Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

U19 BL
RWE, S04 und BVB siegen weiter, Bochum holt ersten Punkt

(6) Kommentare
RWE, Rot-Weiss Essen U19, RWE, Rot-Weiss Essen U19
Foto: Thorsten Tillmann

In der U19 Bundesliga West läuft es nach zwei Spieltagen für drei Pott-Vereine voll nach Plan. Vier Teams stehen dagegen noch ohne Punkt da.

Bayer Leverkusen - MSV Duisburg 2:2

Ein abwechslungsreiches Spiel fand keinen Sieger. Auf die Führung von Hendrik Scheibe (26.) antwortete Bayer Leverkusen mit einem Doppelschlag durch Emrehan Gedikli (64., 69.), ehe der MSV Duisburg noch einmal in Person von Scheibe (85.) ausgleichen konnte. Mit vier Punkten aus zwei Spielen haben die Meidericher einen guten Start hingelegt.

Borussia Mönchengladbach - Rot-Weiss Essen 0:1

RWE jubelt erneut! Nach dem 4:1-Auftaktsieg gegen Viktoria Köln kam nun der nächste Dreier gegen Borussia Mönchengladbach hinzu. Der umjubelte Siegtorschütze war Joshua Quarshie, der kurz vor Schluss zuschlug (85.). Durch den Dreier steht RWE auf Platz drei.

Viktoria Köln - Rot-Weiss Oberhausen 2:2

Noch ein torreiches Remis und auch hier gab es mehrere Führungswechsel. Die Kölner Viktoria lag dank eines Treffers von Ilhan Altuntas zunächst in Front (7.), ehe RWO durch Anil Özgen (10.) prompt zurückschlug. Nach der Pause durften die Gäste nach David Kubattas Eigentor sogar die Führung bejubeln (56.). Wieder nur vier Minuten später glich Oualid Mhamdi jedoch wieder aus und sorgte letztlich für die Punkteteilung.

Borussia Dortmund - SC Paderborn 3:1

Dank der Tore von Bradley Fink (2.), Julian Rijkhoff (33.) und Colin Kleine-Bekel (49.) hat Borussia Dortmund die nächsten drei Punkte auf der Haben-Seite. Koray Dag erzielte nach 43 Minuten immerhin den Paderborner Anschluss und sorgte gleichzeitig für den ersten Saison-Gegentreffer des BVB. Dennoch sind die Borussen mit sechs Punkten und einem Torverhältnis von 6:1 Tabellenführer.

Fortuna Düsseldorf - FC Schalke 04 0:1

Der dritte Pott-Klub an der Spitze heißt FC Schalke 04. Dank des Treffers von Luca Campanile (76.) holten die Knappen bei Fortuna Düsseldorf einen 1:0-Sieg und reihen sich auf Platz zwei ein.

SC Preußen Münster - VfL Bochum 1:1

Am ersten Spieltag noch spielfrei, durfte der VfL Bochum nun auch ins Geschehen eingreifen. Und zunächst sah es gut aus. Luca Tersteeg hatte nach 21 Minuten die VfL-Führung besorgt, die bis tief in die Nachspielzeit Bestand hatte. Dann aber kam Mika Keute (90.+4) und sicherte seinen Preußen doch noch einen ganz späten Punkt.

Die weiteren Ergebnisse:

Alemannia Aachen - Arminia Bielefeld 0:1

Wuppertaler SV - Fortuna Köln 2:1

spielfrei: 1. FC Köln

(6) Kommentare

Spieltag

A-Junioren Bundesliga West

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans
RevierSport beim MSV
die Facebookseite für alle MSV-Fans
RevierSport an der Hafenstraße
die Facebookseite für alle RWE-Fans
RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Carlos Valderrama 2021-09-19 14:22:16 Uhr
Gratulation, Platz 3 ist super!
Traunstein030560 2021-09-19 14:27:38 Uhr
cool jungs
am Zoo 2021-09-19 16:12:21 Uhr
Ja HURRA, HURRA,
it is time to say gooodby - der WSV gehört nicht zum RWE Reviersport.
Das wars für mich.... Es lebe die Funke RWE Gesellschafft!!!!!
Baby 2021-09-19 17:59:46 Uhr
Lass Dich nicht klein kriegen, am Zoo. Kämpfe weiter. Bis einer von den angenehmen Kommentatoren.
Labernich 2021-09-19 23:35:15 Uhr
Super Jungs, von RWE. Der Schreck vom Niederhein!!!
Einweiser 2021-09-20 12:23:48 Uhr
Am Zoo.... Bin auch der Meinung, dass da die Genfer Völkerrechtskonventionen greifen sollten. Auch das Volk der Wuppertaler sollte hier Erwähnung finden. Schließlich steigt ihr nächste Saison auf, hoffe ich jedenfalls.
Lass dich nicht unterdrücken.

In diesem Sinne

NUR DER RWE

Rot Weisse Grüsse aus Karlsruhe

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.