Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
Polter kämpferisch, Schwolows Nachricht an die Fans

(9) Kommentare
Schalke: Polter kämpferisch, Schwolows Nachricht an die Fans
Foto: firo

Der FC Schalke hat sechs Bundesliga-Spiele in Serie verloren. Trotzdem zeigten sich die Spieler nach dem 0:2 gegen den SC Freiburg extrem kämpferisch.

Sieben Pflichtspiele (sechs in der Bundesliga, eines im DFB-Pokal) hat der FC Schalke nach dem 0:2 gegen den SC Freiburg in Serie verloren. Auch im ersten Spiel unter dem neuen Trainer Thomas Reis konnten die Königsblauen das Ruder nicht rumreißen.

Schalke ist weiter Letzter mit nur sechs Punkten, doch S04-Torwart Alexander Schwolow betonte nach den 90 Minuten kämpferisch bei Sky: "Wir dürfen jetzt in keine Depression verfallen. Unsere Nachricht an die Fans, wir geben niemals auf."

Und damit sprach er das aus, was es auch von S04-Angreifer Sebastian Polter zu hören gab, der erklärte: "Der Kampf hat gestimmt, aber es hat wieder nicht gereicht. Wir haben gegen einen starken Gegner gespielt, der nicht umsonst da oben steht. Wir können uns jetzt von dem Kampf nix kaufen, wir müssen einfach noch mehr in die Duelle kommen und die auch gewinnen. Wir haben genug Qualität in unserem Spiel, wir hatten auch gegen Freiburg Chancen. Wenn wir die sauberer ausspielen, können wir in Führung gehen. Dann läuft das anders. Wir gehen aber mit einem 0:1 in die Halbzeit obwohl wir eigentlich ordentlich gespielt haben."


Was Mut macht, die Kulisse stand hinter der Mannschaft, es gab keine Unmutsbekundungen, auch das ist ein Aspekt, der Polter weiter an die Wende glauben lässt. "Das stärkt uns, das zeigt, wir wollen alle da raus kommen. Wir für die Fans, die Fans für uns. Wir wollen den Turnaround schaffern, die Saison ist noch lang genug."

Und Polter, der den neuen Trainer bereits aus der vergangenen Spielzeit beim VfL Bochum kennt, gibt die Marschroute vor: "Wir müssen an uns glauben. Wir müssen zuhören, was das Trainerteam von uns möchte. Jeder muss sich in die Pflicht nehmen, um dann Leistung zu bringen."

(9) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Stuttgart 15 3 5 7 18:27 -9 14
17 VfL Bochum 15 4 1 10 14:36 -22 13
18 FC Schalke 04 15 2 3 10 13:32 -19 9
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
15 VfL Bochum 7 3 1 3 9:14 -5 10
16 FSV Mainz 05 7 1 4 2 8:9 -1 7
17 FC Schalke 04 8 2 1 5 9:19 -10 7
18 FC Augsburg 8 1 2 5 7:15 -8 5
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
16 VfB Stuttgart 7 0 3 4 7:17 -10 3
17 VfL Bochum 8 1 0 7 5:22 -17 3
18 FC Schalke 04 7 0 2 5 4:13 -9 2

Transfers

FC Schalke 04

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

FC Schalke 04

15 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 12.11.2022 18:30 Uhr
0:2 (0:1)
16 A
Eintracht Frankfurt Logo
Eintracht Frankfurt
Samstag, 21.01.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
17 H
RB Leipzig Logo
RB Leipzig
Dienstag, 24.01.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
15 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 12.11.2022 18:30 Uhr
0:2 (0:1)
17 H
RB Leipzig Logo
RB Leipzig
Dienstag, 24.01.2023 18:30 Uhr
-:- (-:-)
16 A
Eintracht Frankfurt Logo
Eintracht Frankfurt
Samstag, 21.01.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 353 0,2
3 392 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 296 0,3
2 326 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 157 0,3
1 466 0,1
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Ostwestfale 2022-10-30 20:16:18 Uhr
Proll Polter und Fliegenfänger Schwolow. ein geiles Dup!
rweberti 2022-10-30 20:19:44 Uhr
In Bremen gibt es die nächste Klatsche . Abschiedstour in Liga 1 hat für diesen Vorortverein begonnen . In diese Stadien kommt dieser Verein auf Jahrzehnte nicht mehr . Es gibt doch noch einen Fußballgott !
Gemare 2022-10-30 20:39:37 Uhr
Das ist gut das die Spieler sich " kämpferisch " zeigen,wo mindestens die Hälfte von ihnen zu Norbert Elgert in die Knappenschmiede müsste um die einfachsten Sachen des Fussballs zu lernen.Die sind doch teilweise nicht in der Lage den Ball von A nach B zu spielen. Spieleröffnung....... immer nach hinten! Nicht mal das Spiel schnell machen.Es ist einfach nur erbärmlich anzusehen. Schalke,89.Minute,Freistoß Schalke in der gegnerischen Hälfte, keine 5 Sekunden später hat der Gegner wieder den Ball.Knäbel will in der Winterpause " nachlegen" ?? Hat Schalke Geld für mindestens 10 neue Spieler? Gab es hier im Forum Leute die Krahl und Mollet unbedingt in der ersten Elf sehen wollten? WARUM ?Die sind genauso wenig in der Lage Bälle vernünftig zu verwerten geschweige denn zu verteilen.Wenn Reis nicht ein Wunder gelingt gehen wir wieder gnadenlos ab.
Robbie 2022-10-30 21:13:32 Uhr
@rweberti

Wo spielt dein Verein nochmal? Muss man sich wenigstens keine Sorgen machen, immer schon unten gewesen kann also nicht schlimmer werden nicht wahr? Lachen
soso 2022-10-30 21:18:17 Uhr
Macht euch nix vor Polter.
Diese Schalker gehören nicht in Liga 1. Sie waren in BL 2 gut aufgehoben.

Verlieren sang- und klanglos vs SCF. Dabei hatten die Freiburger in der Woche ein richtig schweres Spiel. Und was haben die Blauen gemacht ?
Trainiert oder in die Glotze geschaut ?
Sie haben sich geschont und waren beim Masseur - so schauts aus.

Dafür hat man nicht mal Mitleid.

Gegen wen steigt eigentlich die Abstiegsparty ?
rweberti 2022-10-30 21:31:41 Uhr
Hallo Robbie ! Ich mache mir keine Sorgen um meinen Verein . Wir haben eine Insolvenz hinter uns , was ich grundsätzlich schlimm finde , wir haben aber unsere Lehren daraus gezogen und sind finanziell und sportlich auf dem richtigen Weg ! Wo steht denn dein Verein ? Sportlich und finanziell desolat !!! Sicher werdet Ihr euch erholen , dies wird aber mehr als 10 Jahre dauern . Ich werde es aus der Ferne beobachten . So verbleibe ich mit sportlichen Grüßen nur der RWE

Ähnlich wie bei uns , sicher 10 Jahre dauern .
MexicanBorusse 2022-10-30 22:49:44 Uhr
Ich wünsche mir, dass Schalke nicht absteigt.
Was ist die Bundesliga ohne echtes Derby?
BvB vs. Schalke unvergleichlich. Gegen Bochum mit Abstrichen auch toll. Gegen RWE findet in der 3.Liga ein kleines Derby statt, ist aber halt nur unsere, von einigen RWE Fans verhasste, 2. Mannschaft. Wir haben eine 2. Mannschaft, die als Sprungbrett zur Bundesliga dient. Dies hat auch Schalke, RWE dagegen dümpelt in Kreisliga B dahin.
Saluda de Mexico
RW-Münsterland 2022-10-31 07:23:07 Uhr
Die Situation der Blauen wird immer schwieriger. Vor 2 Jahren noch gut 200 Millionen Verbindlichkeiten, aber immerhin auch einige Spieler mit Wert. Jetzt sind es nicht sehr viel weniger, aber die Mannschaft scheint doch völlig wertlos zu sein. Man hat es hier die letzten 10 Jahre völlig verpennt, nachhaltig Honig aus der extrem guten Nachwuchsarbeit zu ziehen.
Eigentlich bleibt doch nur der ganz große Cut, mit Insolvenz und einem Start ganz unten. Dann könnte man sich ein Polster aufbauen (die Fans kämen ja immer noch) und man wäre schuldenfrei.
Aktuell ist es doch so, dass der Weg kurzfristig in die zweite Liga führt und mittelfristig noch tiefer

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.