Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Hooligan-Angriff
Zwei BVB-Fans landen im Krankenhaus

(0) Kommentare
Hooligan-Angriff: Zwei BVB-Fans landen im Krankenhaus

In der Nacht vor dem Champions-League-Spiel zwischen Galatasaray und Borussia Dortmund sind offenbar mehrere BVB-Fans von Hooligans angegriffen worden.

Einige Dortmunder Anhänger, die schon am Tag vor der Partie gegen Galatasaray (Mittwoch, 20.45 Uhr) angereist waren, erlebten eine böse Überraschung. Mindestens zwei landeten nach dem Hooligan-Angriff sogar im Krankenhaus, bestätigte die Borussia.

Nach Informationen des Vereins mussten zwei Fans ambulant behandelt werden. Die Polizei habe zudem eine handvoll Angreifer festgenommen. Dabei seien ein Messer und ein Schlagstock konfisziert worden, erklärte BVB-Pressesprecher Arne Niehörster.

(0) Kommentare

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.