Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

1. FC Köln
Ärger um missachtete Maskenpflicht beim rheinischen Derby

(4) Kommentare
1. FC Köln: Ärger um missachtete Maskenpflicht beim rheinischen Derby
Foto: firo

Der 1. FC Köln muss sich möglicherweise für die Masken-Verweigerung einiger Zuschauer beim rheinischen Derby am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach (4:1) verantworten.

Das Kölner Ordnungsamt prüfe mögliche Bußgelder, teilte die Stadt Köln am Sonntag mit.

Gesundheitsamt und Ordnungsamt der Stadt hatten kurzfristig verfügt, dass angesichts der aktuell wieder rasant steigenden Corona-Infektionszahlen im gesamten Stadion während des Spiels die Maskenpflicht gelten sollte. Etliche Zuschauer in dem ausverkauften Stadion waren dem aber nicht nachgekommen. Gesundheitsamt und Gesundheitsamt wollen nun prüfen, ob der FC die kurzfristige Anweisung ausreichend durchgesetzt habe, hieß es am Sonntag.

(4) Kommentare

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Kuk 2021-11-28 15:28:20 Uhr
"Gesundheitsamt und Gesundheitsamt wollen nun prüfen..."
Haben_wir_uns_geschworen 2021-11-28 16:46:23 Uhr
Denen ist nicht zu helfen! Erst am 11.11. hat das Gesundheitsamt versagt. Ein Kommentar zum gestrigen Spiel erübrigt sich.
AdioleTTe 2021-11-28 19:24:27 Uhr
Ohne Worte @ Gesundheitsamt
Reaper 2021-11-28 20:49:32 Uhr
Eine Maskenpflicht in einem offenen zugigen Stadion ist auch extrem sinnvoll……. *Ironie off*

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.