Startseite

1860 München
So verfolgt Sascha Mölders die RWE-Saison

(3) Kommentare
1860 München: So verfolgt Sascha Mölders die RWE-Saison
Foto: Getty

Sascha Mölders fiebert dem Auftaktspiel in der 3. Fußball-Liga entgegen. Am Samstag tritt der gebürtige Essener mit 1860 München beim 1. FC Kaiserslautern an.

Ein Duell zweier Ex-Bundesligisten. Eine erwartete Kulisse mit 40000 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion. Dazu die Live-Übertragung in der ARD. Das sind Fakten, die Mölders gefallen.

Und trotzdem wird der 33-Jährige am Samstag, wenn das Spiel auf dem Betzenberg vorbei ist, sich auch vorübergehend mit einer anderen Partie beschäftigen. Dann auch Rot-Weiss Essen startet in die Regionalliga-Saison. Und Mölders will natürlich wissen, wie sich sein Ex-Klub beim SV Rödinghausen geschlagen kann. „Ich verfolge den RWE immer noch. Zu dem Verein habe ich eine besondere Bindung“, sagt der Angreifer im Gespräch mit dieser Zeitung.

42 Tore in der Regionalliga

Zwischen Mitte 2008 und Ende 2009 bestritt er für die Essener 55 Regionalliga-Spiele, erzielte dabei 42 Treffer. Mölders wurde an der Hafenstraße zum Publikumsliebling. Entsprechend traurig waren viele Fans, als der Essener Jung in der Winterpause zum FSV Frankfurt wechselte. Für Mölders war das aber die richtige Entscheidung, empfahl er sich mit seinen Toren für die Bundesliga.

Beim FC Augsburg machte sich der Angreifer unter anderem mit einem Siegtor gegen Bayern München einen Namen. Seit Anfang 2016 spielt Mölders nun für 1860. Im Süden der Republik fühlt er sich wohl. „Ich bin derzeit selten in der Heimat“, sagt er. „Das liegt darin, dass ich schulpflichtige Kinder habe.“

Zudem ist der Spielplan eng getaktet. 38 Partien mit 1860 München liegen vor Mölders. „Wenn es mal keine Überschneidungen gibt, könnte es sein, dass ich mir mal ein Spiel an der Hafenstraße angucken werde“, sagt er. Es gibt viele Fans, die sich freuen würden, wenn Mölders im RWE-Trikot über den Essener Rasen läuft. Einen Satz aus dem Februar dieses Jahres werden sie noch im Ohr haben. „Rot-Weiss Essen ist mein Heimatverein und deshalb immer ein Thema“ sagte Mölders damals.

(3) Kommentare

3. Liga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 TSV 1860 München 3 3 0 0 9:3 6 9
2 FC Ingolstadt 04 3 3 0 0 6:0 6 9
3 1. FC Saarbrücken 3 3 0 0 4:0 4 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 TSV 1860 München 2 2 0 0 5:0 5 6
2 SV Waldhof Mannheim 2 2 0 0 4:1 3 6
3 1. FC Saarbrücken 2 2 0 0 2:0 2 6
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 SG Dynamo Dresden 1 1 0 0 2:0 2 3
5 FC Viktoria Köln 2 1 0 1 5:4 1 3
6 TSV 1860 München 1 1 0 0 4:3 1 3
7 SC Freiburg II 1 1 0 0 1:0 1 3
8 MSV Duisburg 2 1 0 1 1:1 0 3

Transfers

TSV 1860 München

TSV 1860 München

03 H
SV Meppen Logo
SV Meppen
Dienstag, 09.08.2022 19:00 Uhr
4:0 (1:0)
04 A
SC Verl Logo
SC Verl
Samstag, 13.08.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)
05 H
Hallescher FC Logo
Hallescher FC
Freitag, 19.08.2022 19:01 Uhr
-:- (-:-)
03 H
SV Meppen Logo
SV Meppen
Dienstag, 09.08.2022 19:00 Uhr
4:0 (1:0)
05 H
Hallescher FC Logo
Hallescher FC
Freitag, 19.08.2022 19:01 Uhr
-:- (-:-)
04 A
SC Verl Logo
SC Verl
Samstag, 13.08.2022 14:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

TSV 1860 München

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Marcel Bär

Sturm

2 14 2,0
2 94 0,7
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 49 1,0
2 1 180 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Marcel Bär

Sturm

2 14 2,0
2 1 90 1,0
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.