Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Fortuna Düsseldorf
Hohe Testpleite - Leistungsträger verweigert Einsatz

(6) Kommentare
Fortuna Düsseldorf: Hohe Testpleite - Leistungsträger verweigert Einsatz
Foto: dpa

Eine Woche vor dem Saisonstart stottert der Motor bei Fortuna Düsseldorf. Ein Leistungsträger der vergangenen Saison weigerte sich offenbar zu spielen.

Fortuna Düsseldorf geht als ein möglicher Aufstiegskandidat in die nächste Woche anstehende Zweitliga-Saison. Unter Trainer Daniel Thioune hatten sich die abstiegsgefährdeten Landeshauptstädter gefangen und immer weiter vorgearbeitet. Die erste Niederlage gab es erst am letzten Spieltag der abgelaufenen Saison beim FC St. Pauli. Eine Woche dem Start ist bei der Fortuna aber noch nicht alles Gold, was glänzt.

Das letzte Vorbereitungsspiel am Freitag gegen den niederländischen Erstligisten Twente Enschede wurde deutlich mit 1:5 verloren. Insgesamt hatten beide Teams einen Test mit drei Durchgängen über 35 Minuten verabredet. Aus Sicherheitsgründen wurde die Partie zunächst vorverlegt und ohne Zuschauer ausgetragen. Den Führungstreffer für die Düsseldorfer erzielte Rouwen Hennings (3. Minute) mit einem abgefälschten Freistoß. Für die Gäste trafen Vaclav Cerny (32.), Daan Rots (78./94.), Caspar Staring (84.) und Michel Vlap (105./Foulelfmeter).

Im Hintergrund gab es bei diesem Testspiel allerdings Ärger um den letztjährigen Leistungsträger Khaled Narey. Der Flügelspieler macht seit Wochen keinen Hehl um seinen Wechselwillen. Bisher gab es aber nur ein für die Fortuna unzureichendes Angebot von PAOK Thessaloniki. Auch wenn die Griechen ihre Offerte für eine Ablösesumme mittlerweile erhöht haben, eine Einigung über einen Wechsel zu einem anderen Klub gibt es bisher nicht, wie auch Sportvorstand Klaus Allofs auf den sozialen Kanälen mitteilte, nachdem Narey einen Einsatz gegen die Niederländer verweigert hat: „Khaled hat darum gebeten, nicht spielen zu müssen, da er sich gedanklich mit einem Wechsel beschäftigt. Wir sind nicht glücklich darüber, haben dies im Gespräch mit ihm aber akzeptiert.“

Narey hatte in der vergangenen Saison acht Tore und 15 Vorlagen für die Düsseldorfer markiert.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (6 Kommentare)

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
5 Hannover 96 17 8 4 5 25:18 7 28
6 SC Paderborn 07 17 8 2 7 35:22 13 26
7 Fortuna Düsseldorf 17 8 2 7 26:20 6 26
8 Holstein Kiel 17 6 7 4 30:28 2 25
9 FC Hansa Rostock 17 6 3 8 17:23 -6 21
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SC Paderborn 07 9 6 0 3 26:11 15 18
4 Hannover 96 8 5 2 1 12:6 6 17
5 Fortuna Düsseldorf 8 5 1 2 17:8 9 16
6 Hamburger SV 9 5 1 3 15:10 5 16
7 FC St. Pauli 8 3 5 0 13:6 7 14
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 Hannover 96 9 3 2 4 13:12 1 11
7 FC Hansa Rostock 8 3 2 3 9:12 -3 11
8 Fortuna Düsseldorf 9 3 1 5 9:12 -3 10
9 1. FC Magdeburg 9 3 1 5 14:20 -6 10
10 1. FC Nürnberg 9 2 3 4 8:14 -6 9

Transfers

Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf

17 H
1. FC Kaiserslautern Logo
1. FC Kaiserslautern
Freitag, 11.11.2022 18:30 Uhr
1:2 (1:0)
18 H
1. FC Magdeburg Logo
1. FC Magdeburg
Freitag, 27.01.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
19 A
SC Paderborn 07 Logo
SC Paderborn 07
Freitag, 03.02.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
17 H
1. FC Kaiserslautern Logo
1. FC Kaiserslautern
Freitag, 11.11.2022 18:30 Uhr
1:2 (1:0)
18 H
1. FC Magdeburg Logo
1. FC Magdeburg
Freitag, 27.01.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
19 A
SC Paderborn 07 Logo
SC Paderborn 07
Freitag, 03.02.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Fortuna Düsseldorf

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 239 0,4
2 4 276 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 167 0,5
2 3 159 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 382 0,2
2 186 0,2
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.