Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Schalke
Zwei wichtige Spieler fehlen in Moskau

Foto: firo

Nach dem Bundesligasieg gegen Mainz 05 will der FC Schalke 04 in der Königsklasse nachlegen. Zwei Profis treten die Reise nach Russland nicht an.

Fußball-Vizemeister Schalke 04 muss im Auswärtsspiel in der Champions League bei Lokomotive Moskau am Mittwoch (18.55 Uhr/DAZN) auf Amine Harit und Alessandro Schöpf verzichten. Harit fällt wegen einer Oberschenkelverletzung (muskuläre Probleme) aus, Schöpf muss wegen eines Infekts pausieren. Das gaben die Königsblauen am Dienstagmorgen vor dem Abflug nach Russland bekannt. Neben Cedric Teuchert reist auch Franco Di Santo mit in die Hauptstadt.

Tedesco erklärt Aus von Harit und Schöpf

Die beiden hatten beim 1:0 am Samstag gegen den FSV Mainz 05, dem ersten Sieg in der Bundesliga nach fünf Pleiten zum Start, zu den besten Spielern gehört. Schöpf erzielte das einzige Tor, Harit sorgte für Schwung in der Offensive.

Trainer Domenico Tedesco sagte vor Abflug: "Harit hat einen Muskelfaserriss. Wir hoffen, dass es für das Heimspiel gegen Bremen nach der Länderspielpause reicht. Wir wissen schon, dass Amine zur marokkanischen Nationalelf eingeladen wird, aber das bringt mit der Verletzung nichts. Alessandro Schöpf hat eine Mandelentzündung. Wir hoffen, dass es schnell geht und er gegen Düsseldorf spielen kann."

Heidel fordert: Jetzt eine Serie starten

Nach dem 1:1 im ersten Gruppenspiel der Königsklasse gegen den FC Porto steht Schalke beim russischen Meister bereits unter Druck. Dabei kommt es zum Wiedersehen mit Benedikt Höwedes. Der Weltmeister von 2014 und langjährige Kapitän der Gelsenkirchener war von Trainer Domenico Tedesco aussortiert worden und im Sommer nach Moskau gewechselt.

Sportvorstand Christian Heidel fordert, nachzulegen: "Von einem Sieg können wir uns nichts kaufen. Das Ziel muss sein, aus negativer Serie jetzt eine positive zu machen."Mit SID

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.