Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BL
Bellingham heiß begehrt – Wechselt Bruder zum BVB?

(0) Kommentare
Bild: firo.
Foto: firo

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat viele talentierte Spieler in den eigenen Reihen. Jude Bellingham ist einer davon: Der 18-Jährige wird heiß umworben.

Jude Bellingham ist einer der besten Spieler bei Borussia Dortmund im bisherigen Saisonverlauf. Der 18-Jährige stand in jeder Pflichtspielpartie in der Startelf und war in der Bundesliga bereits an fünf Treffern direkt beteiligt. Auch in den ersten drei Champions League-Spielen steuerte der Youngster ein Tor und zwei Vorlagen bei. Kein Wunder, dass diese Leistungen Begehrlichkeiten wecken.

Laut Informationen der "Bild" hat der englische Top-Klub FC Liverpool bereits die Fühler nach Bellingham, der mittlerweile laut Transfermarkt.de einen Marktwert von 70 Millionen Euro hat, ausgestreckt. Der Senkrechtstarter der Bundesliga konnte mit seinem Traumtor am Samstag zum 3:0 beim Sieg in Bielefeld (3:1) erneut Eigenwerbung betreiben. Allerdings ist das Preisschild hoch: Liverpool müsste wohl eine Ablöse von über 120 Millionen Euro anbieten, damit die Dortmunder Chef-Etage schwach wird. Außerdem besitzt das BVB-Juwel noch einen gültigen Vertrag bis 2025.

Wechselt der kleine Bruder zum BVB?

Der Bundesliga-Zweite unternimmt derweil alles, um den englischen Nationalspieler auch tatsächlich so lange zu halten. Der beste Beweis: Die "Bild" berichtet, dass Dortmund intensiv an seinem jüngeren Bruder Jobe baggert. Der 16-Jährige spielt aktuell für die U18 von Birmingham City und erzielte dort in fünf Liga-Spielen drei Treffer. Außerdem ist Jobe U17-Nationalspieler von England. Im Gegensatz zu seinem älteren Bruder, der im zentralen Mittelfeld spielt, ist der 16-Jährige Rechtsaußen. Ein Wechsel von Bellingham Junior wäre ein schlagkräftiges Argument, um das umworbene Mittelfeld-Juwel langfristig zu halten.

Jude Bellingham wechselte im Sommer 2020 für eine Ablöse von 23 Millionen Euro von Birmingham zum BVB und absolvierte bislang 60 Pflichtspiele (sieben Tore, elf Vorlagen). Er entwickelte sich zu einem absoluten Leistungsträger beim achtfachen Deutschen Meister. Gut möglich, dass Jobe auch in diese Fußstapfen treten möchte.

(0) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 13 9 2 2 41:13 28 29
2 Borussia Dortmund 13 9 1 3 31:19 12 28
3 SC Freiburg 13 6 4 3 19:13 6 22
4 Bayer 04 Leverkusen 12 6 3 3 25:17 8 21
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund 7 7 0 0 21:9 12 21
2 FC Bayern München 7 5 1 1 22:5 17 16
3 RB Leipzig 6 5 0 1 20:6 14 15
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Eintracht Frankfurt 7 3 2 2 10:11 -1 11
5 VfL Wolfsburg 6 3 1 2 9:8 1 10
6 Borussia Dortmund 6 2 1 3 10:10 0 7
7 TSG 1899 Hoffenheim 7 2 1 4 13:15 -2 7
8 1. FC Union Berlin 5 1 3 1 9:10 -1 6

Transfers

Borussia Dortmund

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Borussia Dortmund

13 A
VfL Wolfsburg
Samstag, 27.11.2021 15:30 Uhr
1:1 (1:1)
14 H
FC Bayern München
Samstag, 04.12.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
15 A
VfL Bochum
Samstag, 11.12.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)
14 H
FC Bayern München
Samstag, 04.12.2021 18:30 Uhr
-:- (-:-)
13 A
VfL Wolfsburg
Samstag, 27.11.2021 15:30 Uhr
1:1 (1:1)
15 A
VfL Bochum
Samstag, 11.12.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 10 56 1,4
2 4 268 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 7 51 1,8
2 3 207 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 66 1,0
2 2 86 0,7
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.