Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
Überraschungstransfer - Rechtsverteidiger kommt von Union Berlin

(0) Kommentare
BVB: Überraschungstransfer - Rechtsverteidiger kommt von Union Berlin
Foto: Getty Images

Borussia Dortmund schlägt auf dem Transfermarkt zu. Julian Ryerson von Liga-Konkurrent Union Berlin kommt mit sofortiger Wirkung.

Borussia Dortmund hat überraschend auf den Ausfall von Rechtsverteidiger Thomas Meunier reagiert. Der Klub steht nach den Informationen dieser Redaktion vor der Verpflichtung von Julian Ryerson von Union Berlin. Der BVB kann den 25-Jährigen durch eine Ausstiegsklausel von fünf Millionen Euro aus dem Vertrag des Bundesligakonkurrenten herauskaufen. Zuerst hatten Sky und Sport1 über den Transfer berichtet.

Der Norweger Julian Ryerson spielt seit 2018 in Berlin, damals wechselte er von Viking Stavanger in den Osten der deutschen Hauptstadt. Für die norwegische Nationalmannschaft hat er bislang 15 Länderspiele absolviert, dort spielt er zusammen mit Ex-BVB-Angreifer Erling Haaland. Ryerson muss noch den Medizincheck in Dortmund bestehen, bevor der Transfer offiziell verkündet wird. Dann könnte er schon für das Wochenende eine Option beim Heimspiel gegen den FC Augsburg sein (Sonntag, 15.30 Uhr), denn durch die Vorbereitung bei den Köpenickern ist Ryerson natürlich in Form.

Ryerson soll den Ausfall von Meunier kompensieren, der sich im Trainingslager in Marbella einen Muskelfaserriss in der Wade zugezogen hat. In Dortmund rechnet man mit einer Ausfallzeit von sechs Wochen, auf der Rechtsverteidiger-Position ist der BVB ansonsten im Kader lediglich dünn besetzt.

Insgesamt stand Ryerson in dieser Saison in 13 von 15 Spielen beim Tabellenfünften auf dem Platz. Insgesamt spielte er 109 Mal für Union Berlin, dabei gelangen ihm drei Tore und drei Assists. In der Bundesliga kommt er auf 79 Einsätze.

Dieses Thema im Forum diskutieren » (0 Kommentare)

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 1. FC Union Berlin 18 11 3 4 31:22 9 36
3 RB Leipzig 18 10 5 3 39:24 15 35
4 Borussia Dortmund 18 11 1 6 33:25 8 34
5 SC Freiburg 18 10 4 4 29:25 4 34
6 Eintracht Frankfurt 18 9 5 4 37:26 11 32
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SC Freiburg 9 6 2 1 16:7 9 20
4 FC Bayern München 9 5 4 0 28:8 20 19
5 Borussia Dortmund 8 6 1 1 19:8 11 19
6 Borussia Mönchengladbach 9 6 0 3 22:13 9 18
7 Eintracht Frankfurt 9 5 1 3 21:13 8 16
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 Eintracht Frankfurt 9 4 4 1 16:13 3 16
3 1. FC Union Berlin 10 5 1 4 14:15 -1 16
4 Borussia Dortmund 10 5 0 5 14:17 -3 15
5 VfL Wolfsburg 10 4 2 4 15:12 3 14
6 SC Freiburg 9 4 2 3 13:18 -5 14

Transfers

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

18 A
Bayer 04 Leverkusen Logo
Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 29.01.2023 17:30 Uhr
0:2 (0:1)
19 H
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
20 A
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
19 H
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
18 A
Bayer 04 Leverkusen Logo
Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 29.01.2023 17:30 Uhr
0:2 (0:1)
20 A
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 148 0,4
2 4 331 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 85 0,6
2 3 80 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 238 0,3
2 1 466 0,1
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.