Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
„Yves“ Matriciani auf dem Weg zum Stammspieler?

(7) Kommentare
Matriciani, Matriciani
Foto: firo

Henning Matriciani hat in den vergangenen zwei Spielen als Innenverteidiger eine erstaunliche Entwicklung genommen. Gegen Bayern München wartet auf ihn eine "Reifeprüfung".

Mit dem FC Bayern München wartet am Samstagabend (18.30 Uhr) Schwerstarbeit auf den FC Schalke 04. Und auf seine Defensive. Die zeigte sich beim 1:0-Sieg gegen Mainz 05 am Mittwoch zum ersten Mal in dieser Saison in starker Verfassung. Zumindest, was die Innenverteidigung angeht.

Und das überraschte dann doch. Denn dort stand neben Maya Yoshida mit Henning Matriciani eher ein Notstopfen. Bis vor kurzem spielte der 2020 aus Lippstadt zur U23 geholte Matriciani Außenverteidiger, zumeist auf der rechten Abwehrseite. Dort galt er als Sicherheitsrisiko.

Das hat sich in der Zentrale geändert. Vorletzten Spieltag, beim 1:2 gegen Werder Bremen, zeigte er hier bereits eine gute Leistung. Am Mittwoch gegen Mainz (1:0) legte er nochmal eins drauf. Anschließend gab es zurecht ein Lob von Trainer Thomas Reis für seine Innenverteidigung. „Die Spieler merken langsam, dass man für das, was man umsetzen will, frühzeitig rausschieben muss“, erklärte er.

Henning ist ein Spieler, der am Anfang vielleicht nicht so auf dem Schirm war und der auch vielleicht kritisch gesehen wurde

Schalke-Trainer Thomas Reis über Henning Matriciani

Für Matriciani gab es sogar ein Sonderlob. „Henning ist ein Spieler, der am Anfang vielleicht nicht so auf dem Schirm war und der auch vielleicht kritisch gesehen wurde“, sagte Reis. Und gab dann zu, dass er aus der blanken Not eine Tugend gemacht hat: „Ich bleibe immer dabei, das ist ja nie negativ gemeint: Es sind im Moment keine anderen Spieler da.“ Schalke hat derzeit mit Marcin Kaminski, Leo Greiml, Sepp van der Berg und Ibrahime Cissé vier verletzte Innenverteidiger zu beklagen.

Und so bekommt Matriciani, der von den S04-Fans als Underdog bereits ähnlich wie einst Yves Eigenrauch gefeiert wird, gegen Bayern eine weitere Chance. Dieses Mal gegen Eric Maxim Choupo-Moting, Leroy Sané, Jamal Musiala und Serge Gnabry. „Er zeigt, dass er sich von Spiel zu Spiel entwickelt. Das ist natürlich für mich schön. Und für ihn dann selber auch. Und das gibt entsprechend einer Mannschaft auch die Stabilität“, erklärte Reis.

Schalke: Stammplatz für Matriciani?

Ein Katalysator war womöglich die Monstergrätsche in der Nachspielzeit gegen Mainz, mit der Matriciani wohl den Sieg rettete. „Der Laufweg, also das war schon sehr, sehr gut. Ich hoffe, dass ihm das einfach Selbstvertrauen gibt. Und dann werden wir schauen, wenn welche zurückkommen, ob er sich dann weiterhin durchsetzt.“

Ausgeschlossen sei das nicht, sagte Reis und stellte seinem Verteidiger sogar einen Stammplatz in Aussicht: „Wenn er so weiter macht, dann sieht man, dass man auch von einer niedrigeren Liga manchmal das Glück haben muss, dass man mehr Spielzeit bekommt. Aber er belohnt sich und zeigt, dass er es absolut verdient hat, mehr zu spielen.“

(7) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Stuttgart 15 3 5 7 18:27 -9 14
17 VfL Bochum 15 4 1 10 14:36 -22 13
18 FC Schalke 04 15 2 3 10 13:32 -19 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 VfL Bochum 7 3 1 3 9:14 -5 10
16 FSV Mainz 05 7 1 4 2 8:9 -1 7
17 FC Schalke 04 8 2 1 5 9:19 -10 7
18 FC Augsburg 8 1 2 5 7:15 -8 5
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Stuttgart 7 0 3 4 7:17 -10 3
17 VfL Bochum 8 1 0 7 5:22 -17 3
18 FC Schalke 04 7 0 2 5 4:13 -9 2

Transfers

FC Schalke 04

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

FC Schalke 04

15 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 12.11.2022 18:30 Uhr
0:2 (0:1)
16 A
Eintracht Frankfurt Logo
Eintracht Frankfurt
Samstag, 21.01.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
17 H
RB Leipzig Logo
RB Leipzig
Dienstag, 24.01.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
15 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 12.11.2022 18:30 Uhr
0:2 (0:1)
17 H
RB Leipzig Logo
RB Leipzig
Dienstag, 24.01.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
16 A
Eintracht Frankfurt Logo
Eintracht Frankfurt
Samstag, 21.01.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 353 0,2
3 392 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 296 0,3
2 326 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 157 0,3
1 466 0,1
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

dhanz 2022-11-11 18:39:13 Uhr
Matriciani ist nicht bundesligatauglich. Weder in der 1. noch in der 2. Liga.
Hört doch bitte auf, ihn nach oben zu quatschen. T. Reis hat es in der PK richtig gesagt: Matriciani spielt, weil es z.Zt. auf seiner Position keine Alternativen gibt. Ansonsten soll er seine Schwächen ( von denen es reichlich gibt) so gut es geht verstecken.
katto 2022-11-11 21:47:21 Uhr
Hi, Henning Matriciani gibt alles und kämpft um jeden Ball. Aber das war es auch schon. leider ist er maximal 2. Liga Durchschnitt und es ist traurig, das so ein Spieler in der 1. Liga momentan gesetzt ist (ok, dem Verletzungspech geschuldet) Den Hype um ihn kann ich absolut nicht verstehen. Nichts gegen ihn persönlich, er ist sicherlich ein symphatischer Typ, aber er bringt uns nicht weiter, für mich ist er ein Sicherheitsrisiko, besonders am Samstag gegen die schnellen Bayern. Ich lasse mich jedoch sehr gerne eies besseren belehren.
roadrunner74 2022-11-11 22:22:32 Uhr
Yves wurde auch sehr lange unterschätzt…
Er kann morgen seine Gesellenprüfung machen!

Bin gespannt
Schalker1965 2022-11-12 00:59:10 Uhr
Der Junge wurde ins kalte Wasser geworfen. Ihm hängt auch immer noch der zu Unrecht gegebene Elfer gegen Bremen im letzten Jahr an. Aber auch bei ihm kann man von Spiel zu Spiel Fortschritte erkennen. Wie soll er sich verbessern, wenn er selbst bei verletzungsbedingten Ausfällen der gesetzten Spieler nicht ran darf. Reis wird das einschätzen können. Ich drücke jedenfalls Matriciani und der übrigen Truppe morgen die Daumen. Eigentlich haben sie keine Chance, aber vielleicht ist das genau ihr Chance, dass sie nichts zu verlieren haben. Glück auf!
Murmel 04 2022-11-12 07:03:44 Uhr
Matriciani ist erst 22 Jahre alt noch voll entwicklungsfähig und hat seine Chance verdient als U23 Spieler.
Gegen Mainz in der Innenverteidigung war er ein Garant für den Sieg aus der Not geboren.
Bayern München hat ein Weltklasse Team die haben Mailand und Barcelona schwindelig gespielt diese Messlatte ist für Schalke viel zu hoch.
Greiml und Cisse wurden als Sportinvaliden im Sonderschluss Verkauf verpflichtet. Wie viele Minuten haben die bisher gespielt?
Wer über einen jungen Spieler so herzieht der darf sich zurecht "Fußballexperte" nennen.
Helrix65 2022-11-12 09:14:33 Uhr
Draufhauen ist immer einfach, erwische mich selbst ja auch dabei.
Matriciani ist 22, kommt aus der RL.
Er braucht Zeit. Zeit die es im Profisport heutzutage leider nicht mehr gibt.
Vielleicht ist Innenverteidiger die richtige Position für Henning.
Er selbst gibt auf jeden Fall alles.
Freue mich immer wenn es einer aus unserer Jugend oder U23 schafft Profi zu werden.
Die Tür ist auf, mit einem Fuß ist er schon durch. Ob er es schafft durchzugehen werden wir sehen.
Da sind wir dann wieder beim Faktor Zeit . . .
Billerbecker 2022-11-12 11:09:38 Uhr
Matriciani ist alles außer, bundesligatauglich. Ja er gibt sich Mühe und hatte gegen Mainz ein paar gute Szenen. Aber gegen die Bayern braucht er bestimmt nach dem Spiel einen Kompass damit er die Kabine wiederfindet. Würde mich freuen wenn ich mich damit irren würde, aber Bundesligaspieler? Nein beim besten Willen (noch?) nicht !

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.