Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Dortmund
BVB-Trainer Favre adelt Kapitän Reus

Foto: firo

BVB-Trainer Lucien Favre hat Kapitän Marco Reus in den höchsten Tönen gelobt. 

Marco Reus spielt in der aktuellen Saison eine überragende Rolle. Noch nie hatte der Kapitän von Borussia Dortmund nach 17 Bundesliga-Spieltagen eine derart gute Bilanz vorzuweisen. 19 Scorerpunkte – elf Tore und acht Assists – stehen auf dem Konto des 29-Jährigen, den die Bundesliga-Profis mit großem Vorsprung zum besten Spieler der Hinrunde gewählt haben. Und auch sein Trainer Lucien Favre spricht in den höchsten Tönen von seinem Kapitän. In einem Interview mit Bild am Sonntag erklärt der Schweizer: „Ich kenne Marco noch bestens aus Gladbach und muss sagen, er war schon immer sensationell.“ Der 61-Jährige führt das aus: „Er konnte in der Offensive besonders in der Mitte auf seiner Lieblingsposition jedem Spiel den Stempel aufdrücken. Er ist spielintelligent, spürt Fußball. Ein überragender Fußballer. Fantastisch!“ Auch in seiner Rolle als Kapitän gefällt er dem BVB-Trainer. Über den abseits des Platzes stets diskret auftretenden Dortmunders sagt Favre: „Er übt dieses Amt sehr gut aus. Marco ist diskret, aber er hilft auf dem Platz und außerhalb des Platzes jedem.“ Der gebürtige Dortmunder gehört zum nach Aussage des Fußballlehrers zu den talentiertesten Fußballern, die unter Favre trainiert haben. Das betont er im „BamS“-Interview. Auf die Fähigkeiten des 18 Jahre alten Jadon Sancho angesprochen, erklärt Favre: „Er ist schon unfassbar gut. Aber ich hatte auch einen Reus oder einen Raffael. Aber es stimmt, Jadon Sancho spielt schon in sehr jungen Jahren eine ganz entscheidende Rolle. Er hat unglaubliche Dribblings drauf.“ Einer, der in Sanchos Alter als einer der talentiertesten Fußballer galt, ist beim BVB zeitweise in die Kritik geraten. Doch Mario Götze hat einen professionellen Weg gefunden, um sich wieder seiner alten Form zu nähern. Favre: „Er hatte sicher eine schwierige Phase. Aber er hat sich nie hängen ¬lassen und in jedem Training gezeigt, dass er will. Mario spielt jetzt vorne und macht das gut. Er läuft viel, verteidigt und presst aber auch gut.“ (dh)

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 19 11 7 1 56:18 38 40
2 1. FC Union Berlin 19 12 3 4 33:23 10 39
3 Borussia Dortmund 19 12 1 6 38:26 12 37
4 RB Leipzig 19 10 6 3 39:24 15 36
5 Eintracht Frankfurt 19 10 5 4 40:26 14 35
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 RB Leipzig 9 7 2 0 22:7 15 23
2 1. FC Union Berlin 9 7 2 0 19:8 11 23
3 Borussia Dortmund 9 7 1 1 24:9 15 22
4 SC Freiburg 9 6 2 1 16:7 9 20
5 FC Bayern München 9 5 4 0 28:8 20 19
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 Eintracht Frankfurt 9 4 4 1 16:13 3 16
3 1. FC Union Berlin 10 5 1 4 14:15 -1 16
4 Borussia Dortmund 10 5 0 5 14:17 -3 15
5 VfL Wolfsburg 10 4 2 4 15:12 3 14
6 SV Werder Bremen 9 4 2 3 14:21 -7 14

Transfers

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

19 H
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
5:1 (1:1)
20 A
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)
21 H
Hertha BSC Berlin Logo
Hertha BSC Berlin
Sonntag, 19.02.2023 17:30 Uhr
-:- (-:-)
19 H
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Samstag, 04.02.2023 15:30 Uhr
5:1 (1:1)
21 H
Hertha BSC Berlin Logo
Hertha BSC Berlin
Sonntag, 19.02.2023 17:30 Uhr
-:- (-:-)
20 A
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 11.02.2023 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 6 153 0,4
2 5 86 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 5 91 0,6
2 4 65 0,6
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 238 0,3
2 1 101 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
Neueste Artikel
RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.