Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
Zugang Balerdi zieht sich ungewöhnliche Verletzung zu

Foto: Getty

Leonardo Balerdi verletzt sich beim Spiel mit Argentiniens U20. Er ist nicht der erste Abwehrspieler von Borussia Dortmund, der Pech hat.

Die Abwehrspieler von Borussia Dortmund sind aktuell vom Pech verfolgt. Manuel Akanji fällt aufgrund seiner Hüftprobleme noch längerfristig aus. Dan-Axel Zagadou plagt sich weiterhin mit einer Fußverletzung herum. Auch Abdou Diallo und Ömer Toprak mussten in diesem Jahr schon eine Pause einlegen.

Nun verletzte sich auch noch Winterzugang Leonardo Balerdi. Der 20-jährige Argentinier zog sich bei der Südamerika-Meisterschaft der U20 eine ungewöhnliche Verletzung zu: Aufgrund einer lädierten Mundhöhle fällt er für den Rest des Turniers aus. Das teilte sein Verband via Twitter mit.

Balerdi hatte sich in einem Zweikampf beim Spiel gegen Uruguay (1:0) verletzt. Der Innenverteidiger wurde vom Fuß seines fallenden Gegenspielers mitten im Gesicht getroffen. In der Finalrunde, die für Argentinien am Dienstagabend mit einem Spiel gegen Ecuador beginnt, kann Balerdi demnach nicht mitmischen.

Von den Boca Juniors verpflichtet

Die Dortmunder hatten den Spieler kurz nach seiner Verpflichtung von den Boca Juniors für das Turnier in Chile freigestellt. Wann das Talent zum Bundesliga-Tabellenführer zurückkehren wird, ist noch offen.

Der Transfer des Abwehrspielers war aus BVB-Sicht vor allem ein Geschäft mit Perspektive: Mitte Januar brachte der Klub den Wechsel zum Abschluss – rechtzeitig vor dem U20-Turnier. Der 1,88 Meter große und 85 Kilogramm schwere Profi stand bei Boca noch bis 2021 unter Vertrag.

Die Dortmunder gaben dem Spieler nach eigenen Angaben einen "langfristigen Vertrag" und überwiesen 15 Millionen Euro an den argentinischen Spitzenklub. Das ist auf dem ersten Blick eine beträchtliche Summe für einen Spieler, der gerade einmal fünf Einsätze in der ersten Liga in seiner Vita stehen hat.

Doch Balerdi gilt als eines der größten Abwehr-Talente Südamerikas, auch Spitzenklubs wie die Serienmeister FC Barcelona aus Spanien und Juventus Turin aus Italien hatten ihn auf dem Zettel stehen (ddh).

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 1. FC Union Berlin 18 11 3 4 31:22 9 36
3 RB Leipzig 18 10 5 3 39:24 15 35
4 Borussia Dortmund 18 11 1 6 33:25 8 34
5 SC Freiburg 18 10 4 4 29:25 4 34
6 Eintracht Frankfurt 18 9 5 4 37:26 11 32
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 SC Freiburg 9 6 2 1 16:7 9 20
4 FC Bayern München 9 5 4 0 28:8 20 19
5 Borussia Dortmund 8 6 1 1 19:8 11 19
6 Borussia Mönchengladbach 9 6 0 3 22:13 9 18
7 Eintracht Frankfurt 9 5 1 3 21:13 8 16
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 Eintracht Frankfurt 9 4 4 1 16:13 3 16
3 1. FC Union Berlin 10 5 1 4 14:15 -1 16
4 Borussia Dortmund 10 5 0 5 14:17 -3 15
5 VfL Wolfsburg 10 4 2 4 15:12 3 14
6 SC Freiburg 9 4 2 3 13:18 -5 14

Transfers

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

18 A
Bayer 04 Leverkusen Logo
Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 29.01.2023 17:30 Uhr
0:2 (0:1)
19 H
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
20 A
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
19 H
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
18 A
Bayer 04 Leverkusen Logo
Bayer 04 Leverkusen
Sonntag, 29.01.2023 17:30 Uhr
0:2 (0:1)
20 A
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 148 0,4
2 4 331 0,2
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 85 0,6
2 3 80 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 238 0,3
2 1 466 0,1
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.