Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB mit Sahin
Schalke 04 ohne Embolo und Meyer im Derby

(0) Kommentare
Schalke 04 ohne Embolo und Meyer im Derby: BVB mit Sahin
Foto: firo

Mit drei Änderungen geht Schalke 04 ins Derby. Der BVB dagegen setzt auf die gleiche Aufstellung wie gegen Stuttgart. Gelsenkirchen.

Schalkes Trainer Domenico Tedesco nimmt im Derby gegen Borussia Dortmund drei Änderungen vor. Für den gesperrten Matija Nastasic und den verletzten Breel Embolo sowie May Meyer, der zunächst auf der Bank sitzt, rücken Nabil Bentaleb, Alessandro Schöpf und Yevhen Konoplyanka in die Startelf.

Als Reservespieler halten sich neben Torwart Alexander Nübel und Sechser Meyer auch Weston McKennie, Franco Di Santo, Marko Pjaca, Cedric Teuchert und Bastian Oczipka bereit.

S04-Trainer Domenico Tedesco hat großen Respekt vor dem Tabellendritten Dortmund. „Ich höre oft, dass die Dortmunder in der Krise sind. Das war ja beim Hinspiel ähnlich. Wenn man von 14 Spielen unter dem neuen Trainer nur eines verliert, dann ist man weit weg von einer Krise.“ Tedesco schiebt nach: „Ich möchte auch mal eine Lanze brechen für Peter Stöger. Er hat beim BVB in schwieriger Phase übernommen und das Ganze stabilisiert. Die Dortmunder stehen einen Platz hinter uns. Sie machen das gut.“

Der BVB dagegen tritt ohne Änderungen gegenüber dem 3:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart an. Trainer Peter Stöger vertraut im zentralen Mittelfeld erneut Nuri Sahin, der wochenlang außen vor war, gegen Stuttgart aber als Spielgestalter zu gefallen wusste. Daneben läuft erneut Mahmoud Dahoud auf, davor Marco Reus, der beim 4:4 im Hinspiel gefehlt hatte.

Im Tor steht Roman Bürki – ebenfalls im Hinspiel verletzt außen vor –, davor verteidigen Lukasz Piszczek, Sokratis, Ömer Toprak und Marcel Schmelzer. Im Sturmzentrum läuft Michy Batshuayi auf, flankiert wird er von Christian Pulisic und Maximilian Philipp.

André Schürrle sitzt nach überwundenen Hüftproblemen zumindest wieder auf der Bank, wo sich erneut auch Mario Götze, Gonzalo Castro und Julian Weigl einfinden. Auch Ersatztorhüter Roman Weidenfeller, Manuel Akanji und Jadon Sancho sehen erst einmal zu.

Gar nicht erst im Kader stehen Jeremy Toljan, Andrey Jarmolenko und Jeremy Toljan.

(0) Kommentare

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans
RevierSport auf Schalke
die Facebookseite für alle Schalke-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.