Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

muchas gracias bvb
Castro schreibt den Dortmunder Fans

(0) Kommentare
muchas gracias BVB: Castro schreibt den Dortmunder Fans
Foto: firo

Zur neuen Saison wechselt Dortmunds Gonzal Castro zum Ligakonkurrenten VfB Stuttgart.

Seit dem 1. Juli ist Gonzalo Castro kein Spieler von Borussia Dortmund mehr. Der Mittelfeldallrounder wechselt zur neuen Saison zum VfB Stuttgart. Der 31-Jährige hat seinen Vertrag beim BVB aufgelöst und beim VfB bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben.

Via Instagram schrieb Castro nun eine Abschiedsbotschaft an die Dortmunder Anhänger, in der er sich für die im Ruhrgebiet bedankte. "Liebe BVB Fans, nach 3 sehr schönen Jahren ist es nun Zeit Adiós zu sagen und mich recht herzlich für die aufregende Zeit zu bedanken. Borussia Dortmund ist ein großartiger Klub und es hat mich sehr stolz gemacht das schwarz gelbe Trikot tragen zu dürfen. Jeder Spieler kann sich glücklich schätzen Woche für Woche im Westfalenstadion zu spielen! Vor allem wird mir natürlich der DFB-Pokalsieg in Erinnerung bleiben und speziell die Feier am Tag danach Also, muchas gracias bvb09 und hoffentlich bis bald! Gonzo."


Castro war im Sommer 2015 von Bayer Leverkusen zum BVB gewechselt, für die Borussia absolvierte er in drei Spielzeiten 72 Bundesliga-Spiele (6 Tore / 15 Vorlagen). In der UEFA Champions bzw. Europa League gelangen ihm in insgesamt 21 Spielen zwei Tore, im DFB-Pokal bei 13 Einsätzen vier Tore.

BVB-Sportdirektor Michael Zorc betonte: „Wir danken Gonzalo Castro für seinen Einsatz im BVB-Trikot und wünschen ihm in Stuttgart sportlich und auch privat nur das Allerbeste.“

Nach der abgelaufenen Saison hat sich der BVB einen Umbruch verordnet. Castros Wechsel ist ein Teil davon. Weitere Abgänge beim BVB soll es geben, unter anderem könnte Erik Durm, dessen Wechsel zu Huddersfield Town gescheitert ist, den BVB verlassen.

Bisherige Zugänge des BVB Abdou Diallo (Innenverteidiger, Mainz 05) Thomas Delaney (Mittelfeld, Werder Bremen) Marius Wolf (Mittelfeld, Eintracht Frankfurt) Marwin Hitz (Torwart, FC Augsburg) Eric Oelschlägel (Torwart, Werder Bremen II)

Bisherige Abgänge des BVB Gonzalo Castro (VfB Stuttgart) Dominik Reimann (Torwart, Holstein Kiel) Roman Weidenfeller (Torwart, Karriereende) Michy Batshuayi (Stürmer, nach Leihe zurück zum FC Chelsea)

(0) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 2 2 0 0 8:1 7 6
2 Borussia Dortmund 2 2 0 0 4:1 3 6
3 Borussia Mönchengladbach 2 1 1 0 5:3 2 4
4 1. FC Köln 2 1 1 0 5:3 2 4
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 FC Bayern München 1 1 0 0 2:0 2 3
5 TSG 1899 Hoffenheim 1 1 0 0 3:2 1 3
6 Borussia Dortmund 1 1 0 0 1:0 1 3
7 VfL Wolfsburg 1 0 1 0 2:2 0 1
8 SV Werder Bremen 1 0 1 0 2:2 0 1
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 1 1 0 0 6:1 5 3
2 SC Freiburg 1 1 0 0 4:0 4 3
3 Borussia Dortmund 1 1 0 0 3:1 2 3
4 FC Augsburg 1 1 0 0 2:1 1 3
5 FSV Mainz 05 1 1 0 0 2:1 1 3

Transfers

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund

02 A
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Freitag, 12.08.2022 20:30 Uhr
1:3 (1:0)
03 H
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 20.08.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
04 A
Hertha BSC Berlin Logo
Hertha BSC Berlin
Samstag, 27.08.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
03 H
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 20.08.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
02 A
SC Freiburg Logo
SC Freiburg
Freitag, 12.08.2022 20:30 Uhr
1:3 (1:0)
04 A
Hertha BSC Berlin Logo
Hertha BSC Berlin
Samstag, 27.08.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Marco Reus

Mittelfeld

1 180 0,5
1 50 0,5
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Marco Reus

Mittelfeld

1 90 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 44 1,0
1 26 1,0
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.