Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB
Watzke über Götze: "Irgendwie fehlt etwas"

(10) Kommentare
Dortmund, götze, Dortmund, götze
Foto: firo

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat erneut sein Rätselraten um die Form von Mario Götze zum Ausdruck gebracht.

"Irgendwie fehlt etwas", meinte der Geschäftsführer des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund im Interview mit der Frankfurter Allgemeinen Sonntags-Zeitung über einen der größten Stars, um die sich aber auch stets die meisten Sorgen gemacht werden. Schließlich galt dieser vor einigen Jahren Götze als das größte Versprechen des deutschen Fußballs. Einerseits hielt er es mit dem entscheidenden Treffer im WM-Finale 2014. Andererseits scheint er genau das noch bis heute zu verarbeiten. Zumindest ist das die Vermutung Watzkes. Das Erlebte wirke bis heute "wie eine Hypothek", meinte Watzke.

In den Dortmunder Meisterjahren 2011 und 2012 sowie im darauffolgenden Jahr, als der BVB ins Finale der Champions League einzog, gehörte Götze zu den prägenden Figuren. Im Sommer 2013 wechselte er zum FC Bayern München, erlangte dort aber nie die Wichtigkeit, die er in Dortmund hatte. 2016 kehrte er zurück. "Zumindest haben ihn die drei Jahre in München nicht weitergebracht", attestierte Watzke dem 25-Jährigen eine Stagnation in der Karriere.

In der vergangenen Saison hatte Götze mit einer Stoffwechselstörung zum kämpfen, die ihn die Rückrunde kostete. In der aktuellen Spielzeit schien er zunächst auf einem guten Weg zu sein, Leistungen auf höherem Niveau wieder zum Standard zu machen. Doch zuletzt gab er wieder vermehrt Rätsel auf.

Es ist ja auffällig, was mit denen, die in einem WM-Finale das entscheidende Tor geschossen haben, passiert ist.

Hans-Joachim Watzke

Nicht zum ersten Mal äußert Watzke diese auch. „Mario hat möglicherweise das große Problem, und das haben alle Spieler, die in jungen Jahren so viel Erfolg hatten, mit der Außenwirkung klarzukommen. Es ist ja auffällig, was mit denen, die in einem WM-Finale das entscheidende Tor geschossen haben, passiert ist“, sagt Watzke erst kürzlich im Interview mit dieser Redaktion und nannte die Reihe selbst: „Helmut Rahn 1954. Gerd Müller 1974. Andy Brehme 1990. Und Mario Götze 2014.“

(10) Kommentare

1. Bundesliga

Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 FC Bayern München 14 11 1 2 45:15 30 34
2 Borussia Dortmund 14 10 0 4 35:22 13 30
3 Bayer 04 Leverkusen 14 8 3 3 35:19 16 27
4 SC Freiburg 14 7 4 3 25:13 12 25
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
1 Borussia Dortmund 8 7 0 1 23:12 11 21
2 FC Bayern München 7 6 0 1 23:5 18 18
3 1. FC Union Berlin 8 5 2 1 12:8 4 17
Pl. Mannschaft Sp g u v Tore Diff Pkt.
4 Eintracht Frankfurt 8 3 2 3 12:14 -2 11
5 VfL Wolfsburg 7 3 1 3 9:11 -2 10
6 Borussia Dortmund 6 3 0 3 12:10 2 9
7 TSG 1899 Hoffenheim 7 2 1 4 13:15 -2 7
8 Hertha BSC Berlin 8 2 1 5 8:22 -14 7

Transfers

Borussia Dortmund

07/2021

07/2021

07/2021

07/2021

Borussia Dortmund

14 H
FC Bayern München
Samstag, 04.12.2021 18:30 Uhr
2:3 (1:2)
15 A
VfL Bochum
Samstag, 11.12.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)
16 H
SpVgg Greuther Fürth
Mittwoch, 15.12.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
14 H
FC Bayern München
Samstag, 04.12.2021 18:30 Uhr
2:3 (1:2)
16 H
SpVgg Greuther Fürth
Mittwoch, 15.12.2021 20:30 Uhr
-:- (-:-)
15 A
VfL Bochum
Samstag, 11.12.2021 15:30 Uhr
-:- (-:-)

Torjäger

Borussia Dortmund

# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 11 58 1,4
2 4 290 0,3
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 8 55 1,6
2 3 237 0,4
# Name Tore Min./Tore Tore/Sp.
1 3 66 1,0
2 2 86 0,7
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Dr .Fussball 2018-04-08 18:35:53 Uhr
Absolut richtig......das kann ich nur unterschreiben.Lächelnd
hoelwil 2018-04-08 19:02:39 Uhr
Lieber Örly, Dr. Müller Wohlfahrt ist Orthopäde und nicht Internist. Sorry
adilette 2018-04-08 19:11:00 Uhr
Der Örly gibt in jedem Thread seinen Senf dazu,meistens Unsinn............
Örly 2018-04-08 19:11:29 Uhr
@hoelwil 08.04.2018 19:02 Uhr
"Lieber Örly, Dr. Müller Wohlfahrt ist Orthopäde und nicht Internist. Sorry"
Ich kenne einen, der erzählt auch immer so Weisheiten wie Sie.
Der hat mal 14 Tage in einer chemischen Reinigung gearbeitet und sagt jetzt jedem, er wäre Chemiker....
Örly 2018-04-08 19:27:27 Uhr
@adilette 08.04.2018 19:11 Uhr
"Der Örly gibt in jedem Thread seinen Senf dazu,meistens Unsinn............"
Hallo, Mensch ist das ein Zufall, dass Sie sich mal wieder melden.
Ich habe 2 Fragen zu diesen Adiletten:
Gibt es die auch mit Lammfellfutter?
Wie bekomme ich denn meine Einlagen gegen Senk-Spreizfuß darin befestigt?
toto-herne 2018-04-10 11:37:00 Uhr
@Örly,

ich hielt dich eigentlich für intelligent, oder zu mindestens gebildet.
Leider wiederholen sich deine Witze bzw. Sprüche ständig.
Daher bleibt nur eine Schlussfolgerung. Du bist dumm!
xxlfan 2018-04-10 12:21:50 Uhr
Es gibt eine altbekannte Therapie, die dem Götze helfen kann.

A....-Tritte und abermals A....-Tritte.

Und wenn das nicht hilft, ab zum anderen club, auch wenn es
keine 40 Millionen werden. Auch ein Vorstand kann irren, aber
ein Eingeständnis fällt vielen Leuten schwer.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.