Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Schalke
Zwei Spieler verletzt, Bozdogan freigestellt

(10) Kommentare
Schalke: Zwei Spieler verletzt, Bozdogan freigestellt
Foto: firo

Schalke 04 bereitet sich derzeit auf das kommende Spiel gegen Fortuna Düsseldorf vor. Im Training fehlte am Dienstag ein Trio aus verschiedenen Gründen.

Nach nur einem Punkt aus den beiden Spielen gegen Erzgebirge Aue und bei Jahn Regensburg muss der FC Schalke 04 in der 2. Bundesliga schnell wieder in die Erfolgsspur zurückfinden. Besonders die 1:4-Pleite in Regensburg schmerzte zuletzt gehörig. Am Samstag (20.30 Uhr) geht es gegen Fortuna Düsseldorf. In der Vorbereitung auf das Spiel trainierte an diesem Dienstag allerdings ein Trio nicht mit der Mannschaft.

Wie die Schalker auf ihren Vereinskanälen mitteilten, stehen Blendi Idrizi und Kerim Calhanoglu Trainer Dimitrios Grammozis derzeit nicht zur Verfügung. Idrizi laboriert demnach an einer Knieverletzung, während Calhanoglu aufgrund von muskulären Problemen aussetzen muss.

Bozdogan vor Wechsel nach Istanbul?

Auf dem Trainingsgelände ebenfalls nicht zu sehen war Can Bozdogan. Der Mittelfeldspieler ist allerdings nicht verletzt, sondern laut Schalker Mitteilung derzeit freigestellt, um Transfergespräche zu führen. Wie Sky berichtet soll es sich bei dem interessierten Verein um Besiktas Istanbul handeln, im Gespräch ist eine Leihe mit Kaufoption. In jedem Fall scheint der 20-Jährige unter Grammozis kaum eine Rolle zu spielen, Bozdogan stand in dieser Saison bisher nur in der Regionalliga West für die Schalke-Reserve auf dem Rasen. In Regensburg stand er gar nicht im 20er-Kader.

Womöglich könnte Bozdogan also der 27. Abgang der Schalker in diesem Sommer sein, nachdem sich am Montag auch Omar Mascarell in Richtung Spanien zu Elche CF verabschiedete. Neben Bozdogan wollen die Schalker in jedem Fall noch die beiden Top-Verdiener Ozan Kabak und Amine Harit verkaufen. Ein Angebot vom FC Turin für Kabak sollen die Schalker aber erst gerade abgelehnt haben.

Abgänge: Weston McKennie (Juventus Turin), Suat Serdar (Hertha BSC), Jonas Carls (SC Paderborn), Sead Kolasinac (FC Arsenal, Leih-Ende), Goncalo Paciencia, Frederik Rönnöw (beide Eintracht Frankfurt, Leih-Ende), Kilian Ludewig (RB Salzburg, Leih-Ende), William (VfL Wolfsburg, Leih-Ende), Ahmed Kutucu (Basaksehir Istanbul), Markus Schubert (Vitesse Arnheim), Hamza Mendyl (Gaziantep FK / Leihe), Benito Raman (RSC Anderlecht), Nassim Boujellab (FC Ingolstadt / Leihe), Steven Skrzybski (Holstein Kiel), Alessandro Schöpf (Arminia Bielefeld), Sebastian Rudy (TSG Hoffenheim), Bernard Tekpetey (Ludogorets Razgrad), Benjamin Stambouli (Adana Demirspor), Rabbi Matondo (Cercle Brügge / Leihe), Levent Mercan (Karagümrük / Leihe), Mark Uth (1. FC Köln), Klaas-Jan Huntelaar, Nabil Bentaleb, Bastian Oczipka, Shkodran Mustafi (alle Ziel unbekannt), Matija Nastasic (AC Florenz), Omar Mascarell (Elche CF).

(10) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC St. Pauli 11 8 1 2 27:10 17 25
2 SSV Jahn Regensburg 11 6 4 1 24:12 12 22
3 FC Schalke 04 11 7 1 3 20:11 9 22
4 1. FC Nürnberg 11 5 6 0 16:7 9 21
5 SC Paderborn 07 11 5 3 3 22:13 9 18
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 1. FC Nürnberg 6 4 2 0 9:1 8 14
4 SV Darmstadt 98 5 4 0 1 14:3 11 12
5 FC Schalke 04 6 3 1 2 12:7 5 10
6 SG Dynamo Dresden 5 3 0 2 8:4 4 9
7 1. FC Heidenheim 6 2 3 1 7:7 0 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 SC Paderborn 07 5 4 1 0 14:4 10 13
2 FC Schalke 04 5 4 0 1 8:4 4 12
3 Hamburger SV 6 3 2 1 10:6 4 11
4 Fortuna Düsseldorf 6 3 1 2 7:7 0 10

Transfers

FC Schalke 04

07/2021

07/2021

FC Schalke 04

11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
3:0 (1:0)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
13 H
SV Darmstadt 98
Sonntag, 07.11.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
11 H
SG Dynamo Dresden
Samstag, 23.10.2021 20:30 Uhr
3:0 (1:0)
13 H
SV Darmstadt 98
Sonntag, 07.11.2021 13:30 Uhr
-:- (-:-)
12 A
1. FC Heidenheim
Freitag, 29.10.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 44 2,0
2 7 135 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 54 1,7
2 5 103 0,8
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 36 2,4
2 2 217 0,4
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

S04FS71 2021-08-24 11:52:28 Uhr
Diese Transferpolitik ist unverständlich.

Der Trainer muss weg!
Die einmalige Chance mit Rangnick bewusst versäumt zu haben, gibt dem Verein den Rest! Da ist keine Zukunft mit Spielkultur zu erwarten.

Kurz gesagt: Das war‘s!
Schacht 7 2021-08-24 12:33:26 Uhr
Man hat sich bisher nur an der Resterampe bedient, warum wurde nicht um Kabak und Harit herum eine Mannschaft aufgebaut. Jetzt gehen die fast umsonst zu einem anderen Club. Da gebe S04SF71 Recht mit Rangnick wurde eine große Chance vertan. Aber Rangnick war einigen zu unbequem im AR.
Quantität statt Qualität das ist Schalke heute, diese Rechnung geht nicht auf am Saisonende. Das trifft auch auf den Großteil der Spieler sowie auf Grammozis zu.
S04FS71 2021-08-24 13:14:43 Uhr
@Schacht7

Sie haben völlig recht, das Rangnick einigen zu unbequem war - aber um den Preis, das jetzt weiter vor sich hingestümpert wird.

Vor allem erschließt sich es mir nicht, einen Palsson für € 700.000 zu kaufen und einen Kutucu gegen Ausbildungsentschädigung zu verramschen. Dies können wir an weiteren Beispielen durchdeklinieren.

Man käuft Spieler ohne Steigerungspotential auf Wunsch des Trainers und vergibt jede Chance auf Perspektivspieler mit Stallgeruch.
Die gesparten Gehälter wären bei Harit und Kabak mit Ausgliederung kompensierbar gewesen - Ablösen werden jetzt kaum fließen.

Eigentlich müsste auch ein Norbert Elgert diese Transferpolitik intern verzweifelten lassen.
reviersportfuzzi 2021-08-24 14:38:22 Uhr
Hätte, hätte Fahradkette...

Wir haben jetzt eine komplett neue Mannschaft und die gehört es sich bis zum letzten Spieltag zu unterstützen ! Ob es um den Aufstieg geht oder um die Rettung vor dem Abstieg !

Ich weiß wirklich nicht in welcher Zeit wir leben und was das für eine Fan-Kultur sein soll, jeden Spieler und jeden Verantwortlichen als Idiot oder Stümper darstehen zu lassen.

Jeder meine hier alles besser zu wissen als die Verantwortlichen.

Ihr seid mir alle so dermassen "EGAL" und ich hoffe die Jungs auf dem Feld denken genau so!

Aus welchem Grunde sollte auch irgend ein Fussballer sich für solche "Subjekte" wie euch den Arsch aufreissen, wenn Sie, wie im Falle unserer beiden letzten Neu-Zugänge, bereits nach wenigen Minuten beschimpft und als Nichts-Könner dargestellt werden ?
It‘s man 2021-08-24 16:15:58 Uhr
Wir ringen finanziell und sportlich ums Überleben - in dieser Reihenfolge. Manch Traum lässt sich da nicht realisieren. Viele Spieler wie Harit oder Mascarell woll(t)en wohl einfach nur weg, sicher auch wegen der anhaltenden Beleidigungen und Bedrohungen. Andernfalls hätte es im Einzelfall vielleicht eine Einigung für die 2. Liga gegeben. Vorbildlich für mich u. a.: Jonas Hector bei Köln, der sofort erklärte, er gehe mit dem FC in die 2. mit.
Bei uns sieht es anders aus, und nun haben wir ein nagelneues Team mit vielen Leuten, die Bock auf Schalke haben. Nehmen wir ihnen diesen Bock nicht, sondern machen wir sie stark. Das schließt eine kritische Kommentierung ja nicht aus. Nur, mögen sollte man den Verein schon noch, sonst macht‘s keinen Sinn.
Schalker1965 2021-08-24 17:46:51 Uhr
Schacht 7 2021-08-24 12:33:26 Uhr

"Man hat sich bisher nur an der Resterampe bedient, warum wurde nicht um Kabak und Harit herum eine Mannschaft aufgebaut."

Hahahahahaha!

Wer soll das bezahlen?
Wer hat das bestellt?
Wer hat so viel Pinkepinke?
Wer hat so viel Geld?

Sonntags, da sitzt in der Wirtschaft am Eck
Immer ein feuchter Verein
Bis gegen zwölf schenkt der Wirt tüchtig ein
Dann wird das Taschengeld spärlich
Vorigen Sonntag nun brachte der Wirt
Runde um Runde herein
Bis gegen zwei Uhr der ganze Verein
Fragte: "Herr Wirt, sag uns ehrlich"

Wer soll das bezahlen?
Wer hat das bestellt?
Wer hat so viel Pinkepinke?
Wer hat so viel Geld?

Wer soll das bezahlen?
Wer hat das bestellt?
Wer hat so viel Pinkepinke?
Wer hat so viel Geld?

Kürzlich, da saß ich solide und brav
Mit meiner Gattin zu Haus'
Plötzlich, da zog meine Gattin sich aus
Wollt mich mit Neuem ergötzen
Was denn, so dachte ich: "Das kennst du doch längst"
Doch was dann kam, das war neu
Wäsche und Strümpfe und Schuhe dabei
Da rief ich voller Entsetzen

Wer soll das bezahlen?
Wer hat das bestellt?
Wer hat so viel Pinkepinke?
Wer hat so viel Geld?

Wer soll das bezahlen?
Wer hat das bestellt?
Wer hat so viel Pinkepinke?
Wer hat so viel Geld?
Schacht 7 2021-08-24 17:55:11 Uhr
Hier wird niemand als Idiot oder Nichtskönner bezeichnet in einer Demokratie gehören Diskussionen dazu, genau so das andere Meinungen akzeptiert werden. Niederbuhen eines Redners wie bei unserer letzten Jahreshauptversammlung..das geht überhaupt nicht... Jeder Sponsor wird sich sich so seine Gedanken machen was die Ultras mit unserer Fan Kultur veranstalten.... Der einstige
Kumpel und Malocher Verein steht am Scheideweg.

Glück Auf
Schalker1965 2021-08-24 20:45:27 Uhr
Schacht 7 2021-08-24 17:55:11 Uhr

"Jeder Sponsor wird sich sich so seine Gedanken machenJeder Sponsor wird sich sich so seine Gedanken machen was die Ultras mit unserer Fan Kultur veranstalten"

Die Sposoren schauen vielemhr auf die Damen und Herren in der Chefetage, was die mit den Sponsorengeldern veranstalten ... Die Ultras sind den völlig Latte.
S04FS71 2021-08-25 00:24:46 Uhr
Wenn man vor Saisonbeginn davon spricht, das man sich bei den Ablösen nicht “über den Tisch ziehen lassen werde”, dann darf man die bisherige Ausbeute doch wohl anzweifeln.
Seit Breitenreiter kam kein ansehnlicher Spielstil mehr zustande und was danach kam, war meist unansehnlich und konzeptlos.
Rangnick steht und stand für genau diese Spielkultur - es tut mir leid, aber einen Bozdogan abzugeben und stattdessen auf mittelmäßige Zweitligakicker zu setzen ist ein Offenbarungseid.
Die jungen Spieler brauchen Entwicklung, Förderung und man muss es leider wohl jetzt so sagen, Sie wären die Zukunft gewesen.
PottIn 2021-08-25 18:04:37 Uhr
Schalke sitzt bei den Verkäufen am kürzeren Hebel und das wissen andere Vereine. Sollte der Verein tatsächlich noch Ausgaben in Höhe von mehreren Millionen Euro reduzieren müssen, um den Punkteabzug zu vermeiden, werden Kabak und Harit verliehen, um die Gehälter einzusparen. Ich denke, dass der Saisonstart allen Verantwortlichen gezeigt hat, dass ein 3 oder 6 Punkte Abzug (sollte das uns aufgebrummt werden), über den Abstieg in die Drittklassigkeit entscheidet. Deswegen werden, so wie es aussieht, Schröder und Co. die beiden unbedingt loswerden müssen. Wir reden vielleicht in 2, 3 Tagen nicht mehr über Ablösen. Bspl: Sebastian Rudy - wir reden über Gehaltseinsparungen, selbst wenn man die Hälfte des Gehaltes selbst übernehmen muss. Das ist leider die aktuelle finanzielle Situation auf Schalke. Ich würde mir auch einen Harit wünschen, der im Mittelfeld die Fäden zieht, aber auf Gehalt verzichten wird er nicht und für 1 Mio. spielen sie nicht für S04. Ich sehe bei Kabak und Harit keine gute Verhandlungsposition für S04.

GlückAuf

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.