Startseite » Fußball » 2. Bundesliga

WAT: Tanja Schulte will den Serien-Ausbau

WAT: Tanja Schulte will den Serien-Ausbau

Jetzt Gütersloh abmurksen. Abblocken! Das muss Wattenscheid heute, Sonntag, Gütersloh (14 h, Lohrheide). "Wir haben aufgrund unserer tollen Serie eine gute Ausgangslage erarbeitet", gibt sich Tanja Schulte, SG-Trainerin, kämpferisch,

Abblocken! Das muss Wattenscheid heute, Sonntag, Gütersloh (14 h, Lohrheide). "Wir haben aufgrund unserer tollen Serie eine gute Ausgangslage erarbeitet", gibt sich Tanja Schulte, SG-Trainerin, kämpferisch, "jetzt wollen wir in der Tabelle klettern." Der nächste Schritt soll gegen den Gast aus Ostwestfalen gelingen - Schulte hat analysiert: "Da wir ein nicht allzu schweres Restprogramm haben, wollen wir unseren Lauf weiter ausbauen." Gütersloh hat sich aus dem Titelrennen verabschiedet. Schulte - die unter der Woche trotz Verletzung (Sehnenteilabriss unter dem Fuß) beim 5:1 der Zweitvertretung gegen VfL Gladbeck auflief - fruchtig: "Für den FCG geht es um die goldene Ananas. Dennoch habe ich Respekt. An einem guten Tag kann Gütersloh jeden schlagen." Personalie: Jennifer Ninaus steht vor einer Rückkehr in die Startelf. Die "09-Ladies" werden die Nacht vor dem Spiel im TRYP-Hotel auf dem Hollandgelände in der Nähe des Lohrheidestadions verbringen. Freikarten wurden an Schulen verteilt (Sponsor-Finanzierung: Getränke Gabriel). Insbesondere der 3:1-Erfolg in Gersten gab Rückenwind. Schulte: "Eine super Ausgangsposition."

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.