Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Dortmund kann mit Metzelder planen

Dortmund kann mit Metzelder planen

Gegen Hertha BSC Berlin kann Christoph Metzelder höchstwahrscheinlich wieder die Abwehr von Borussia Dortmund verstärken. Der Defensivmann hat seine Rückenprobleme weitgehend auskuriert und trainierte am Dienstag wieder.

Im nächsten Punktspiel gegen Hertha BSC Berlin am Samstag (15.30 Uhr/live bei Premiere) kann Bundesligist Borussia Dortmund aller Voraussicht nach wieder mit Nationalspieler Christoph Metzelder planen. Der Abwehrspieler hat seine Rückenprobleme weitestgehend auskuriert und kehrte am Dienstag ins Mannschaftstraining zurück.

Metzelder hatte wegen der Verletzung für die letzte Bundesliga-Partie bei Bayer Leverkusen (1:2) sowie für das Länderspiel der DFB-Auswahl in Frankreich (0:0) passen müssen.

RevierSport Fussballbörse

Verein sucht Spieler
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Testspielgegner gesucht
Trainer sucht Verein
Testspielgegner gesucht

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.