Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Einzelkritik
Note 5 für sechs BVB-Spieler

Foto: dpa

Die Generalprobe vor dem Bundesliga-Topspiel gegen Bayern ist misslungen. Dortmund verliert bei Atlético Madrid. Die Spieler in der Einzelkritik.

Roman Bürki (3): Bester Dortmunder. Hielt seine Vorderleute mehrfach mit Paraden im Spiel, erlaubte sich aber Unsicherheiten mit dem Fuß.

Lukasz Piszczek (5): Die Rückkehr nach Verletzung geriet enttäuschend. Auf seiner rechten Seite geriet er mehrfach in schwere Turbulenzen. Beide Tore fallen über seine Seite. Ein elfmeterwürdiges Foul an Saul Niguez im Strafraum wurde zu seinem Glück nicht gepfiffen.

Ömer Toprak (4-): Überraschend für Zagadou in der Startformation. Zunächst der stabilere der zwei Innenverteidiger, später aber auch Teil der Dortmunder Unsicherheiten.

Manuel Akanji (5): Wirkt nach seiner Verletzungspause verunsichert, verliert Zweikämpfe und trifft falsche Entscheidungen - so wie er vor dem 0:2, als er unnötigerweise die Mitte öffnete.

Achraf Hakimi (5): Als früherer Spieler von Real Madrid bei der Vorstellung vom Publikum ausgepfiffen. Daran lag seine Leistung aber kaum. Leistete sich viele Abspielfehler und tauchte auch offensiv kaum mal auf.

Axel Witsel (4): Führte die Mannschaft zunächst stark an, weil er immer da war, wo er zu sein hatte. Verlor aber vor dem 0:1 den entscheidenden Zweikampf und verpasste ein taktisches Foul. Auch vor dem 0:2 kann er den Angriff nicht stoppen.

Thomas Delaney (4-): Der Däne erlaubte sich ein paar Ballverluste und vermochte das Dortmunder Spiel kaum einmal ausreichend zu stabilisieren.

Christian Pulisic (5-): Wirkte müde, war wirkungslos. Seine Dribblings brachten selten Gefahr und dem Gegner oft den Ball. In der Defensive zudem selten eine große Hilfe.

Marco Reus (4): Der Kapitän schaffte es ebenfalls kaum, seinem Team nützliche Impulse zu verschaffen. Und einmal trat er - Achtung: ungewöhnlich - beim Schussversuch ein veritables Luftloch.

Jadon Sancho (5): Locker und leicht und schön kann er spielen - gegen Madrid aber dieses Mal nicht. Versuchte ein bisschen was, doch selbst die einfachen Dinge wollten nicht so recht gelingen. Und auch er darf defensiv zulegen.

Paco Alcácer (5): Bis zur Auswechslung mit nur 14 Ballaktionen und damit kaum ins Spiel eingebunden. Immerhin: Die beste BVB-Chance durch Guerreiro bereitete er vor.

Raphael Guerreiro (ab 59. Minute): Fügte sich mit einem schmerzhaften Ballverlust ein. Vergab zudem eine Kopfballchance.

Jacob Bruun Larsen (ab 75.): Konnte auch nicht helfen.

Mario Götze (ab 79.): siehe Larsen.

Autor: Daniel Berg

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 1. FC Union Berlin 7 5 2 0 15:4 11 17
2 Borussia Dortmund 7 5 0 2 9:7 2 15
3 SC Freiburg 7 4 2 1 10:5 5 14
4 TSG 1899 Hoffenheim 7 4 1 2 12:7 5 13
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
2 1. FC Union Berlin 4 3 1 0 8:3 5 10
3 Borussia Mönchengladbach 4 3 0 1 7:2 5 9
4 Borussia Dortmund 4 3 0 1 5:3 2 9
5 RB Leipzig 3 2 1 0 7:2 5 7
6 FC Bayern München 3 1 2 0 5:3 2 5
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
7 1. FC Köln 4 1 3 0 8:6 2 6
8 FC Augsburg 3 2 0 1 3:2 1 6
9 Borussia Dortmund 3 2 0 1 4:4 0 6
10 Bayer 04 Leverkusen 3 1 1 1 5:3 2 4
11 Hertha BSC Berlin 4 1 1 2 4:5 -1 4

Transfers

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

07 H
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04
Samstag, 17.09.2022 15:30 Uhr
1:0 (0:0)
08 A
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Samstag, 01.10.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
09 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 08.10.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
07 H
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04
Samstag, 17.09.2022 15:30 Uhr
1:0 (0:0)
09 H
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Samstag, 08.10.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
08 A
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Samstag, 01.10.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 77 0,3
2 286 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 2 151 0,5
2 1 103 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 51 0,5
1 263 0,3
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.