Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Europa League
BVB-Fans können auf 4000 Freikarten hoffen

(1) Kommentar
Europa League: BVB-Fans können auf 4000 Freikarten hoffen
Foto: firo

Borussia Dortmund steht in der Zwischenrunde der Europa League. Sollte es der Revierklub bis ins Finale schaffen, gäbe es laut UEFA Freikarten für die Fans des BVB.

Die Europäische Fußball-Union (UEFA) will Fans für ihre Unterstützung während der Coronakrise mit 30.000 Freikarten belohnen. Wie Verbandspräsident Aleksander Ceferin am Montag ankündigte, würden Fans der an den diesjährigen Endrunden teilnehmenden Mannschaften eine beträchtliche Anzahl von Tickets für diese Spitzenspiele erhalten. Die UEFA werde demnach alle Kosten tragen.

Davon könnten auch die Anhänger von Borussia Dortmund profitieren. Denn die Initiative soll auch die Finalisten in der Europa League betreffen. 4000 Karten gibt es jeweils für die Teilnehmer des Endspiels. Laut der UEFA dürfen die Tickets ausschließlich an Fans und nicht an Sponsoren, Partner oder Funktionäre ausgegeben werden. Die Verteilung obliegt den Klubs. Das Finale steigt am 18. Mai im spanischen Sevilla.

BVB trifft in der Zwischenrunde auf Glasgow Rangers

Um dabei zu sein, müsste die Borussia aber noch einige Aufgaben bewältigen. Zunächst trifft sie in der Zwischenrunde auf die Glasgow Rangers. Das Hinspiel steigt an diesem Donnerstag in Dortmund (18.45 Uhr, RS-Liveticker). Eine Woche später geht es im Rückspiel ums Weiterkommen. Danach stehen drei weitere K.o.-Runden bis zum Endspiel an. Aus Deutschland stehen auch RB Leipzig, Eintracht Frankfurt und Bayer Leverkusen in der Zwischenrunde.

Für das Finale in der Champions League dürfen die teilnehmenden Teams derweil mit jeweils 5000 Freikarten planen. Mit dem FC Bayern ist ein deutscher Klub im Wettbewerb vertreten. In der Conference League sind es genau wie in der Frauen-Königsklasse 3000 Tickets je Verein.

"Fußballfans sind das Herzblut des Spiels und wir dachten, es wäre ein schöner Weg, die Schwierigkeiten anzuerkennen, die sie in den letzten zwei Jahren erlebt haben und wie sie es trotzdem geschafft haben, ihre Mannschaften zu unterstützen und ihre Leidenschaft zu leben, auch wenn sie nicht in den Stadien waren", wird Verbandspräsident Ceferin in der Mitteilung zitiert. (mit SID)

Weitere News zum BVB gibt es hier.

(1) Kommentar

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 34 24 5 5 97:37 60 77
2 Borussia Dortmund 34 22 3 9 85:52 33 69
3 Bayer 04 Leverkusen 34 19 7 8 80:47 33 64
4 RB Leipzig 34 17 7 10 72:37 35 58
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 13 2 2 48:15 33 41
2 Borussia Dortmund 17 13 0 4 52:28 24 39
3 RB Leipzig 17 11 2 4 43:17 26 35
4 FSV Mainz 05 17 10 5 2 33:11 22 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 17 11 3 3 49:22 27 36
2 Bayer 04 Leverkusen 17 9 5 3 41:24 17 32
3 Borussia Dortmund 17 9 3 5 33:24 9 30
4 SC Freiburg 17 7 5 5 26:21 5 26
5 RB Leipzig 17 6 5 6 29:20 9 23

Transfers

Borussia Dortmund

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Borussia Dortmund

34 H
Hertha BSC Berlin
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
2:1 (0:1)
34 H
Hertha BSC Berlin
Samstag, 14.05.2022 15:30 Uhr
2:1 (0:1)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 22 87 0,9
2
Marco Reus

Mittelfeld

9 279 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 18 56 1,5
2
Marco Reus

Mittelfeld

5 275 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Julian Brandt

Mittelfeld

7 150 0,4
2 4 228 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

asaph 2022-02-15 12:38:05 Uhr
Was wird denn da gefaselt vom Finale!
Das wird Dortmund niemals erreichen...

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.