Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Gegen Ingolstadt
Schalke kann aufschließen, Terodde Rekord knacken

(0) Kommentare
Schalke 04, Simon Terodde, Schalke 04, Simon Terodde
Foto: firo

Der FC Schalke 04 hat am Sonntag, 3. Oktober, 13:30 Uhr, gegen den FC Ingolstadt die Chance, im besten Fall in die Top drei zu rutschen. Dazu ist der Stürmer auf Rekordjagd.

Die Berichte gleichen sich. Immer wieder ist von Simon Terodde, diesem Zweitliga-Phänomen, der "Aufstiegs-Garantie", die Rede. Und er bestätigt seinen Ruf. In einem engen, unangenehmen Spiel bei Hansa Rostock konnte sich Schalke 04 zuletzt auf seinen Torjäger verlassen, der per Doppelpack den 2:0-Sieg herausschoss. Damit steht er nach acht Spielen bei zehn Saisontoren und zwei Vorlagen. Zur Einordnung: Schalke hat bisher dreizehn Saisontore erzielt. Terodde ist damit an zwölf direkt beteiligt. Ein unglaublicher Wert.

Kann er seine Form halten, dann muss Dieter Schatzschneider schon am Sonntag seinen Rekord abgeben. 253 Tore erzielte der aktuell noch beste Zweitliga-Torjäger aller Zeiten. Simon Terodde steht seit dem Rostock-Spiel bei 22 Treffern. Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis er sich auf Platz eins hievt.

Schalke: Top drei ruft, Ingolstadt außer Form

Die Schalker können sich mit einem Sieg gegen den FCI im günstigsten Fall immerhin auf Tabellenplatz drei schieben. Durch die wichtigen Siege gegen den SC Paderborn (1:0) und Rostock ist S04 trotz der 1:2-Pleite gegen den Karlsruher SC in Lauerstellung zur Spitze. Aktuell sind die Königsblauen Sechster und haben vier Punkte Rückstand auf Tabellenführer SSV Jahn Regensburg.

Mit dem FC Ingolstadt kommt nun ein vermeintlich dankbarer Gegner in die Veltins Arena. Die Schanzer sind bisher noch nicht im Fußball-Unterhaus angekommen und haben aus acht Spielen gerade einmal vier Punkte geholt. Das reicht nur zu Rang 17. Zuletzt gab es drei Niederlagen in Serie, wobei es gegen den SV Werder Bremen (0:3) und den FC St. Pauli (1:4) sogar zwei Klatschen gab.

Die historische Bilanz zwischen den beiden Teams ist indes wenig aussagekräftig. Der FC Schalke 04 und der FC Ingolstadt trafen bisher viermal aufeinander, wobei beide Seiten je einen Sieg holen konnten.

(0) Kommentare

Spieltag

2. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.