Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

Essen
Hooligans wollten gegen Salafisten demonstrieren

(31) Kommentare
Essen: Hooligans wollten gegen Salafisten demonstrieren

Überraschender Auflauf im Essener Stadtzentrum: Rund 80 Fußballfans haben sich am Sonntagnachmittag versammelt.

Nach Polizeiangaben handelte es sich um gewaltbereite Problemfans. Die Polizei war mit starkem Aufgebot vor Ort und sprach Platzverweise aus.

Einige Fußballfans hatten sich am Sonntagnachmittag im Essener Stadtzentrum versammelt, allerdings ohne ein Spiel sehen zu wollen. Die Polizei sprach von rund 80 Personen aus der regionalen und überregionalen "Problemszene". Das heißt: gewaltbereit. Die Teilnehmer gehören zu einer Gruppe, die sich "Hooligans gegen Salafisten" nennt. Sie wollten in Essen gegen die angebliche Offensive von Salafisten demonstrieren.

Die Polizei war mit einem starken Aufgebot vor Ort, nahm Personalien auf und sprach Platzverweise gegen die Gruppe aus. Die Menschen wurden aufgefordert, die Essener Innenstadt zu verlassen. Festgenommen wurde bislang niemand.

(31) Kommentare

Spieltag

1. Bundesliga

1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Berater 2014-09-22 11:24:11 Uhr
Aha???

WAZ:
Überraschender Massenauflauf im Essener Stadtzentrum: Rund 80 Fußball-Hooligans haben sich am Sonntagnachmittag versammelt. Nach Polizeiangaben handelte es sich um gewaltbereite Problemfans. Die Polizei war mit starkem Aufgebot vor Ort und sprach Platzverweise aus.
Eine große Zahl von Fußballfans hat sich am Sonntagnachmittag im Essener Stadtzentrum versammelt. Die Polizei sprach von rund 80 Personen aus der regionalen und überregionalen "Problemszene". Das heißt: gewaltbereit. Die Teilnehmer gehören zu einer Gruppe, die sich "Hooligans gegen Salafisten" nennt. Sie wollten in Essen gegen die angebliche Offensive von Salafisten demonstrieren.Die Polizei war mit einem starken Aufgebot vor Ort, nahm Personalien auf und sprach Platzverweise gegen die Gruppe aus. Die Menschen wurden aufgefordert, die Essener Innenstadt zu verlassen. Festgenommen wurde niemand. (dor)

Hooligans wollten in Essen gegen Salafisten demonstrieren | WAZ.de - Lesen Sie mehr auf:
[url]https?://www.derwesten.de/staedte/e ssen/hooligans-wollten-in-essen-gegen-sa lafisten-demonstrieren-id9849193.html#pl x703502198[/url]

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.