Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

Hamburg
Mission Wiederaufstieg: Becker drückt beim HSV den Resetknopf

(0) Kommentare
Foto: dpa

Keine Gedanken mehr an den historischen Abstieg, alle Energie in den Neustart: Sportchef Ralf Becker drückt beim Hamburger SV vor Beginn der kniffligen Mission Wiederaufstieg den Resetknopf. 

Wir sind ein Zweitligaverein und können nicht mehr ändern, was passiert ist", sagte Becker dem SID: "Jetzt, in der täglichen Arbeit, schauen wir nach vorne und sehen, dass wir ein gutes Klima schaffen. Wir werden die Situation nicht bewältigen, indem wir uns jeden Tag klarmachen, was wir für einen Druck haben. Auch der Spaß gehört dazu, da braucht man eine gute Mischung."

Becker betonte, dass allen Beteiligten beim HSV "bewusst" sei, "welche Aufgaben in den nächsten zwölf Monaten auf uns warten." Der 47-Jährige erwartet trotz der klaren Favoritenstellung gemeinsam mit dem 1. FC Köln ein enges Rennen um die Aufstiegsplätze. Der "eine oder andere Klub" werde dazukommen, "der noch nicht so auf der Liste steht", sagte Becker: "Das haben wir letztes Jahr in Kiel erlebt, wie es bei einem guten Lauf sein kann. Es wird ein enges Feld mit vier oder fünf Mannschaften sein, die um den Aufstieg mitspielen."

Becker wechselte in der Sommerpause von Relegationsteilnehmer Holstein Kiel, der am Freitagabend (20.30 Uhr/Sky) zum Auftakt bei den Hanseaten antritt, an die Elbe. Der HSV war in der vergangenen Saison erstmals aus der Bundesliga abgestiegen und peilt mit Trainer Christian Titz und einer jungen Mannschaft die direkte Rückkehr ins deutsche Fußball-Oberhaus an. sid

(0) Kommentare

2. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SC Paderborn 07 3 2 0 1 10:4 6 6
4 1. FC Heidenheim 3 2 0 1 4:1 3 6
5 Hamburger SV 3 2 0 1 3:1 2 6
6 Fortuna Düsseldorf 3 2 0 1 4:3 1 6
7 SV Sandhausen 3 2 0 1 4:3 1 6
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
9 SV Darmstadt 98 1 1 0 0 2:1 1 3
10 FC Hansa Rostock 2 1 0 1 2:2 0 3
11 Hamburger SV 2 1 0 1 1:1 0 3
12 SpVgg Greuther Fürth 2 0 2 0 3:3 0 2
13 Hannover 96 1 0 1 0 2:2 0 1
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Holstein Kiel 2 1 1 0 4:3 1 4
2 SSV Jahn Regensburg 1 1 0 0 3:0 3 3
3 Hamburger SV 1 1 0 0 2:0 2 3
4 1. FC Magdeburg 1 1 0 0 3:2 1 3
5 FC Hansa Rostock 1 1 0 0 1:0 1 3

Transfers

Hamburger SV

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

Hamburger SV

03 H
1. FC Heidenheim Logo
1. FC Heidenheim
Samstag, 06.08.2022 13:00 Uhr
1:0 (1:0)
04 A
DSC Arminia Bielefeld Logo
DSC Arminia Bielefeld
Samstag, 13.08.2022 13:00 Uhr
-:- (-:-)
05 H
SV Darmstadt 98 Logo
SV Darmstadt 98
Freitag, 19.08.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
03 H
1. FC Heidenheim Logo
1. FC Heidenheim
Samstag, 06.08.2022 13:00 Uhr
1:0 (1:0)
05 H
SV Darmstadt 98 Logo
SV Darmstadt 98
Freitag, 19.08.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
04 A
DSC Arminia Bielefeld Logo
DSC Arminia Bielefeld
Samstag, 13.08.2022 13:00 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Hamburger SV

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 90 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 180 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 45 2,0
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.