partie und präsentierten sich durchaus spielfreudig. So auch in der 15. Minute: Christian Viet setzte sich auf der rechten Außenbahn durch und hatte anschließend das Auge für Berkan Taz im Zentrum. Der 22-Jährige nahm die Kugel am Sechszehner an, ließ Wiesbadens Jozo Stanic mit einer Schuss-Täuschung stehen und schob dann ins rechte untere Eck ein – das 1:0 für den BVB!

In der Folge erwachten die Hausherren und drückten auf den Ausgleich, im letzten Drittel mangelte es aber zu häufig an Präzision. Auf der anderen Seite lauerte die Elf von Cheftrainer Enrico Maaßen auf Kontergelegenheiten. Ein Beispiel gefällig? Tobias Raschl spielte einen traumhaften Pass in den Lauf von Richmond Tachie, der allerdings aus spitzem Winkel an Wehen-Keeper Florian Stritzel scheiterte (33.). Mit einer 1:0-Pausenführung für Dortmund ging es in die Kabinen.

Im zweiten Durchgang verfestigte sich das Bild aus der ersten Halbzeit: Wehen war das aktivere Team, die Borussia zog sich weit in die eigene Hälfte zurück. Für die Gastgeber sprangen dabei allerdings nur einige Halbchancen heraus – in Person von Bjarke Jacobsen (55.), Johannes Wurtz (70.) und Thijmenn Goppel (73.). In der Schlussphase warf das Team von Trainer Rüdiger Rehm nochmal alles rein, doch der BVB rettete den Sieg über die Zeit.

Fazit: Borussia Dortmund II bog nach der 0:2-Niederlage gegen Magdeburg wieder in die Erfolgspur ein und entführte drei Punkte aus Wiesbaden. Für den BVB geht es am kommenden Sonntag (13 Uhr) bei Türkgücü München weiter. Der SVW muss tags zuvor (14 Uhr) bei den Würzburger Kickers ran.

Die Statistik zum Spiel:

SV Wehen Wiesbaden – Borussia Dortmund 0:1 (0:1)

BVB: Drljaca – Finnsson, Dams, Papadopoulos (83. Maloney), Pohlmann (60. Makreckis), Pfanne, Raschl, Viet (60. Bah-Traore), Pherai (60. Tattermusch), Tachie, Taz (78. Kamara).

SVW: Stritzel – Gürleyen, Mockenhaupt (50. Carstens), Fechner, Goppel, Stanic (76. Mrowca), Jacobsen (77. Iredale), Stangl (67. Thiel), Hollerbach, Prokop (67. Wurtz), Nilsson.

Tore: 0:1 Taz (15.)

(3) Kommentare

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 VfL Osnabrück 13 6 3 4 16:11 5 21
5 SV Waldhof Mannheim 12 5 5 2 18:10 8 20
6 Borussia Dortmund II 13 6 2 5 20:16 4 20
7 1. FC Kaiserslautern 13 5 4 4 18:9 9 19
8 FC Viktoria 1889 Berlin 13 5 3 5 23:17 6 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 Eintracht Braunschweig 6 2 3 1 9:9 0 9
15 SC Verl 7 2 3 2 12:13 -1 9
16 Borussia Dortmund II 6 2 2 2 7:5 2 8
17 FSV Zwickau 7 1 4 2 9:11 -2 7
18 FC Würzburger Kickers 6 1 3 2 4:8 -4 6
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 Eintracht Braunschweig 7 4 2 1 14:5 9 14
3 SV Wehen Wiesbaden 7 4 1 2 12:7 5 13
4 Borussia Dortmund II 7 4 0 3 13:11 2 12
5 VfL Osnabrück 6 3 2 1 10:7 3 11
6 1. FC Saarbrücken 6 2 4 0 7:5 2 10

Transfers

Borussia Dortmund II

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Borussia Dortmund II

13 H
FC Viktoria Köln
Sonntag, 24.10.2021 13:00 Uhr
0:1 (0:1)
14 A
FC Viktoria 1889 Berlin
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
15 H
SV Meppen
Samstag, 06.11.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
13 H
FC Viktoria Köln
Sonntag, 24.10.2021 13:00 Uhr
0:1 (0:1)
15 H
SV Meppen
Samstag, 06.11.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)
14 A
FC Viktoria 1889 Berlin
Samstag, 30.10.2021 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund II

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 141 0,5
2 5 204 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 41 2,0
2 2 237 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 114 0,7
2 4 51 0,8
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

lappes 2021-09-20 21:05:24 Uhr
Ganz große Klasse BVB II

Weiter dran bleiben, lernen und entwickeln.

Nur der BVB !!!
Spieko 2021-09-20 21:09:28 Uhr
Bin begeistert von dieser jungen Truppe.
Macht weiter so!!
Nur der BVB !!
Ruhrpott66 2021-09-22 09:20:08 Uhr
Zum Glück darf eine 2.Vertretung in Deutschland nicht in der 1.oder 2.Bundesliga spielen. Bei allen Respekt vor der jungen Mannschaft, aber ich hätte lieber Essen,Oberhausen oder Münster in der 3.Liga gesehen.Auch wenn der BVB Nachwuchs es 'sportlich' geschafft hat,bleibt ein fader Beigeschmack wenn man in der Berichterstattung der 3.Liga Namen wie BVB oder Freiburg zu lesen bekommt....

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.