Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB - Gladbach
Pyro: Sieben Verletzte in Dortmund

Foto: dpa

Das Zünden von Pyrotechnik im Dortmunder Gästeblock hatte Folgen: Mehrere Menschen wurden verletzt. Gladbach entschuldigte sich.

Beim Abbrennen von Pyrotechnik im Gästeblock sind beim Bundesliga-Spitzenspiel am Freitagabend zwischen Herbstmeister Borussia Dortmund und Verfolger Borussia Mönchengladbach (2:1) sieben Personen verletzt worden, darunter vier Ordner des BVB. Dies teilte die Polizei Dortmund mit. Zur Schwere der Verletzung machte die Behörde keine Angaben.

Entschuldigung von Gladbach

Mönchengladbachs Geschäftsführer Stephan Schippers sagte am Samstag: "Wir als Verein möchten uns bei den verletzten Ordnern entschuldigen. Dieses Fehlverhalten einiger Fans ist vereinsschädigend, gefährdet unschuldige Menschen und hat nichts mit Fußballkultur zu tun." sid

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.