Startseite

BVB II
Maaßen, Preuß und Tigges mit Zwischenfazit

(0) Kommentare
BVB II: Maaßen, Preuß und Tigges mit Zwischenfazit
Foto: firo

Vor dem nächsten Doppelspieltag liegt die U23 des BVB mit acht Punkten in der 3. Liga ungeschlagen auf dem dritten Tabellenplatz. Ein Zwischenfazit.

Nach vier Spieltagen in der 3. Liga zogen Ingo Preuß und Enrico Maaßen vor dem Spiel beim VfL Osnabrück (Mittwoch, 19.00 Uhr) ein erstes Zwischenfazit.

„Wir haben sehr guten Fußball gezeigt in den ersten Spielen“, zeigte sich BVB U23-Trainer Enrico Maaßen zufrieden. „Aber die Ergebnisse lagen sehr eng beieinander. Es hätte jeweils in die eine oder die andere Richtung ausschlagen können.“

"Insgesamt haben wir es geschafft, jedem Spiel unseren Stempel aufzudrücken, das wollen wir Woche für Woche versuchen“

Enrico Maaßen

Auswärts gab es zum Auftakt in Zwickau (2:1) und beim 5:2 beim SC Freiburg II zwei Siege. Im Stadion Rote Erde spielte der BVB gegen Waldhof Mannheim und den 1. FC Saarbrücken zweimal unentschieden. „Aber grundsätzlich wurde dieser mutige Fußball, den wir gezeigt haben, belohnt, auch wenn es gegen Saarbrücken mal nicht geklappt hat. Insgesamt haben wir es geschafft, jedem Spiel unseren Stempel aufzudrücken, das wollen wir Woche für Woche versuchen.“

Dass die Umstellung von der Regionalliga auf die höhere Spielklasse bislang so gut funktioniert hat, habe auch mit der Klasse der Regionalliga West zu tun, meinte der Fußballlehrer. „Einfach war das nicht. Es zeigt aber auch, wie hoch die Qualität der Regionalliga West ist. Zum anderen ist die individuelle Qualität des einen oder anderen Spieler und die Intensität in den Zweikämpfen in der 3. Liga nochmal höher.“

Der BVB lieferte sich mit RWE einen engen Zweikampf

In der Regionalliga West hatte sich der BVB II mit Rot-Weiss Essen in der vergangenen Saison bis zum letzten Spieltag einen Zweikampf um den Aufstieg geliefert, den die Dortmunder letztlich knapp für sich entschieden haben. Der Unterschied zur Regionalliga West: „Es gibt viele Spieler, die höherklassig gespielt haben und jetzt in der 3. Liga spielen. Das merkt man schon. Und natürlich ist das Umfeld in den jetzt doch größeren Stadien schon etwas, was auch motiviert und Spaß macht.“

"Es gibt vier oder fünf Teams in der Regionalliga West, die auf diesem Niveau auch spielen könnten“

Ingo Preuß

Ähnlich sieht es auch BVB II-Teammanager Ingo Preuß: „Das ganze Drumherum ist schon anders. Aber dennoch bleibe ich dabei: Es gibt vier oder fünf Teams in der Regionalliga West, die auf diesem Niveau auch spielen könnten.“

Mit der spielerischen Entwicklung seines Teams, in dem das Gerüst zusammengeblieben ist, aber auch Neuzugänge wie Antonios Papadopoulos oder das von Paris St. Germain verpflichtete, erst 16 Jahre alte Talent Abdoulaye Kamara , bereits zum Einsatz kamen, ist er bislang einverstanden. „Man kann sich phasenweise den Fußball angucken, den wir spielen. Und das ist in Ordnung. Das ist erstmal das vorrangige Ziel. Wir bekommen ja nichts geschenkt.“

Dennoch gelte es weiter wachsam zu bleiben und nicht zu glauben es laufe nun von alleine so weiter: „Wir haben jetzt viermal gespielt und immer eine andere Mannschaft auf dem Feld gehabt“, meinte der 63-Jährige. „Am Mittwoch geht es schon in Osnabrück weiter. Ich habe das Spiel des VfL gegen den MSV Duisburg gesehen, das wird auch wieder ein hartes Stück. Aber das sind die Dinge, über die man sich freuen kann, wenn man hier Woche für Woche solche Spiele machen kann.“ Sein Zwischenfazit auf den Punkt gebracht: „Acht Punkte sind in Ordnung, aber wir brauchen noch 36“.

Auch Kapitän Tigges mit Start zufrieden

Auch wenn man nun seit November 2020 ligaübergreifend nicht verloren habe, wisse man die bisherigen Ergebnisse einzuordnen, meinte auch BVB U23-Kapitän Steffen Tigges.„Wir wussten, was uns in der Liga erwartet und das jedes Spiel auf des Messers Schneide steht, weil es einfach richtig gute Mannschaften sind, die uns hier alles abverlangen. Aber man hat auch gesehen, dass wir in der Liga angekommen sind und wir richtig guten Fußball spielen.“

(0) Kommentare

Spieltag

3. Liga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.