Startseite » Fußball » 1. Bundesliga

BVB: Wechsel perfekt
Ivan Perisic wird Borusse

(1) Kommentar
BVB: Perisic-Transfer ist in trockenen Tüchern

Der Wechsel des Kroaten Ivan Perisic zum deutschen Fußball-Meister Borussia Dortmund ist perfekt. Dies verkündete der BVB in einer Pressemitteilung.

Perisic kommt zur neuen Saison vom belgischen Erstligisten FC Brügge und erhält einen Fünfjahresvertrag bis zum 30. Juni 2016. Über die Höhe der Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart; sie soll bei 5,5 Millionen Euro liegen.

In der vergangenen Saison wurde Perisic mit 22 Treffern Torschützenkönig in Belgien. Zudem bereitete er zehn Treffer vor und wurde zum besten Spieler der Liga gewählt. Der 22 Jahre alte Offensiv-Allrounder begann seine Karriere in der Jugend von Hajduk Split und wechselte von dort zunächst nach Frankreich zum FC Sochaux.

Perisic ist nach Ilkay Gündogan (4 Millionen Euro/1. FC Nürnberg) der zweite namhafte Transfer des BVB seit dem Gewinn der Meisterschaft.

(1) Kommentar
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5
1
2
3
4
5

Neueste Artikel

RevierSport beim BVB
die Facebookseite für alle BVB-Fans

KOMMENTARE

Hinweis:
Um Kommentare schreiben zu können, musst du eingeloggt sein. Falls du noch nicht angemeldet bist, kannst du dich hier kostenlos anmelden.

Grunsch 2011-05-30 13:43:28 Uhr
Um eine bessere Chancenauswertung zuerzielen ist der Transfer so in Ordnung. Als Allrounder passt Perisic sicherlich gut in das Team.

RevierSport Digital

Im günstigen Abo oder als Einzelheft

Jeden Montag und Donnerstag Fußball ehrlich und echt von der Bundesliga bis zur Bezirksliga. Im günstigen Abo oder als Einzelheft auf ihrem PC, Mac oder mobilem Endgerät.