Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Irre Verwechslungspanne
Crystal Palace stellt Bayern-Star statt Max Meyer vor

(0) Kommentare
Foto: firo

Es gibt Dinge, die sind kaum zu glauben, dass sie passieren. Vor allem, dass Profis solche Fehler begehen. Crystal Palace kann davon jetzt auch ein Lied singen.

Den Online-Mitarbeitern des Premier-League-Klubs ist nämlich eine irre Verwechslungspanne unterlaufen - ein echter Fauxpas! Statt dem ehemaligen Schalker Max Meyer lichtete der Londoner Klub auf seiner Internetpräsenz Joshua Kimmich ab und stellte den Bayern-Star als Neuzugang vor. Mit der Überschrift: "Die fünf Schlüsselmomente in Meyers Karriere." Nur zu blöd, dass unter der Überschrift auf dem Foto Kimmich und nicht Meyer zu sehen war.

Kurz darauf hatte Crystal Palace seinen peinlichen Patzer korrigiert. Und der echte Max Meyer durfte sich über den Wechsel freuen. "Ich bin glücklich, hier zu sein. Ich kann es nicht abwarten, mit dem Team zu trainieren und hoffe, ich werde eine gute Saison spielen", wird er auf der Homepage des englischen Klubs zitiert. "Ich werde mein Bestes geben. Ich habe mit Schalke schon im Selhurst Park gespielt und die Atmosphäre war perfekt. Ich kann es kaum abwarten, sie bei einem Premier-League-Spiel zu erfahren."

Angeblich soll Meyer 190.000 Euro pro Woche (!) im Selhurst Park verdienen

Der gebürtige Oberhausener Meyer, der seine Karriere bei Sardegna und Rot-Weiß Oberhausen begann, wechselte 2009 in die Schalker Knappenschmiede, wurde mit der A-Jugend deutscher Meister und gewann mit der deutschen U21-Nationalmannschaft vor einem Jahr den EM-Titel. 2016 holte er zudem mit der DFB-Elf die olympische Silbermedaille in Rio. Für Schalke bestritt Meyer insgesamt 146 Bundesliga-Spiele (17 Tore).

Laut englischen Medienberichten soll er bei Crystal Palace zum Großverdiener aufsteigen. Laut "Daily Mail" soll der Verein ihm ein Gehalt von umgerechnet 190.000 Euro pro Woche angeboten haben. Das wären knapp zehn Millionen Euro pro Jahr. Der "Guardian" berichtet etwas anders über die Vertragsdetails. Laut der Zeitung verdient Meyer bei Crystal Palace 90.000 Euro pro Woche. Dies entspräche einem Jahresgehalt von etwa 4,3 Millionen Euro. Fest steht jedenfalls: Schalke erhält keine Ablösesumme, sondern lediglich eine Ausbildungsentschädigung in Höhe von rund 500 000 Euro.

Autor: Krystian Wozniak

(0) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 VfL Bochum 1 0 0 1 1:2 -1 0
13 Bayer 04 Leverkusen 1 0 0 1 0:1 -1 0
14 FC Schalke 04 1 0 0 1 1:3 -2 0
15 TSG 1899 Hoffenheim 1 0 0 1 1:3 -2 0
16 Hertha BSC Berlin 1 0 0 1 1:3 -2 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 VfB Stuttgart 1 0 1 0 1:1 0 1
7 SV Werder Bremen 0 0 0 0 0:0 0 0
8 FC Schalke 04 0 0 0 0 0:0 0 0
9 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0 0:0 0 0
10 FC Bayern München 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 1. FC Union Berlin 0 0 0 0 0:0 0 0
15 Bayer 04 Leverkusen 1 0 0 1 0:1 -1 0
16 FC Schalke 04 1 0 0 1 1:3 -2 0
17 TSG 1899 Hoffenheim 1 0 0 1 1:3 -2 0
18 Hertha BSC Berlin 1 0 0 1 1:3 -2 0

Transfers

FC Schalke 04

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

FC Schalke 04

01 A
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Sonntag, 07.08.2022 17:30 Uhr
3:1 (0:0)
02 H
Borussia Mönchengladbach Logo
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 13.08.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
03 A
VfL Wolfsburg Logo
VfL Wolfsburg
Samstag, 20.08.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
02 H
Borussia Mönchengladbach Logo
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 13.08.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
01 A
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Sonntag, 07.08.2022 17:30 Uhr
3:1 (0:0)
03 A
VfL Wolfsburg Logo
VfL Wolfsburg
Samstag, 20.08.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 32 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 32 1,0
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.