Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Wolfsburg
Holt Schmadtke Modeste zurück in die Bundesliga?

(0) Kommentare
Anthony Modeste, 1. FC Köln
Foto: firo

Kommt Anthony Modeste zurück in die Fußball-Bundesliga? Der VfL Wolfsburg mit dem ehemaligen FC-Manager Jörg Schmadtke soll interessiert sein.

Der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat eine enttäuschende Spielzeit hinter sich. Bereits zum zweiten Mal in Folge musste der Verein aus der Autostadt in die Relegation und rettete sich dort mit zwei Siegen gegen den Dritten der 2. Bundesliga, Holstein Kiel. Das schlechte Abschneide hatte Folgen: Sportchef Olaf Rebbe musste seinen Hut nehmen. Als Nachfolger verpflichtete der VfL Jörg Schmadtke, der bis zum vergangenen Oktober für den 1. FC Köln tätig war.

Vor Schmadtke liegt die schwere Aufgabe, Wolfsburgs Kader zu renovieren und dafür zu sorgen, dass der Verein in der kommenden Saison nicht wieder um den Klassenerhalt bangen muss. Bedarf nach neuen Spielern gibt es auf den verschiedensten Positionen, insbesondere in der Sturmspitze. Der vom FC Liverpool ausgeliehene Angreifer Divock Origi brachte es in 36 Pflichtspielen für den VfL auf gerade einmal sieben Treffer und verpasste den Sprung in Belgiens WM-Kader. Die Alternativen Landry Dimata und Victor Osimhen konnten ebenfalls nicht überzeugen.

Als Modeste ging, stürzte Köln ab

Ein neuer Knipser muss also her. Und da hat Schmadtke angeblich einen alten Bekannte auf dem Zettel. Wie die "SportBild" berichtet, will der Manager den ehemaligen Kölner Angreifer Anthony Modeste nach Wolfsburg locken. Der 30-Jährige schoss in der Saison 2016/17 in 34 Spielen 25 Tore für den 1. FC Köln und so sorgte dafür, dass sich der FC nach 25 Jahren Pause wieder für einen internationalen Wettbewerb qualifizieren konnte. Dann wechselte Modeste nach China zu Tianjin Quanjian und für Köln ging es bergab. Am Ende der abgelaufenen Spielzeit stieg der FC als Tabellenletzter aus der Bundesliga ab.

Modeste, der in 25 Pflichtspielen in China 16 Tore erzielt hat, soll einer Rückkehr in die Bundesliga nicht abgeneigt sein. Seine Familie lebt nach wie vor in Deutschland. Billig wäre der 30-Jährige sicher nicht. Der chinesische Club hat im Vorjahr ca. 35 Millionen Euro für ihn bezahlt. Ob Schmadtke bereit ist, eine ähnlich hohe Summe auszugeben, um ihn nach Deutschland zurückzuholen?

(0) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
6 FSV Mainz 05 1 1 0 0 2:1 1 3
7 Borussia Dortmund 1 1 0 0 1:0 1 3
8 VfL Wolfsburg 1 0 1 0 2:2 0 1
9 SV Werder Bremen 1 0 1 0 2:2 0 1
10 VfB Stuttgart 1 0 1 0 1:1 0 1
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
3 1. FC Union Berlin 1 1 0 0 3:1 2 3
4 Borussia Dortmund 1 1 0 0 1:0 1 3
5 VfL Wolfsburg 1 0 1 0 2:2 0 1
6 VfB Stuttgart 1 0 1 0 1:1 0 1
7 SV Werder Bremen 0 0 0 0 0:0 0 0
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 SV Werder Bremen 1 0 1 0 2:2 0 1
5 RB Leipzig 1 0 1 0 1:1 0 1
6 VfL Wolfsburg 0 0 0 0 0:0 0 0
7 VfL Bochum 0 0 0 0 0:0 0 0
8 Borussia Dortmund 0 0 0 0 0:0 0 0

Transfers

VfL Wolfsburg

VfL Wolfsburg

01 H
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 06.08.2022 15:30 Uhr
2:2 (1:2)
02 A
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Sonntag, 14.08.2022 17:30 Uhr
-:- (-:-)
03 H
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04
Samstag, 20.08.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
01 H
SV Werder Bremen Logo
SV Werder Bremen
Samstag, 06.08.2022 15:30 Uhr
2:2 (1:2)
03 H
FC Schalke 04 Logo
FC Schalke 04
Samstag, 20.08.2022 15:30 Uhr
-:- (-:-)
02 A
FC Bayern München Logo
FC Bayern München
Sonntag, 14.08.2022 17:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

VfL Wolfsburg

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Josuha Guilavogui

Mittelfeld

1 44 1,0
Lukas Nmecha

Sturm

1 90 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
Josuha Guilavogui

Mittelfeld

1 44 1,0
Lukas Nmecha

Sturm

1 90 1,0
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.