Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Kohler kritisiert BVB-Kader
„Dortmund hat zu wenige Häuptlinge“

(1) Kommentar
Kohler kritisiert BVB-Kader: „Dortmund hat zu wenige Häuptlinge“
Foto: firo

Der frühere BVB-Star Jürgen Kohler hat den Kader von Borussia Dortmund und das seiner Meinung nach mangelnde Engagement der Führungsspieler kritisiert.

„Mir ist das immer zu einfach, Marco Reus in den Mittelpunkt zu stellen. Wo ist denn Mats Hummels? Klar, er war gesperrt - aber war er in den letzten drei Jahren immer dieser Unterschieds-Spieler, den man gebraucht hätte? Ich glaube nicht“, sagte Kohler in einem Interview von „Spox“ und „Goal“ (Freitag).

Auch der Belgier Axel Witsel sei „ein erfahrener Spieler, der für eines der besten europäischen Nationalteams spielt. Aber in den engen Spielen waren sie alle nicht da - und bei ‘eng’ spreche ich nicht vom DFB-Pokal“, meinte der Fußball-Weltmeister von 1990 und betonte: „Dortmund hat zu wenige Häuptlinge. Die meinen alle, sie wären welche, sind es aber nicht.“ Der BVB war am Mittwoch durch ein 1:3 bei Sporting Lissabon aus der Champions League ausgeschieden und muss nach der Winterpause in der Europa League weiterspielen.

Kohler vermisst „Extraklasse“-Profis im Team von Trainer Marco Rose. „Davon brauchst du mehrere - und das hat Dortmund nicht. Bayern hat Neuer und Lewandowski, kurz dahinter stehen Kimmich, Gnabry und Coman, die alle den Unterschied machen können“, sagte der frühere BVB-Abwehrspieler. In Top-Stürmer Erling Haaland gebe es „nur einen Unterschieds-Spieler - und das wird auf lange Sicht eng“.

(1) Kommentar

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 19 15 1 3 61:18 43 46
2 Borussia Dortmund 19 13 1 5 49:29 20 40
3 Bayer 04 Leverkusen 19 9 5 5 44:31 13 32
4 TSG 1899 Hoffenheim 19 9 4 6 39:29 10 31
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund 10 9 0 1 31:13 18 27
2 FC Bayern München 10 8 0 2 30:8 22 24
3 RB Leipzig 10 7 0 3 29:13 16 21
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SC Freiburg 10 4 3 3 16:12 4 15
4 Eintracht Frankfurt 10 4 3 3 16:17 -1 15
5 Borussia Dortmund 9 4 1 4 18:16 2 13
6 TSG 1899 Hoffenheim 10 3 2 5 18:20 -2 11
7 1. FC Union Berlin 9 2 4 3 13:15 -2 10

Transfers

Borussia Dortmund

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Borussia Dortmund

19 H
SC Freiburg
Freitag, 14.01.2022 20:30 Uhr
5:1 (3:0)
20 A
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 22.01.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
21 H
Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 06.02.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
19 H
SC Freiburg
Freitag, 14.01.2022 20:30 Uhr
5:1 (3:0)
21 H
Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 06.02.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
20 A
TSG 1899 Hoffenheim
Samstag, 22.01.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 15 72 1,2
2 5 227 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 12 51 1,7
2 3 286 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 156 0,5
3 175 0,4
1
2
3
4
5
1
2
Foto: Thorsten Tillmann.
3
4
5
1
2
3
Foto: Thorsten Tillmann.
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Kuk 2021-11-26 21:05:25 Uhr
Spieler wie Neuer, Lewandoski oder Kimmich kann der BVB nicht bezahlen.

Ich sehe beim BVB andere ungelöste Problembereiche:
Zu viele Verletzungen, besonders Muskelverletzungen. Das ist so auffällig !
Ich führe aber keine Statistik und kann daher nicht belegen.
Auf einigen Positionen fehlen die Alternativen (AV, IV, MS).
Aktuell kommt hinzu, dass System, Taktik und Aufstellung von Rose mitunter unglücklich sind.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.