Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

VfL Bochum
Das plant Reis im Spontan-Test

(0) Kommentare
Thomas Reis, Thomas Reis
Foto: firo

Am Donnerstag (2. September, 14 Uhr) testet der VfL Bochum gegen den niederländischen Erstligisten Go Ahead Eagles. VfL-Trainer Thomas Reis will rotieren.

Der Bundesliga-Start des VfL Bochum lief durchwachsen. Auf der einen Seite wäre da der furiose 2:0-Heimsieg gegen Mainz 05, bei dem der VfL einen gestandenen Bundesligisten teils dominierte. Auf der anderen Seite wären da die 0:1- und 1:2-Pleiten gegen den VfL Wolfsburg und den 1. FC Köln, bei denen die Bochumer in bestimmten Phasen des Spiels auch hätten abgeschossen werden können.

Nun ist jedoch erstmal Länderspielpause und Thomas Reis hat Zeit, das Gesehene einzuordnen und seine daraus gezogenen Schlüsse der Mannschaft zu vermitteln. Auf den Platz bringen kann diese das am Donnerstag (2. September, 14 Uhr), wenn der niederländische Erstligist Go Ahead Eagles zum Testspiel nach Bochum kommt. "Wir wollen die Dinge, die gegen Köln nicht so gut geklappt haben, besser umsetzen. Wir wollen kompakt und aggressiv auftreten und ein gutes Spiel absolvieren", erklärte Reis, der die Messlatte wieder einmal bewusst höher gelegt hat. "Wir haben extra einen internationalen Gegner gewählt. Ich finde die Mannschaften aus der niederländischen Eredivisie sehr interessant, weil sie auch einen sehr guten Fußball spielen."

Unter anderem sollen Tesche, Löwen und Stafylidis spielen

Dabei sollen einige Spieler zum Einsatz kommen, die sich in der bisherigen Bundesliga-Saison noch nicht oder kaum zeigen konnten. "Robert Tesche hat durch seine Sperre noch kein richtiges Bundesliga-Spiel absolviert. Eduard Löwen wird mehr Spielzeit bekommen, Konstantinos Stafylidis genauso. Saulo Decarli ist ebenfalls wieder zurück. Wir werden auch wieder zwei Nachwuchsspieler mit einbauen und den Trend fortsetzen, dass wir uns auch in der Jugend umschauen", kündigte Reis an. mit gp

(0) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
13 Hertha BSC Berlin 8 3 0 5 10:21 -11 9
14 Eintracht Frankfurt 8 1 5 2 9:12 -3 8
15 VfL Bochum 8 2 1 5 5:16 -11 7
16 FC Augsburg 8 1 3 4 4:14 -10 6
17 DSC Arminia Bielefeld 8 0 5 3 4:11 -7 5
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 VfB Stuttgart 4 2 0 2 11:8 3 6
12 Bayer 04 Leverkusen 4 2 0 2 9:9 0 6
13 VfL Bochum 3 1 1 1 3:3 0 4
14 FC Augsburg 4 1 1 2 3:9 -6 4
15 Hertha BSC Berlin 3 1 0 2 4:5 -1 3
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
11 Borussia Mönchengladbach 4 1 0 3 4:8 -4 3
12 VfB Stuttgart 4 0 3 1 2:6 -4 3
13 VfL Bochum 5 1 0 4 2:13 -11 3
14 RB Leipzig 4 0 2 2 2:4 -2 2
15 DSC Arminia Bielefeld 4 0 2 2 3:6 -3 2

VfL Bochum

08 A
SpVgg Greuther Fürth
Samstag, 16.10.2021 15:30 Uhr
0:1 (0:0)
09 H
Eintracht Frankfurt
Sonntag, 24.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
10 A
Borussia Mönchengladbach
Sonntag, 31.10.2021 17:30 Uhr
-:- (-:-)
09 H
Eintracht Frankfurt
Sonntag, 24.10.2021 19:30 Uhr
-:- (-:-)
08 A
SpVgg Greuther Fürth
Samstag, 16.10.2021 15:30 Uhr
0:1 (0:0)
10 A
Borussia Mönchengladbach
Sonntag, 31.10.2021 17:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

VfL Bochum

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 4 90 1,0
2 3 181 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 82 1,0
2 2 90 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 225 0,4
2 90 1,0
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport anne Castroper
die Facebookseite für alle Bochum-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.