Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB lockt Ghanas Nationalstürmer Amoah

BVB lockt Ghanas Nationalstürmer Amoah

Bundesligist Borussia Dortmund ist scheinbar auf der Suche nach einem Stürmer fündig geworden. Nach Presseberichten soll der Ghanaer Matthew Amoah vom niederländischen Ehrendivisionär Vitesse Arnheim verpflichtet werden.

Der ghanaische Nationalstürmer Matthew Amoah könnte schon bald den Angriff von Bundesligist Borussia Dortmund ergänzen. Nach Informationen der Ruhr Nachrichten soll der 25 Jahre alte Stürmer, für den auch eine Ablöse fällig wäre, vom niederländischen Ehrendivisionär Vitesse Arnheim in der Winterpause zum BVB wechseln. Damit dürfte ein Transfer von Stürmer Ailton von Besiktas Istanbul zu den Schwarz-Gelben vom Tisch sein.

Für Trainer Bert van Marwijk ist Amoah kein Unbekannter. In der Saison 1999/2000 spielte der Stürmer im zarten Alter von 19 Jahren unter van Marwijks Leitung für Fortuna Sittard. In 185 Liga-Begegnungen in den Niederlanden traf Amoah 69-mal, in der laufenden Saison war er bislang siebenmal erfolgreich.

RevierSport Fussballbörse

Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Spieler sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.