Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

DFB-Kapitän Manuel Neuer
Ohne mich wäre Schalke abgestiegen

(25) Kommentare
DFB-Kapitän Manuel Neuer: Ohne mich wäre Schalke abgestiegen
Foto: Firo

Vor sieben Jahren hat Manuel Neuer Schalke verlassen und ist zum FC Bayern gegangen. Jetzt hat Neuer noch mal über seine S04-Zeit gesprochen.

Manuel Neuer, Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, hat im Interview mit der Sport-Bild über die Zeit im Jahr 2011 gesprochen, als er noch Schalke-Spieler war, sein Wechsel zum FC Bayern München aber bereits beschlossen war. Damals pfiffen ihn die königsblauen Anhänger gnadenlos aus. "Und das, obwohl ich eine Super-Leistung gebracht habe. Ich wurde Fußballer des Jahres", so Neuer im Interview. Und weiter: "Was ich damals nie gesagt hätte, aber meine Überzeugung ist: Wenn ich in der Saison 2010/2011 nicht auf diesem Niveau gespielt hätte, wären wir mit Schalke abgestiegen."

So wurde der FC Schalke 2011 Tabellenvierzehnter - 40 Punkte standen damals auf dem S04-Konto. Allerdings wurde der Revierklub in diesem Jahr auch DFB-Pokalsieger. Der letzte Titelgewinn. Auch weil die Schalker das Halbfinale beim FC Bayern sensationell mit 0:1 gewannen. Für Neuer war dies eine besondere Partie. Denn damals zeigten viele Bayern-Fans, dass sie den Torhüter nicht im Trikot des Rekordmeisters sehen wollen. Einige hielten deswegen "Koan Neuer"-Plakate hoch.

Schalke gewann im DFB-Pokal gegen den FC Bayern

"Das war ein ganz besonderes Spiel, aber psychologisch für mich nicht so belastend. Ich war noch nicht offiziell Bayern-Spieler, sondern ein Gegner", sagt Neuer, "als Torhüter wirst du oft von den Fans der anderen Klubs ausgepfiffen, von daher war das kein großes Ding". Allerdings seien die Münchner Verantwortlichen damals extra auf Neuer zugekommen und hätten sich entschuldigt. "Das sei nicht der FC Bayern, und ich solle mir keine Sorgen machen. So sah ich das auch", meint Neuer, "viel Schlimmer ist es, von eigenen Fans ausgepfiffen zu werden". Das hat er dann auf Schalke erlebt.

Derzeit befindet sich Manuel Neuer mit der deutschen Nationalmannschaft in Russland. Dort kämpft er als Kapitän gemeinsam mit seiner Mannschaft gegen das drohende Aus in der Vorrunde. Denn der DFB hat das erste Spiel gegen Mexiko 0:1 verloren.

(25) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
12 VfL Bochum 1 0 0 1 1:2 -1 0
13 Bayer 04 Leverkusen 1 0 0 1 0:1 -1 0
14 FC Schalke 04 1 0 0 1 1:3 -2 0
15 TSG 1899 Hoffenheim 1 0 0 1 1:3 -2 0
16 Hertha BSC Berlin 1 0 0 1 1:3 -2 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 VfB Stuttgart 1 0 1 0 1:1 0 1
7 SV Werder Bremen 0 0 0 0 0:0 0 0
8 FC Schalke 04 0 0 0 0 0:0 0 0
9 Bayer 04 Leverkusen 0 0 0 0 0:0 0 0
10 FC Bayern München 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
14 1. FC Union Berlin 0 0 0 0 0:0 0 0
15 Bayer 04 Leverkusen 1 0 0 1 0:1 -1 0
16 FC Schalke 04 1 0 0 1 1:3 -2 0
17 TSG 1899 Hoffenheim 1 0 0 1 1:3 -2 0
18 Hertha BSC Berlin 1 0 0 1 1:3 -2 0

Transfers

FC Schalke 04

 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022
 Logo

07/2022

FC Schalke 04

01 A
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Sonntag, 07.08.2022 17:30 Uhr
3:1 (0:0)
02 H
Borussia Mönchengladbach Logo
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 13.08.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
03 A
VfL Wolfsburg Logo
VfL Wolfsburg
Samstag, 20.08.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
02 H
Borussia Mönchengladbach Logo
Borussia Mönchengladbach
Samstag, 13.08.2022 18:30 Uhr
-:- (-:-)
01 A
1. FC Köln Logo
1. FC Köln
Sonntag, 07.08.2022 17:30 Uhr
3:1 (0:0)
03 A
VfL Wolfsburg Logo
VfL Wolfsburg
Samstag, 20.08.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

FC Schalke 04

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 32 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 1 32 1,0
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Blatter 2018-06-20 17:24:32 Uhr
Zitatgeschrieben von ulrich-kundoch

Und Blätter alias Örly: geh lieber in Keller! Würden sich viele wünschenM

Sehr gerne bei diesen Temperaturen. Nur, was soll ich da machen, Heizöl hacken?
Blatter 2018-06-20 17:26:10 Uhr
Zitatgeschrieben von ulrich-kundoch

Und asph, deine Kommentare sind mittlerweile " abgehalftert"! Du musst ja echt n toller Kerl sein, dem alle hinter herlaufen!

Bin ich, guter Mann, bin ich. Sie wären mit Sicherheit neidisch.
RWO-Oldie 2018-06-20 17:41:34 Uhr
Zitatgeschrieben von achim-peter

Mit Schalke wäre ein Traum möglich gewesen.....bei Bayern gähnt er sich in die nächste Meisterschaft! Hectors sind rar gesät.


Genau das war damals auch mein Gedanke. Natürlich steht die eigene Karriere an oberster Stelle.
Aber wäre es - bis auf ein paar Meistertitel - bei Schalke anders für ihn gelaufen?

Über Neuer spricht in Bayern in 10 Jahre niemand mehr. Da steht immer noch Meier als DIE Torwartikone an erster Stelle gefolgt von Jean Marie Pfaff und anderen.

Bei Schalke wäre Neuer heute der größte aller Zeiten.
Und zum Zeitpunkt des Wechsels wäre eine Meisterschaft vor den Bayern noch denkbar gewesen.
Mit Neuer hätte das gelingen können. Er wäre unsterblich geworden.
Herold 2018-06-20 20:15:25 Uhr
Sprecht Ihr hier über den Judas ? Opssss

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.